params["bodyClass"] ?>

Astrologie / Geburtshoroskop 22.02.1908 (22 februar 1908 )

Planeten in den Zeichen

Sonne in Fische
Ein Fisch hat immer ein gutes Gespür für die Sorgen von anderen. Er ist hilfsbereit und ermutigt andere, die sich in einem Tief befinden. Sehr spirituell veranlagt, hat er ein feines Gespür für die Stimmungslage anderer Menschen. Manchmal verfügt er sogar über ein gewisses Ahnungsvermögen. Er kann sich auch als armes Opfer in Krankheit, Fantasie, Sehnsüchte oder Süchte flüchten.
Mond in Skorpion
Schon in frühen Tagen gruselt es den Skorpion-Mond vor gar nichts. Er sucht immer wieder die Herausforderung und stößt an seine Grenzen. Sein feines Gespür für die Stimmungen in der Familie lassen ihn rechtzeitig abtauchen, wenn Gefahr von fliegenden Untertassen droht. Später wagt er sich in unbekannte Gebiete vor, und vor allem bei der Partnersuche ist er sehr experimentierfreudig.
Merkur in Fische
Hier kommen wir wieder ins Reich der Fantasien und der Märchen. Mit Merkur in Fische lernt man, über Mythen und Märchen die Hintergründe des Daseins zu erfassen. Dieser Mensch muss immer wieder in Tagträumen pausieren können, um so das zu verarbeiten, was er in der Schule oder bei der Ausbildung gelernt hat. Auch lernt er besser, wenn man ihn künstlerisch fördert, oder wenn Buchstaben und Zahlen Märchen erzählen.
Venus in Widder
Leidenschaftliche Zuneigung wird spontan und geradlinig ausgedrückt. Man kommt direkt zur Sache und ist auch einem Quickie zwischen Tür und Angel nicht abgeneigt. Mutig und abenteuerlustig wird schnell erobert, genauso spontan wendet man sich auch wieder einem neuen Objekt der Begierde zu. Man fühlt sich wohl bei harmonischen Bewegungen, z.B. beim Tanzen.
Mars in Widder
Im Widder steht Mars in seinem eigenen Herrscherzeichen. Ein Mensch mit diesem Mars ist mutig, ja fast tollkühn. Wenn etwas nicht nach seinem Willen geht, kann er laut und unangenehm werden. Sport, Bewegung und Wettkämpfe sind im Leben dieses Menschen sehr wichtig. Er handelt spontan und will seine Ideen sofort in die Tat umsetzen. Zu Abenteuern oder einer kurzen sexuellen Affäre ist er immer aufgelegt.
Jupiter in Löwe
Ein beeindruckender Repräsentant in gesellschaftlicher Stellung hat sicher einen Löwe-Jupiter vorzuweisen. Selbstbewusst und mit einer gesunden Portion Egoismus erkämpft er sich eine Stellung in der vordersten Reihe. Er hat ein gutes Gespür, was Modeströmungen betrifft, und ist immer avantgardistisch gekleidet. Seine Neigung und das Talent zu dramatischen Darstellungen geben ihm die Kraft zur Schauspielerei.
Saturn in Fische
Mit Saturn in den Fischen ist ein Mensch verführt, noch mehr für andere zu tun, als er sowieso schon zu tun bereit ist. Selbstlos verschenkt einer dann sein ganzes Geld und lebt mit den Armen unter der Brücke. Die andere Variante ist, dass jemand tiefe Angst hat vor Hilflosigkeit oder davor, von anderen ausgenutzt zu werden, er verweigert sich dann der Gesellschaft. Hier soll Vertrauen entwickelt werden, sowohl in sich selber als auch in den Lauf der Dinge.
Uranus in Steinbock
Als Berufung hat der Mensch mit Uranus im Steinbock den Erfindergeist in sich. Zur Entfaltung seiner Talente benötigt er sehr viel Freiraum. Den findet er am besten, wenn er sein eigener Chef ist. Als Erfinder oder Designer einer Marke kann er allem, was er produziert, seinen eigenen Stempel aufdrücken. Er kann mit seinem Einfallsreichtum auch Chaos schaffen, weiß aber immer, wo er gerade steht.
Neptun in Krebs
Der Traum von der heilen Familienwelt wird von einem Menschen mit Neptun in Krebs in allen Variationen geträumt. Heimweh plagt ihn. Vielleicht ist der Auslöser eine unklare Herkunft oder die Familie ist aus der Heimat vertrieben worden. Er sucht sich ein Haus, bei dem alle Schwingungen für ihn stimmig sind, und das seine Sehnsüchte erfüllt. Werden sie nicht erfüllt, wendet er sich beleidigt von der Welt ab und lebt für sich allein.
Pluto in Zwillinge
Ein Detektiv der Worte und Gedanken verbirgt sich hinter Pluto in Zwillinge. Kompromisslos sucht er nach Hintergründen jeglicher Art. Ist er von einer Idee fasziniert, verbeißt er sich darin und lässt nicht locker, bis alles gründlich recherchiert und ausgelotet ist. Er kennt die Macht seiner Worte und versteht, sie wirksam einzusetzen. Negativ benutzt er die Suggestivkraft seiner Worte, um seinen Willen durchzusetzen.
Lilith in Löwe
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit des Herrschens. Das kann dazu führen, dass Sie sich plötzlich und radikal von etwas abwenden, dem bis dahin Ihre berufliche Schaffenskraft gegolten hat. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der Eigenständigkeit an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie die Fäden ziehen oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie finden in Ihrem Beruf begeistert einen anderen Ausdruck Ihrer selbst, dem das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Arbeitsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und der Kreisel dreht sich unbemerkt in Ihrem Inneren. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung des Mittelpunktes und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten
Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt

Aspekte

Trigon Sonne -Mond
Menschen mit diesem Aspekt haben die Fähigkeit, intuitiv reale Situationen richtig einzuschätzen und entsprechend zu agieren. Sie können sich auf ihre innere Stimme verlassen, ohne den Bezug zum vitalen, diesseitigen Willen zu verlieren. Im weitesten Sinne ist dies eine Führungsbegabung. Männliche und weibliche Qualitäten stehen in einer harmonisches Beziehung zueinander. Häufig wurde das Elternhaus als „ruhig“ und „atmosphärisch stimmig“ erlebt. Das Kind konnte sich zwischen den Vorbildern des Weiblichen und des Männlichen selbst frei entfalten. So wurde eine gute Basis geschaffen für Geborgenheit und Selbstbewußtsein.
Sextil Sonne -Mars
Mit Sonne und Mars im Sextil stehen zwei männliche Kräfte harmonisch beieinander. Diese Aspektverbindung zeigt eine Begabung an, sich selbstbewußt engagieren zu können - aber Begabungen müssen geübt und gefördert werden. Grundsätzlich verfügt man über ein gutes Ausmaß an Selbstvertrauen und Unternehmergeist. Falls erforderlich, können Sie um Ihre Position kämpfen. Meist klingt das Sextil eher im Hintergrund, und man nimmt es nicht näher wahr. Das effektive Zusammenspiel von Aktivität und Daseinsausrichtung wird als selbstverständlich betrachtet. Machen Sie es sich dann und wann bewußt, daß Sie hier über ein besonderes Talent verfügen.
Opposition Mond -Mars
Kennen Sie das: immer wieder wechseln sich aktive und passive Zeiten ab? Im Moment fühlen Sie sich vielleicht ganz lebendig und energisch, dann jedoch wieder lethargisch und verträumt? Dann leben Sie gänzlich in Ihrer Mars-Mond-Opposition. Wie bei Tennisspielern ist der Ball eben mal auf der einen, dann wieder auf der anderen Seite. Die beiden „Tennisspieler“ in Ihrem Horoskop sind der kampfeslustige junge Held, der voller Sturm und Drang die Welt erobern will, und die phantasievolle Mutter, die es vorzieht, es sich in der vertrauten Häuslichkeit gemütlich zu machen. Nun spielen diese innerpsychischen Figuren natürlich kein Tennis; überhaupt handelt es sich ja nicht um echte Personen, sondern diese Bilder beschreiben archetypische Kräfte. Die Verbindung der Kräfte Mond und Mars in Ihrem Geburtshoroskop weist auf das Talent hin, unabhängig von der Herkunftsfamilie Ihren eigenen Weg zu gehen. Sie können aus den Traditionen ausbrechen, falls dort Ihre Bedürfnisse nicht angemessen berücksichtigt werden. Hierbei muß jedoch die Häuserstellung der beiden Planeten unbedingt mit berücksichtigt werden. Außerdem habe Sie die Möglichkeit, Körper und Seele gleichermaßen zu stimulieren - gönnen Sie Ihrem Körper etwas Lebendigkeit und Bewegung, wirkt sich das positiv auf Ihr Gemüt aus und umgekehrt. Achten Sie jedoch darauf, daß Sie negative Gefühle wie Ärger und Zorn ebenso körperlich ausdrücken. Sie brauchen nicht in den Boxring zu steigen; Zähne fletschen oder mit den Füßen aufstampfen genügt. Heruntergeschluckte Wut liegt Ihnen ansonsten buchstäblich im Magen.
Quadrat Mond -Jupiter
Mit einem Mars-Mond-Quadrat im Geburtshoroskop könnte es sein, daß Sie wiederkehrende Auseinandersetzungen mit Ihrer Mutter führ(t)en. Dies ist eher bei Männern als bei Frauen der Fall. Das Bedürfnis, versorgt zu werden, ist dann schwer vereinbar mit dem Drang nach Selbstbestimmung und Durchsetzung. Sie mußten sich gegenüber ihrer wahrscheinlich willensstarken Mutter behaupten, um die Welt zu entdecken und Abenteuer zu erleben. Je nach Zeichen- und Häuserstellung kann die Mutter auch auf weniger sichtbare Weise versucht haben, in Ihren Erlebnisdrang einzugreifen (z.B. wenn Mond im Zeichen Fische steht). Tatsächlich kann es auch im Erwachsenenalter sein, daß Sie Unabhängigkeit und Nähe nur schwer zusammenkriegen. Sie mögen dann von einem trauten Heim träumen, in dem Sie sich gut aufgehoben fühlen und wissen andererseits, daß Sie zu viel Privatheit nicht gut ertragen. Der Enge können Sie durch Sport, Arbeitswut, Sexualität oder handwerkliche Tätigkeiten entfliehen. Dabei ist Ihnen schnell die Befürchtung vertraut, andere könnten sich in Ihre Angelegenheiten einmischen.
Sextil Merkur-Uranus
Eine hohe Flexibilität zeichnet Sie aus. Sie können sich schnell auf neue Situationen einstellen. Eine ausgeprägte Auffassungsgabe hilft Ihnen dabei. Da Sie zudem rhetorisch geschickt sind, brauchen Sie unbekannte Umstände wirklich nicht zu fürchten. Im Gegenteil: mit einem Merkur-Uranus-Sextil ist es vorstellbar, daß Sie solche Momente geradezu lieben. Ihr Drang nach Wissen und Ihr Interesse an Unbekanntem wird dadurch ja befriedigt. Sie sind auch scheinbar abwegigen Gedanken und Ideen gegenüber aufgeschlossen. Sie können daher unbefangen Theorien überprüfen, die nicht zum klassischen Wissenschaftskanon gehören - zum Beispiel im Bereich Esoterik. Im universitären Wissenschaftsbetrieb wird man Sie vermutlich eher bei den Physikern finden. Auf jeden Fall geht ist Ihnen um die Erneuerung und Weiterentwicklung. Mit der Vergangenheit halten Sie sich nicht lange auf - Ihr Blick geht in die Zukunft. Übrigens: durch eine Merkur-Uranus-Verbindung ist immer auch eine gewisse Affinität zu Internetkommunikation, Surfen nach zahlreichen Informationen und virtuellem Chat angezeigt.
Trigon Merkur-Neptun
Auf Ihren Spürsinn können Sie sich verlassen - vor allem in Gesprächen und Verhandlungen. Wenn Sie Ihrer Eingebung vertrauen, kommen die richtigen Worte wie von selbst. Auch Täuschungsversuche von anderen Menschen erahnen Sie oft rechtzeitig; Sie spüren dies, bevor Ihr Verstand das Vorgehen Ihres Gegenüber so recht einzuordnen weiß und kapiert, was eigentlich los ist. Zudem können Sie die Gesprächsatmosphäre gut wahrnehmen und Stimmungen berücksichtigen, was bisweilen einer diplomatischen Gesprächsführung gleichkommt. Lassen Sie sich von den Dingen faszinieren, die nicht erklärbar sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie gerne Zauberkunststücke ansehen, eine Engelmeditation durchführen oder mystische Romane lesen. Die Welt ist voller Wunder - entdecken Sie sie!
Quadrat Venus -Neptun
An die Liebe stellen Sie hohe Ansprüche. Sie ist ihnen fast heilig - wollen Sie doch viele Ihrer Sehnsüchte in Beziehung und Partnerschaft erfüllt wissen. Es könnte dadurch die Neigung bestehen, sich in Liebesangelegenheiten aufopfern zu wollen oder blind in eine Beziehung zu gehen, in der man dann enttäuscht wird. Die eigenen, romantischen Illusionen waren dann so stark, daß man die Wirklichkeit nicht mehr recht einzuordnen wußte. Ihre hohe Sensibilität kann dazu führen, daß Sie Schmerzen und Leid wahrnehmen, die eigentlich nicht wirklich zu Ihnen gehören. So empfinden Sie dann das Unbehagen anderer Menschen, ohne dies lösen oder heilen zu können. Dieser Zustand ist auf Dauer unbefriedigend und lenkt Sie von Ihren wahren Bedürfnissen ab. Es ist möglich, daß Sie daher den Kontakt mit zu vielen Menschen zu vermeiden suchen. Auch Probleme im Zusammenhang mit finanziellen Angelegenheiten sind denkbar. Diese äußern sich dann derart, daß Sie Besitz und Wohlstand immer wieder schwer halten können und diese Ihnen, ohne Ihr Zutun, durch die Finger zu rinnen scheinen. Andererseits haben Sie vielleicht auch schon die Erfahrung gemacht, daß sich unerwartet Geldquellen auftun und Sie sich eigentlich nicht um Ihre materielle Zukunft sorgen müssen. Vertrauen Sie darauf. Klärung erfahren Sie über spirituelle oder religiöse Erfahrungen. Um auch die oben beschriebene hohe Sensibilität positiv zu nutzen, sei daher die Beschäftigung mit Glaubensthemen empfohlen. Doch dabei geht es weniger um theoretische Auseinandersetzung, sondern vielmehr um das direkte Spüren und Erfahren. Letztlich spielt es keine Rolle, welchem Glaubenssystem Sie sich zuwenden - ob Christentum, Hinduismus, Buddhismus, Schamanismus ... Sie haben die Fähigkeit, Geist zu erfahren.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?




see_other_dates: