DE

Astrologie / Geburtshoroskop 31.10.1910 (der 31. Oktober 1910)

Aspekte

Opposition Sonne -Saturn
Wie zwei Pole stehen Wille und Pflicht gegenüber. Es ist, als sei die Entwicklung Ihrer Individualität nicht vereinbar mit der Norm der Anpassung. Es könnte auch sein, daß Sie dies in der Außenwelt durch Konflikte mit Autoritätspersonen (Polizei, Vater, Chef etc.) widergespiegelt bekommen. In diesen Fällen erhalten Sie sozusagen „eins auf den Deckel“, sobald Sie sich lebendig, unkompliziert und auf Ihre persönliche Weise lebensbejahend vergnügt haben. Oder übernehmen Sie die Rolle des „Aufpassers“ und versuchen Ihre Mitmenschen, die Freude und Lebenskraft verstrahlen, zu begrenzen? Mal ganz unter uns: ist da eventuell ein bißchen Lebensangst mit im Spiel? Die brauchen Sie nicht. Wenn Sie sich auf Ihre eigenen Ressourcen konzentrieren, werden Sie entdecken, daß Sie einen Begabungsschatz bergen können. Ihre Fähigkeiten liegen in der Ernsthaftigkeit, der Disziplin, der Vorsicht und der Stabilität. Auf Sie kann man sich verlassen - jederzeit. Sie wissen Wesentliches von Unwesentlichem zu unterscheiden und beweisen Ausdauer und Wirklichkeitssinn. Lassen Sie sich von ungünstigen Einflüssen, von scheinbaren oder tatsächlichen Versäumnissen, von äußerem Mangel oder der harten Realität nicht beeinflussen. Sicher, Sie werden manchmal Opfer bringen müssen. Sie verfügen jedoch über die Kraft, aus jeder bedrückenden Erfahrung ein „trotzdem“ herauszuarbeiten. Konzentrieren Sie sich weniger auf mögliche, zu erwartende Unglücke, sondern setzen Sie Ihre Kompetenzen vollständig dazu ein, die Gesetze des Lebens zu studieren und nutzen Sie Ihre Erfahrungen zur positiven Sichtweise. Lassen Sie sich dabei ruhig Zeit. Mit einer Sonne-Saturn-Opposition ist es angesagt, der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit geduldig zu begegnen.
Konjunktion Mond -Mars
Bei einer Mars-Mond-Konjunktion gehen Mut und Leidenschaft eine Verbindung miteinander ein. Ob Sie dies kreativ und nutzbringend leben oder sich eher dadurch in freien Ausleben Ihrer Emotionen gehindert fühlen, kann dem Horoskopbild nicht entnommen werden. Der Mensch ist in der Ausgestaltung seiner Kräfte frei. Grundsätzliche haben Sie die Chance, sich für Ihre ureigenen Bedürfnisse und Wünsche zu engagieren. Wenn Ihre Gefühle verletzt wurden, können Sie sich wehren. Um das, was Sie brauchen, können Sie kämpfen. Dabei spielt das Tierkreiszeichen, in dem diese Konjunktion steht, eine große Rolle. Durch die Zeichenfärbung wird dieser Aspekt entweder in seiner Lebendigkeit intensiviert (z.B. in Widder) oder abgeschwächt (z.B. in Fische). Ihre Emotionen können Sie spontan äußern. Das tun Sie eher durch Taten denn durch Worte. Achten Sie dabei darauf, daß Ihre Phantasie nicht zu kurz kommt. Zu viel Aktionismus könnte nämlich der verträumten Seite in Ihnen den Platz rauben. Andersherum lähmt zu viel Innenschau Ihren Tätigkeitsdrang.
Quadrat Mond -Uranus
Allgemein zeigt ein Quadrat zwischen Mond und Uranus eine gewisse, innere Unruhe an. Nervosität und Sprunghaftigkeit sind Ihnen dann zu eigen. Eine Ursache dafür finden wir manchmal in den Kindertagen. In diesen Fällen konnten Ihre Eltern, vor allem vermutlich Ihre Mutter, kein Gefühl der Sicherheit vermitteln. Sie war nahezu unberechenbar, ohne jedoch bösartig zu sein. Vielleicht folgte sie einfach ihren spontanen Eingebungen, die sie mal in die eine Richtung, dann wieder in eine andere führten. Auch ein klares Erziehungskonzept, das als Orientierung hätte dienen können, gab es vermutlich nicht. Bestenfalls war Originalität gefragt und es wurde mit unkonventionellen Methoden experimentiert. Es ist auch gut möglich, daß Ihre Mutter kurz vor oder nach Ihrer Geburt mit einem überraschenden Ereignis konfrontiert wurde; etwas, das ihre Gewohnheit und Ruhe plötzlich beeinträchtigte. Wenn Sie mögen, forschen Sie doch mal nach. Sollte dies der Fall gewesen sein, ist es gut möglich, daß Sie etwas von diesem Schrecken mit aufgenommen und verinnerlicht haben. Würden Sie sich auch heute, nun erwachsen, als schreckhaft beschreiben? Eines Ihrer Talente ist, sich schnell neuen Situationen anpassen zu können. Ihre emotionale Beteiligung hinkt dabei nicht hinterher - im Gegenteil: Sie können vielleicht gar intuitiv zukünftige Entwicklungen erfassen und haben den „richtigen Riecher“ für das Kommende.
Quadrat Mond -Neptun
Es kann sein, daß Sie für sich nicht immer klar haben, worauf Sie sich verlassen können. Emotionale Wankelmütigkeit ist dann an der Tagesordnung. Nicht selten hängt dies zusammen mit einer kindlichen Erfahrung, bei der Ihnen Ihre Mutter keine rechte Stütze sein konnte. Vielleicht war Ihre Mutter abwesend oder selbst labil und mit wenig Klarheit und Durchsetzungskraft ausgestattet. Manchmal klammert sich eine Mutter in dem Fall an das kleine Kind, überversorgt es und scheint es in Liebe zu ertränken. Die unterschwellige Botschaft lautet dann: „verlaß mich nicht“. Der natürliche Abnabelungsprozeß wird durch solch ein Festhalten erschwert und geht beim Kind / Jugendlichen meist mit Schuldgefühlen einher. Wir brauchen oft eine Zeitlang, bis wir verstehen, daß unser eigenes, erwachsenes und erfülltes Leben mit Trennungen einhergeht. So sehr wir das Paradies auf Erden wünschen und eine Verschmelzung mit anderen Menschen ersehnen, so wissen wir doch, daß wir die Grenzen unseres Selbst nur überwinden können, wenn wir eben diese Grenzen kennen. Die Entwicklung einer seelischen Eigenart wird mit einem Neptun-Mond-Quadrat bisweilen als belastend wahrgenommen. Auch Angst vor Versagen oder davor, das Gefühl zu sich selbst zu verlieren, kann mit im Spiel sein. Ausflüchte, die Erleichterung versprechen, bringen jedoch keine wirkliche Erlösung. Es gilt vielmehr, sanft und feinfühlig mit sich selbst umzugehen und langsam ein Gehör für die inneren Bedürfnisse zu entwickeln. Träume sind ein guter Indikator für das, was in Ihrer Seele und Psyche vorgeht. Sie zeigen an, was Sie wirklich brauchen. Manchmal ist auch eine Beschäftigung mit dem Körper empfehlenswert; sei es eine ruhige Sportart (z.B. Schwimmen), angenehme Berührungen (z.B. Massage) oder therapeutischer Spannungsabbau (z.B. Rebalancing). Derart mit sich selbst in Kontakt, steht Ihnen ein Kapital an Erfahrungen, Wissen und Emotionen zur Verfügung, das Ihnen in allen Lebenslagen hilfreich sein wird. Wo sich zuvor Metaphysisches und Alltägliches in die Quere gekommen sind, verbinden Sie nun das Außergewöhnliche mit dem Alltag und erkennen große Zusammenhänge im kleinen Detail.
Konjunktion Merkur-Venus
Praktische Nützlichkeit paart sich in Ihrem Geburtshoroskop mit Schönheit. Kurzum: Sie sind ein Ästhet und man schätzt Ihren guten Geschmack. Da Sie zudem mit einer freundlichen und zugewandten Art ausgestattet sind und man Ihnen Kontaktscheu nicht nachsagen kann (solange nicht andere Horoskop-Faktoren dagegen sprechen), sind Sie ein gern gesehener Mitmensch. Nicht immer sind hitzige Diskussionsrunden und tiefgreifende Problemerörterungen Ihre Spezialität. Bei solchen Gelegenheiten können Sie ausgleichend einwirken. Sie bringen ebenso die notwendige Aufmerksamkeit dazu mit wie ein angemessenes Taktgefühl. Da Merkur im Horoskop auch unser Händlergeschick anzeigt und Venus den Sinn für Stil und Geschmack, könnten Sie als Kunsthändler/in tätig sein. Auf jeden Fall sollten Sie Ihre natürliche Neugier auf alles Schöne nicht verleugnen. Wenn Sie Geschwister haben, verstehen Sie sich vermutlich mit diesen gut. Ebenso mit Nachbarn oder Bekannten. Intensive Bindungen sind damit nicht angezeigt. Hier gilt es, andere Horoskopfaktoren (u.a. die Stellung des Mondes, dem Deszendenten, weitere Aspekte) mit zu berücksichtigen.
Konjunktion Merkur-Mars
Sie können sich mit Worten durchsetzen. Ihre Rede ist scharf und schnell. Worte können wie Pfeile zielsicher Ihr Gegenüber treffen. Sie besitzen eine rasche Auffassungsgabe und einen wachen Verstand. Sie können Ihre eigenen Interessen verfolgen und Ihre persönlichen Neigungen durchsetzen (in diesem Zusammenhang ist zu berücksichtigen, in welchem Tierkreiszeichen und Horoskophaus diese Planetenkombination zu finden ist). Beide in dieser Konjunktion miteinander vereinten Planeten haben etwas Flinkes und Plötzliches. Flexibilität im Denken und Handeln ist daher sehr wahrscheinlich. Zuviel davon kann zur Impulsivität werden, die bei ruhigeren Mitmenschen nicht immer gerne gesehen wird. Andererseits kann sich niemand beklagen, daß Unterhaltungen mit Ihnen langweilig seien; im Gegenteil: jede verbale Auseinandersetzung würzen Sie mit Power. Streiten macht eben auch lebendig. Dabei kann es passieren, daß Sie manchmal über das Ziel hinausschießen und andere damit vor den Kopf stoßen. Diplomatie ist halt nicht die Stärke dieser Planetenkombination. Die beiden menschlichen Haupteigenschaften, die durch Merkur und Mars symbolisiert werden, sind Verstand und Tatkraft. Geht beides zusammen, zeigt das das Talent an, die eigenen Handlungen analysieren zu können. Man weiß, was man tut, und man tut, was man kann. Auch dürften Sie technisches Verständnis mitbringen und ein „Händchen“ für handwerkliche Tätigkeiten haben. Wissenschaftliche Zusammenhänge erfassen Sie rasch. Insofern dürften in der Schule (oder anderen Bildungseinrichtungen) wenig Schwierigkeiten beim Lernen naturwissenschaftlicher Inhalte auftreten, sofern nicht andere Horoskop-Faktoren dagegen sprechen. Ob allerdings auch Ihr Bewegungsdrang in solchen Momenten berücksichtigt wird, ist fraglich - das Stillsitzen jedenfalls ist Ihnen nicht bekömmlich.
Konjunktion Merkur-Jupiter
Eine Gefahr dieser Konjunktion zwischen Jupiter und Merkur ist es, zu viele Worte zu machen. Jedenfalls sehen das andere Menschen so. Dabei entspricht dies nur einer oberflächlichen Betrachtungsweise, und eine solche ist Ihnen mit dieser Planetenkombination fern. Schließlich geht es Ihnen eigentlich um Sinnhaftigkeit. Und diese, wie Sie wissen, läßt sich nicht mit Schlagworten erfassen. Außerdem bietet die Welt so viele aufregende Erfahrungen, die erst einmal durch den kleinen Sprachkanal gebündelt werden wollen. Sie wissen, daß man viele Worte braucht, um all das zu beschreiben, was Sie bewegt und beflügelt. Wenn man Sie läßt, finden Sie genau die richtigen Worte. Reisen Sie. Reisen ermöglicht Ihnen, die Dinge von einem neuen Standpunkt aus zu betrachten. Der Besuch ferner Länder und das Studium fremder Kulturen ist sozusagen „praktizierte Philosophie“ - und dies liegt Ihnen am Herzen. Das Schauen über den Tellerrand hinaus ermöglicht es Ihnen im Laufe des Lebens, eigene Auffassungen zu entwickeln. Letztlich haben Sie auch das Wohl der Allgemeinheit dabei im Auge. Ihr Streben könnte sich daher gut verbinden lassen mit dem Engagement für die Gemeinschaft, also im politischen, juristischen, religiösen oder pädagogischen Bereich.
Opposition Merkur-Saturn
Bei dieser Planetenkombination begegnen sich die innerpsychischen Figuren Schüler und Lehrer; dabei stehen sie sich zunächst konfrontativ gegenüber. Im Alltag mag sich das derart äußern, daß Sie sich immer wieder von anderen Leuten gemaßregelt und belehrt fühlen. Vielleicht neigen Sie auch selbst dazu, anderen zu sagen, was richtig und was falsch ist, oder geben Tipps und Empfehlungen, ohne wirklich danach gefragt worden zu sein. Aber Lehrer und Schüler können auch konstruktiv zusammenarbeiten. Dann nämlich, wenn sie mit einer Portion Neugier und einer Portion Ernst gemeinsam etwas erarbeiten und Erfahrungen machen wollen. Jeder erkennt dann die Position des anderen an, ohne sich selbst dabei minderwertig oder in seiner Autorität gefährdet zu sehen. Die Prinzipien, die durch die Symbole Merkur und Saturn dargestellt sind, entsprechen auch zwei der biblischen sieben Todsünden. Merkur repräsentiert dabei den Neid, Saturn den Geiz. Beiden gemeinsam ist, die Beziehung zu anderen Menschen zu verengen mit dem Versuch, sich selbst besser zu stellen. Sollten Sie einen Hang haben, gemäß dieser „Todsünden“ Ihre inneren Kräfte des Geburtshoroskop zu leben, wird man Sie daher als mißtrauischen Kritiker, neidischen Nörgler und geizig zurückhaltenden Besserwisser erleben. Doch die durch die Planetensymbole angezeigten Kräfte haben auch eine helle, lichte Seite und Sie werden sicherlich eher geneigt sein, diese positiven Ausrichtungen zu verfolgen. Dann kennt man Sie als disziplinierten Menschen, der Leistungen anerkennt (auch seine eigenen), der wissenschaftlich denken und arbeiten kann und der den Bezug zur Realität nicht verliert. Anderen können Sie dann tatsächlich ein guter Lehrer werden. Vertrauen Sie dabei auf Ihre Erfahrung.
Trigon Merkur-Pluto
Sie können sich konzentrieren, bleiben an einer Sache dran, bis Sie sie in ihrer Tiefe umfassend verstanden haben. Alles Geheimnisvolle und Unbekannte reizt Sie dabei besonders. Sie können daher überall dort Ihre Talente besonders gut zur Geltung bringen, wo es um Aufklärung und Enthüllung geht - etwa als Forscher oder Kriminalist. Sie sind eigentlich immer in der Lage, sich Gehör zu verschaffen. Sie verstehen es, die Magie der Worte zu nutzen. Ihre Worte sind machtvoll und einprägsam. Bei einem Trigon neigen wir bisweilen dazu, die Fähigkeiten und Talente, die damit angezeigt werden, nicht vollständig zu nutzen. Das wäre in Ihrem Fall besonders schade und würde sich in Desinteresse und Gleichgültigkeit äußern. Dies vor allem bei Themen, die über Ihren privaten Rahmen hinausgehen. Raffen Sie sich auf und engagieren Sie sich für übergeordnete Ziele, zum Beispiel für das Gemeinwohl. Sie könnten ein starker und überzeugender Fürsprecher werden.
Konjunktion Venus -Mars
Venus symbolisiert (nicht nur) in der Astrologie die weibliche Seite in uns, Mars die männliche. Wenn beide Planeten in einer Konjunktion zusammenstehen, wie dies in Ihrem Geburtshoroskop der Fall ist, ergänzen sich diese Polaritäten; oder kommen sich in die Quere. Man kann in dem Fall zum Beispiel das Gefühl haben, keine Ergänzung zu benötigen, da ja beide Seiten bereits in Ihnen selbst eine Verbindung eingegangen sind. Die Aktivität ist dann etwas herabgesetzt zu Ungunsten des Bedürfnisses, sinnliche Begegnungen zu erfahren. Andererseits könnte diese Ambivalenz zu Liebesabenteuern verführen, die durch besondere Vermischung der Gegensätze gekennzeichnet sind. Beziehungen, die von dem Gefühl der Haßliebe geprägt sind, kommen häufig vor. Sie mögen sich auch selbst fragen, inwieweit Sie männlich oder weiblich wirken, unabhängig vom eigenen Geschlecht. Meist fühlt man sich nicht ganz seinen Geschlechtsgenoss(inn)en zugehörig, da man auch die anderen Qualitäten in sich kennt und wertschätzt. Beide Planeten verkörpern ich-starke Prinzipien, und so ist es oft wahrnehmbar, daß von Menschen mit dieser Konjunktion im Geburtshoroskop deutliche Impulse ausgehen. Sie können sich für sich selbst und ihren Selbstwert engagieren, kommen schnell zur Sache, ohne dabei zu brachial zu sein und setzen sich auf diplomatische Art durch, ohne ihr Gesicht zu verlieren. Häufig fällt es auf, daß sie sich behaupten können - erst auf den zweiten Blick nimmt man als Außenstehender auch die Fähigkeit zu Hingabe und Passivität wahr. Auch Ästhetik spielt in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Sie sind sozusagen ein/e Meister/in des „schönen Kampfes“. Alleinsein tut Ihnen nicht gut. Sie benötigen Kontakte, um sich selbst lebendig zu fühlen. Vielleicht genießen Sie es auch, sich mit anderen Menschen zu messen. Ihre Begierden suchen Sie spontan zu befriedigen und sind dabei bereit, viel Energie dafür zu investieren. Je nach Tierkreiszeichen, in dem diese Planetenkombination zu finden ist, könnte der eine oder der andere Planet gestärkt sein, wodurch sich das Kräftegleichgewicht verlagert; gleiches gilt, wenn einer der beiden Planeten rückläufig ist. Detailfragen dieser Art beantworte ich Ihnen gerne im persönlichen Gespräch. Nehmen Sie einfach per Mail oder Telefonat Kontakt mit mir auf.
Konjunktion Venus -Jupiter
Um es mit den Vokabeln der „alten Astrologen“ zu sagen: in Ihrem Geburtshoroskop verbindet sich das kleine Glück mit dem großen. Was kann es besseres geben? Sie sind befähigt, im großen Stil zu genießen. Sie sind in der Lage, die Bedeutung der Sinnlichkeit zu erkennen. Ihre Liebe verstehen Sie mit beiden Händen großzügig zu verschenken. Mit Ihrer sympathischen Ausstrahlung werden Sie viele Herzen verführen. Trübsinn begegnen Sie mit charmantem Optimismus. Ihr Selbstvertrauen dürfte eigentlich nicht getrübt sein. Diese Planetenkombination hat allerdings auch einen Haken - man kann es damit nämlich zu arg treiben. Dann wird man geradezu genußsüchtig und will immer mehr von dem Objekt seiner Begierde besitzen. Andere Menschen bezeichnen Sie dann womöglich als bequem, eitel und dem Luxus verfallen. Hüten Sie sich also vor Übertreibungen. Da durch die beiden beteiligten Planeten Liebe und Schönheit sowie Sinn und Geist angezeigt sind, finden wir bei vielen Menschen mit dieser Konjunktion im Geburtshoroskop ein besonderes Kunstverständnis wieder. Dabei wird der Ästhetik nicht nur oberflächliche Betrachtung geschenkt, sondern es geht um die Erweiterung des geistigen Horizontes; dem Wahren, Guten und Schönen, wie es bei den Klassikern hieß. Aber die Konjunktion von Jupiter und Venus im Geburtshoroskop kann sich auch auf ganz anderer Ebene zeigen. Nämlich dann, wenn Ihr Interesse an Reisen und geistiger Horizonterweiterung nicht angemessen befriedigt werden kann und Sie irgendwann stattdessen feststellen, daß Sie sich mich immer wieder in Menschen aus anderen Ländern verlieben. Die Freude darüber mag groß sein, aber einen partnerschaftlichen Alltag zu etablieren wird dann bisweilen schwierig. Schweifen Sie also in die Ferne, sooft das möglich ist.
Opposition Venus -Saturn
Diese Planetenkombination gleicht einem Sonnenstrahl, der in einen dunklen Keller fällt. Was nehmen Sie selbst davon mehr wahr: die kühle Enge des Kellers, oder die lichte Schönheit des Sonnenstrahls? Den "Kellermenschen" erscheinen Beziehungen und Freundschaften grau und starr. Ohne es unbedingt selbst zu wollen, bleiben Sie in der Begegnung seltsam steif und förmlich. Stets bleibt eine respektable Distanz zum Partner gewahrt. Wem allerdings die Bestätigung fehlt, geliebt zu werden, der neigt dazu, sich selbst auch als nicht liebenswert einzustufen. Je mehr Sie auf Distanz bleiben, um so schwieriger wird es auch für andere Menschen in Ihrer Umgebung, Ihnen eine positive Rückmeldung zu geben. Keinesfalls lautet die Botschaft einer Saturn-Venus-Opposition, man sei durch ein Schicksal verdammt, ein Leben lang einsam zu bleiben und Glück, Beziehungsfreude und finanzielle Sicherheit seien nur anderen vorbehalten. Sollten Sie solcherlei Gedanken kennen, dann überprüfen Sie, auf welchen Wegen Sie sich selbst positive Rückmeldungen geben oder zulassen. Kennen Sie Ihre Werte und Talente? Listen Sie sie auf - aber schreiben Sie wirklich auch alles auf, was dazugehört. Sie dürfen sich ruhig Zeit lassen dafür. Manchmal dauert es mehrere Tage, bis einem auffällt, daß es auch eine positive Eigenschaft ist, der Nachbarin immer die Zeitung vor die Tür zu legen. Schließlich ist dies eine anerkannte Hilfsbereitschaft. Vernachlässigen Sie also auch solche "Kleinigkeiten" nicht. Die "Sonnenstrahlmenschen" kommen immer wieder mit Autoritäten in die Quere, wenn es darum geht, sich selbst wichtig zu nehmen und sich etwas Gutes zu tun. Bereits im Elternhaus kann die Erfahrung gemacht worden sein, daß der eigene Geschmack eine untergeordnete Rolle zu spielen hatte. Man mußte sich fügen und Genuß, Schönheit und Sinnlichkeit wurden abgewertet. Manch einer entwickelt daraus eine Trotzhaltung und zeigt dann ungefragt dem Rest der Welt, wie gut man es sich doch gehen lassen kann. Vor den Augen der anderen werden dann nur die edelsten Speisen aufgetischt und auch andere snobistische Züge sind möglich. Hier ist es hilfreich, Verantwortung auch für den anderen zu übernehmen. Daß Sie das können, ist unzweifelhaft. Frauen mit dieser Planetenkombination entwickeln bisweilen die Neigung, ältere Männer als Partner zu bevorzugen. Sie suchen dann die Reife und Weisheit Ihres Freundes. Solange sie selbst dadurch angeregt werden, Erfahrungen bewußt zu sammeln, ist eine solche Beziehung sicherlich förderlich. Mehr über die Bedeutung der Venus-Saturn-Opposition in Ihrem individuellen Geburtshoroskop erfahren Sie bei einem persönlichen Beratungsgespräch.
Trigon Venus -Pluto
Sie können sich lustvolle Momente gönnen, ohne Schuldgefühle zu entwickeln. Ihre erotischen Abenteuer bleiben nicht an der Oberfläche. Im Gegenteil: Sie suchen die Intensität. Machen Sie dies am besten bewußt und gestalten Sie Ihre Sinnlichkeit aktiv. Denn anderenfalls bleibt diese außergewöhnliche Fähigkeit unausgelebt oder schlägt sogar ins Gegenteil um. Dann fühlen Sie sich eher von anderen Menschen bedrängt und mißtrauen Situationen, in denen Sie doch eigentlich nichts weiter tun sollten, als eben diese zu genießen. Mehr noch: Sie haben die Gabe, tiefe Bedeutung tabuisierter Lebensbereiche wie Sexualität oder Tod zu erforschen. Dabei klammern Sie schmerzhafte Prozesse nicht aus. Sie wissen, daß Veredelung meist mit Druck einhergeht und Neues nur geboren werden kann, wenn Altes zuvor abstirbt.
Konjunktion Mars-Jupiter
In der astrologischen Symbolsprache steht Mars für den Kampf und Jupiter für den Sinn. Insofern suchen Sie also sinnvolle Auseinandersetzungen. Sie kämpfen nicht einfach aus purem Vergnügen oder individualistischen Interessen, sondern setzen sich für hohe Ziele und Ideale ein. Erfolg bedeutet Ihnen vor allem dann etwas, wenn er nicht nur an persönliche Bereicherung gekoppelt ist, sondern auch gesellschaftliche Relevanz besitzt oder erfolgreich für Ihre Sache ist. Grundsätzlich strahlen Menschen mit dieser Planetenkombination meist eine hoffnungsfrohe Aktivität aus. Sie gelten als siegessicher und sind daher in Zusammenkünften wie Vereinen, Religionsgemeinschaften, Parteien etc. gerne gesehen. Hüten Sie sich jedoch davor, ein verbissener Eiferer zu werden. Ein Übermaß der oben genannten Talente hat nämlich die Schattenseite, ungestüm voller Ehrgeiz zu werden und eher streitlustig die Auseinandersetzung zu suchen, anstatt die Ziele klar im Auge zu behalten und konsequent zu verfolgen. Und das wäre doch bedauerlich, oder?
Trigon Mars-Pluto
Mit dieser Planetenkombination verfügen Sie über beneidenswerten Ehrgeiz und eine große Portion Willen. Sofern keine anderen Horoskop-Faktoren diese Kraft beeinträchtigen, dürften Sie sie unkompliziert und erfolgsorientiert spüren und im Alltag einsetzen. Sie können die Erfahrung machen, daß durch Ihr Handeln und Ihren Mut Veränderungen in Gang gesetzt werden. Diese können derart umwälzend sein, daß man sich hinterher bisweilen wundert über das, was man alles geschafft und geleistet hat. Gerade bei Trigonen besteht jedoch auch manchmal die Gefahr, die Potentiale "schleifen zu lassen". Das ist zu vergleichen mit einem Sportler, der zwar eine Medaille erringen könnte, jedoch nur selten trainiert. Ein Hinweis darauf könnte bei Ihnen anhaltende Müdigkeit, Lustlosigkeit oder auch Nachlassen sexueller Interessen sein. Seien Sie also diszipliniert und achten Sie darauf, sich selbst immer wieder zu aktivieren. Körperliche Betätigung kann in diesem Zusammenhang Wunder wirken.
Trigon Jupiter -Pluto
Mit einem Jupiter-Pluto-Trigon in Ihrem Geburtshoroskop besitzen Sie Führungsqualitäten. Dies vor allem dort, wo es um gesellschaftliche Themen geht. Sie besitzen die Gabe, machtvoll aufzutreten und Interessen ganzer Gruppen zu vertreten. Dabei geht es nicht selten um politische, weltanschauliche oder religiöse Belange. Wandlungsprozessen und Veränderungen stehen Sie positiv gegenüber; selbst dann, wenn nicht alles leicht und schmerzlos vonstatten geht. Sie können auch mit einer problematischen Vergangenheit eine positive Zukunft erkennen und sind somit als Hoffnungsträger Ihren Mitmenschen ein Vorbild. Sie haben ein Ahnungsvermögen, einen sogenannten „sechsten Sinn“, und können Gefahren ebenso „riechen“ wie günstige Gelegenheiten. Wenn Sie dem im Laufe Ihres Lebens mehr Aufmerksamkeit widmen, können sie zu einem patenten Berater werden (falls Sie es nicht schon sind).
Opposition Uranus -Neptun
Bei dieser Planetenkombination handelt es sich um einen sogenannten Generationenaspekt. Er ist über einen längeren Zeitraum aktiv und kennzeichnet weniger die Individualität einer Person, sondern mehr ein kollektives Zeitgefühl. Nur wenn Sie in diesem Zeitraum geboren wurden, findet sich diese Planetenkombination in Ihrem Geburtshoroskop wieder. Bezeichnend für die Generation, die in dem oben genannten Zeitabschnitt geboren wurde, ist das Zusammenfallen von sehr feinfühligen Wahrnehmungen und einer großen inneren Unruhe. Dies macht sich unter anderem bemerkbar in der steigenden Zahl von hyperaktiven Kindern und solchen mit ADS (Aufmerksamkeits-Defizit-Störungen). In der Regel handelt es sich um hochintelligente Jungen und Mädchen mit zahlreiche Interessen und Fähigkeiten. Sie sind selbstbeherrscht und extrem energiegeladen; sie wissen, was sie wollen und brauchen. Für traditionsbewußte Menschen stellen sie eine Schwierigkeit dar, da sie konventionelle Autoritäten nicht per se anerkennen. Jeden Versuch der Manipulation und Kontrolle durchschauen sie. Die Aufgabe, die sie der Gesellschaft stellen, ist, ihnen respektvoll zu begegnen und sich intelligent mit ihnen auseinanderzusetzen.

Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten

Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt
Geschlecht

Planeten in den Zeichen

Sonne in Skorpion
Der Skorpion durchdringt und erforscht das Unbekannte und Geheimnisvolle. Er scheut sich nicht, in die Tiefe zu blicken oder sich extremen Situationen auszusetzen. Er verfügt über mächtige Seelenkräfte, die er heilend, jedoch auch abhängig machend einsetzen kann. Man sagt ihm leidenschaftliche und lustvolle Gefühle nach. Er kann rachsüchtig, nachtragend und eifersüchtig sein.
Mond in Waage
Vom ersten Tag an dreht sich beim Waage-Mond schon alles um die Schönheit. Er schreit wie am Spieß, wenn die Kleidung beschmutzt ist, und will sofort was Neues zum Anziehen. Mit Süßigkeiten und Schmeicheleien kann man ihn wieder zur Raison bringen. Später wird es für die Waage schwierig, eine Wahl zu treffen, vor allem in der Partnerschaft. Sie braucht immer wieder die Bestätigung, dass man sie liebt.
Merkur in Waage
Für dieses Zeichen steht die Verbundenheit im Vordergrund. Wenn man Schreiben und Lesen kann, dann kann man über Briefe mit anderen kommunizieren und bleibt nicht alleine. Dieser Mensch möchte zu einer Gemeinschaft dazugehören und hat ein großes Mitteilungsbedürfnis. Er interessiert sich für kulturelle Dinge und Vorgänge. Konflikte und Spannungen können die Leistungen beeinträchtigen.
Venus in Skorpion
Mit starker Faszinationskraft ausgestattet und zu tiefer Leidenschaft fähig ist die Venus im Skorpion. Die fordernde Intensität, die diese Venus ausstrahlt, kann einem Partner auch das Fürchten lehren. Mit enormer Verführungskraft ist kein Verbot vor ihr sicher. Die Erotik erblüht im Zwielicht, an den Grenzen der Tabus und Mysterien. Trennung wird als Verrat empfunden.
Mars in Waage
Dieser Mars setzt sich liebenswürdig und mit Charme durch. Sein Kampfgeist ist auf Konfliktvermeidung gepolt. Kurz gesagt: Er geht am liebsten einem Streit aus dem Weg. Er schließt sich gerne einer Meinung an. Wenn er selber einen Entschluss treffen muss, kommt er oft in eine Konfliktsituation. Für andere dagegen kann er sehr gut Entscheidungen treffen. In der Liebe stellt er sich ganz auf das Du ein.
Jupiter in Waage
Schaut man auf Menschen, die diese Jupiter-Stellung im Horoskop haben, fällt auf, dass hier häufig künstlerische Begabung gefunden wird. Auch kann ein Vertreter mit dieser Konstellation schlecht alleine leben, die Partnerschaft hat einen hohen Stellenwert. Er blüht auf, wenn er mit einem Partner oder in einer Zweierbeziehung an visionären Entwicklungen arbeiten kann. Er hat die Fähigkeit, andere aufzumuntern, gut zuzuhören und er kann auch gute Ratschläge geben.
Saturn in Stier
Mit Saturn im Stier wächst ein Mensch mit mangelndem Selbstwertgefühl auf. Er spürt als Kind, dass er es nicht wert ist, dass Mutter oder Vater ihn fördern, z. B. mit Tennis- oder Ballettunterricht. Es entsteht das Gefühl "Ich kann mich anstrengen wie ich will, es hat doch keinen Sinn". Der Mensch sucht Ersatz, isst viel Süßes, bekommt den Titel "faul und gefräßig". Entdeckt er seinen Selbstwert, hat er Ersatzbefriedigungen jedoch nicht mehr nötig.
Uranus in Steinbock
Als Berufung hat der Mensch mit Uranus im Steinbock den Erfindergeist in sich. Zur Entfaltung seiner Talente benötigt er sehr viel Freiraum. Den findet er am besten, wenn er sein eigener Chef ist. Als Erfinder oder Designer einer Marke kann er allem, was er produziert, seinen eigenen Stempel aufdrücken. Er kann mit seinem Einfallsreichtum auch Chaos schaffen, weiß aber immer, wo er gerade steht.
Neptun in Krebs
Der Traum von der heilen Familienwelt wird von einem Menschen mit Neptun in Krebs in allen Variationen geträumt. Heimweh plagt ihn. Vielleicht ist der Auslöser eine unklare Herkunft oder die Familie ist aus der Heimat vertrieben worden. Er sucht sich ein Haus, bei dem alle Schwingungen für ihn stimmig sind, und das seine Sehnsüchte erfüllt. Werden sie nicht erfüllt, wendet er sich beleidigt von der Welt ab und lebt für sich allein.
Pluto in Zwillinge
Ein Detektiv der Worte und Gedanken verbirgt sich hinter Pluto in Zwillinge. Kompromisslos sucht er nach Hintergründen jeglicher Art. Ist er von einer Idee fasziniert, verbeißt er sich darin und lässt nicht locker, bis alles gründlich recherchiert und ausgelotet ist. Er kennt die Macht seiner Worte und versteht, sie wirksam einzusetzen. Negativ benutzt er die Suggestivkraft seiner Worte, um seinen Willen durchzusetzen.
Lilith in Skorpion
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit von Symbolen. Das kann dazu führen, dass Sie sich plötzlich und radikal von etwas abwenden, dem bis dahin in Ihrer Arbeit Ihre ganze Faszination gegolten hat. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der geistigen Fixierung an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie zum Grund der Dinge gelangen oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie sind in Ihrer Arbeit gebannt von neuen Bildern, denen das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Berufsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und die Qual spielt sich unbemerkt in Ihrem Inneren ab. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung der Macht und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?
favourites_header
favourites_text