params["bodyClass"] ?>

Astrologie / Geburtshoroskop 11.03.1910 (11 marz 1910 )

Planeten in den Zeichen

Sonne in Fische
Ein Fisch hat immer ein gutes Gespür für die Sorgen von anderen. Er ist hilfsbereit und ermutigt andere, die sich in einem Tief befinden. Sehr spirituell veranlagt, hat er ein feines Gespür für die Stimmungslage anderer Menschen. Manchmal verfügt er sogar über ein gewisses Ahnungsvermögen. Er kann sich auch als armes Opfer in Krankheit, Fantasie, Sehnsüchte oder Süchte flüchten.
Mond in Fische
So einem verträumten Fische-Mond kann man ja gar nicht böse sein. Er neigt etwas zum Kränkeln, da er sehr sensibel und empfindsam ist. Er hängt sehr an seiner Mutter und möchte am liebsten nie getrennt werden. Die lebhafte Fantasie seiner Innenwelt ist für ihn ein Zufluchtsort vor dem tatsächlichen Leben. Die wahre und romantische Liebe ist seine Himmelsmacht.
Merkur in Wassermann
Die Wassermann-Qualität bringt Merkur Leichtigkeit und Beweglichkeit. Er kann über Grenzen hinaus Visionen der Zukunft entwickeln. Seine Vorstellungen bewegen sich nicht im Alltag, sondern außerhalb aller vorstellbaren Grenzen. Die Erfinder und Freigeister sind hier zu finden. Grundsätzlich ist jemand mit diesem Merkur vielseitig interessiert, kontaktfreudig und offen für alles Neue.
Venus in Wassermann
Freie Liebe ohne Verpflichtungen, das predigt die Venus in diesem Zeichen. Nichts ist ihr unerträglicher als enges Klammern und ewiges Zweierlei auf einem Sofa. Sie legt Wert auf Fairness und auf einen großen Freundeskreis. Lieber mehrere Freundschaften, als nur eine. Dem richtigen Partner kann sie jedoch durchaus auch treu bleiben. Mit ihrem Humor ist sie für Überraschungen gut.
Mars in Stier
Bevor dieser Mars aktiv wird, überlegt er sich lange und bedächtig seine Aktionen. Was allerdings einmal ins Rollen gekommen ist, das rollt dann auch unaufhaltsam vorwärts. Mit großem Fleiß und Beharrlichkeit erreicht er das, was er sich vorgenommen hat. Seinen Besitz verteidigt er vehement. Sportliche Aktivitäten führt er am liebsten bei der Sportschau vor dem Fernseher aus. Erotisch Genießen kann er gut und reichlich.
Jupiter in Waage
Schaut man auf Menschen, die diese Jupiter-Stellung im Horoskop haben, fällt auf, dass hier häufig künstlerische Begabung gefunden wird. Auch kann ein Vertreter mit dieser Konstellation schlecht alleine leben, die Partnerschaft hat einen hohen Stellenwert. Er blüht auf, wenn er mit einem Partner oder in einer Zweierbeziehung an visionären Entwicklungen arbeiten kann. Er hat die Fähigkeit, andere aufzumuntern, gut zuzuhören und er kann auch gute Ratschläge geben.
Saturn in Widder
Schlägt ein Mensch mit Saturn im Widder über die Strenge, dann kann es schon vorkommen, dass er sich einen blutigen Kopf holt. Aus Angst vor einer Niederlage geht er besonders forsch voran und überdeckt so seine Zweifel. Ein Unfall zwingt ihn, in Ruhe zu überlegen, was sich in seinem Leben in einer Schieflage befindet. Lernt er, sich selbstbewusst durchzusetzen, benötigt er die Stolpersteine nicht mehr, die ihn zum Nachdenken zwingen.
Uranus in Steinbock
Als Berufung hat der Mensch mit Uranus im Steinbock den Erfindergeist in sich. Zur Entfaltung seiner Talente benötigt er sehr viel Freiraum. Den findet er am besten, wenn er sein eigener Chef ist. Als Erfinder oder Designer einer Marke kann er allem, was er produziert, seinen eigenen Stempel aufdrücken. Er kann mit seinem Einfallsreichtum auch Chaos schaffen, weiß aber immer, wo er gerade steht.
Neptun in Krebs
Der Traum von der heilen Familienwelt wird von einem Menschen mit Neptun in Krebs in allen Variationen geträumt. Heimweh plagt ihn. Vielleicht ist der Auslöser eine unklare Herkunft oder die Familie ist aus der Heimat vertrieben worden. Er sucht sich ein Haus, bei dem alle Schwingungen für ihn stimmig sind, und das seine Sehnsüchte erfüllt. Werden sie nicht erfüllt, wendet er sich beleidigt von der Welt ab und lebt für sich allein.
Pluto in Zwillinge
Ein Detektiv der Worte und Gedanken verbirgt sich hinter Pluto in Zwillinge. Kompromisslos sucht er nach Hintergründen jeglicher Art. Ist er von einer Idee fasziniert, verbeißt er sich darin und lässt nicht locker, bis alles gründlich recherchiert und ausgelotet ist. Er kennt die Macht seiner Worte und versteht, sie wirksam einzusetzen. Negativ benutzt er die Suggestivkraft seiner Worte, um seinen Willen durchzusetzen.
Lilith in Waage
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit von Anziehung. Das kann dazu führen, dass Sie sich plötzlich und radikal von etwas abwenden, dem bis dahin in Ihrem Beruf Ihre ganze Liebe gegolten hat. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der Begegnung an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie Kontakte aufnehmen oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie verlieben sich in Ihrer Arbeit in neue Projekte, denen das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Berufsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und die Schwankungen spielen sich unbemerkt in Ihrem Inneren ab. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Alleingültigkeit des Wechsels und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten
Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt

Aspekte

Konjunktion Sonne -Mond
Wenn Sie diesen Aspekt in Ihrem Geburtshoroskop finden, wurden Sie während einer Neumondphase geboren. Der Mond, der im Horoskop symbolisch für das Unbewußte, die Seele, die Traumwelt steht, war unsichtbar. Häufig ist es für Menschen mit einer Sonne-Mond-Konjunktion daher schwierig, an seelische und emotionale Erlebnisinhalte heranzukommen. Diese werden vom Licht der Sonne, von der Bewußtheit überstrahlt. Man neigt dazu, Bedürfnisse und (kindliche) Wünsche zu rationalisieren, und hat eher eine Vorstellung von sich selbst, als ein Gefühl zu seinem Inneren. Gleichzeitig verfügen Sie mit diesem Aspekt über eine besondere Sensibilität in bezug auf Ihren Wesenskern. Idealerweise arbeiten Wollen und Empfinden Hand in Hand. In seiner schöpferischen Kraft zeigt man sich dann ungeschminkt und wahrhaftig mit allen emotionalen Anteilen. Ein Neumond ist immer auch der Beginn eines neuen Zyklus‘. Neumondgeborene verbreiten daher nicht selten eine Art Aufbruchsstimmung. Die Gestaltung der Zukunft ist noch völlig offen. Einzelne reagieren darauf bisweilen mit innerer Unruhe, Nervosität und Ängstlichkeit oder Entschlußlosigkeit. Dies ist nicht verwunderlich, da mit Sonne und Mond einander widersprechende Kräfte aktiv sind: einerseits Zentrierung auf Lebensziele, Aktivität und schöpferisches Geben, auf der anderen Seite bildhafte und phantasievolle Zerstreuung, Empfangen und Hingabe an den Rhythmus der Natur. Gleichzeitig ergänzen sich beim Menschen mit Sonne-Mond-Konjunktion diese Pole, so daß die Fähigkeit vorhanden ist, mit einer reichen Vorstellungskraft klare Lebensziele zu verfolgen. Phantasie und Realität, Geben und Nehmen, kindliche und erwachsene Bedürfnisse ergänzen sich zu einer harmonischen Einheit von Geist und Seele.
Sextil Sonne -Uranus
Beiden hier miteinander verbundenen Planeten ist die schöpferische Kraft zu eigen. Nutzen Sie diese Verbindung in Ihrem Geburtshoroskop, seien Sie kreativ. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie in Ihrer Freizeit als Künstler/in tätig sind, oder ob Sie Ihre bisweilen ungewöhnliche Sichtweise bei einer Forschungstätigkeit ausleben. Wichtig ist, daß Sie Ihre Individualität nicht verstecken oder Ihr Licht gar unter den Scheffel stellen. Durch Ihre Weitsicht und Ihre originellen Problemlösungsansätze verleiht Ihnen dieses Sonne-Uranus-Sextil auch Führungsqualitäten. Hierbei gilt es, auch die Häuser- und Zeichenstellung der beteiligten Planeten zu berücksichtigen.
Sextil Mond -Uranus
Wenn Sie nicht gerade ein weltabgewandter Individualist sind, werden Sie wegen Ihrer geistreichen Einfälle geschätzt. Sie können um die Ecke denken und finden auch in scheinbar aussichtslosen Situationen immer eine Lösung. Je nach Häuserstellung der beteiligten Planeten können Sie diese Fähigkeit auch beruflich einsetzen - im EDV-Bereich oder als Organisationsberater, Trendforscher und Trainer unkonventioneller Methoden. Sorgen Sie dabei für Abwechslung. Eintönigkeit, wiederkehrende Gepflogenheiten und überkommene Rituale schwächen nämliche ihre Lebensenergie und -freude. Sie haben auch die Gabe, unbefriedigende Beziehungen zu beenden und auf Ihr seelisches Gleichgewicht zu achten. Was nicht mehr paßt, wird geändert. Das trifft auch für Ihre häusliche Situation zu. Sie beweisen immer wieder Flexibilität.
Quadrat Mond -Pluto
Sie kennen das Zusammenprallen von Machtgelüsten und Emotionen. Vielleicht entsprach das Klima, in dem Sie groß geworden sind, einem solchen Zusammenstoß. Das muß sich dabei gar nicht unbedingt offensichtlich gezeigt und entladen haben. Es kann sich auch um eine eher untergründige Spannung gehandelt haben, eventuell gespeist aus der Unfähigkeit Ihrer Eltern, verantwortungsvoll und offen mit ihren eigenen Gefühlen umzugehen. Die mögliche, unterschwellige Botschaft solch einer Situation lautete: „Gefühle sind gefährlich!“. Schließlich neigt man dann selbst dazu, das eigene Empfindungsleben zu tabuisieren und seiner Intuition zu mißtrauen. Ist man nicht selbst schon so oft enttäuscht und verletzt worden? Im Umkehrschluß werden Gefühlsausbrüche wie ein Macht- oder Druckmittel ausgespielt. Das kann im Einzelfall deutliche Formen annehmen - meist jedoch in der Kindheit und Jugend. Da ist es nicht selten die Mutter, die das Kind zu beherrschen versucht, indem sie mit Krisen und Leid droht. Nicht unbedingt dem Kind direkt gegenüber - eher nach dem Motto: „wenn du nicht lieb bist, ruinierst du mich“. Wer diese Erfahrung gemacht hat, ist gut beraten, sich wieder auf seine ureigenen Bedürfnisse und Gefühle zu konzentrieren - auch, wenn es zunächst schwerfällt. Denn eigentlich verfügen Sie über ein sehr intensives Gefühlsleben und kaum jemand anderes hat solch ein machtvolles Potential inniger Emotionen wie Sie. Es geht darum, daß Sie Ihre Bedürfnisse ganz leben; und nicht nur halbherzig. Als Mutter sind Sie eine sehr bewußte Frau und können vollmächtig handeln. Die Figur des Inneren Kindes kann Ihnen ein guter Wegweiser zu Ihren Schätzen und zu mehr Lebensintensität sein. Folgen Sie ihm.
Quadrat Merkur-Mars
Es gibt Momente, da weiß Ihre linke Hand nicht, was die rechte tut. Sie neigen dann zu überstürzten Handlungen und erkennen erst hinterher, wie sich eine Situation hätte besser lösen lassen. Oder anders herum: Sie planen noch Ihre Vorgehensweise, während sich ein Problem bereits von selbst erledigt hat. Manchmal vielleicht sind Sie auch einfach zu schnell. Dann verteidigen Sie bereits wortstark Ihre Position, während Ihr Gegenüber noch nicht einmal in der Lage war, seine Meinung kundzutun. Man wirft Ihnen dann womöglich einen Mangel an Höflichkeit vor, nennt Sie gereizt und schroff. Dabei geht es Ihnen in erster Linie um ein rasches Handeln und Wahrheitsliebe. Sie sind in der Lage, Partei zu ergreifen und auch die unschönen Seiten zu benennen, wenn es sein muß. Überprüfen Sie selbst einmal, wann es vielleicht nicht zwingend sein muß... Beiden Planetensymbolen gemein ist die Fähigkeit des Trennens. Merkur trennt mit klarem Geist, indem er Informationen einteilt und Wahres von Unwahrem unterscheidet. Mars trennt durch sein Tun, indem er, wie ein Chirurg, ein Messer dort ansetzt, wo es etwas herauszuschneiden gilt. Ein scharfer Verstand und ein geistreiches Tun sind mit dieser Planetenkombination daher besondere Begabungen. Dabei steht die Praktikabilität im Vordergrund. Technische Intelligenz und durchdachtes Wirken ermöglichen die konkrete Durchsetzung von Ideen. Aber bleiben Sie dran: weder Mars noch Merkur sind nämlich als geduldig bekannt. Man verliert nicht selten schnell das Interesse, wenn etwas nicht klappt und vorangeht.
Trigon Venus -Jupiter
Es ist extrem schwierig, in der gesamten astrologischen Fachliteratur eine Aussage über ein Trigon von Jupiter zu Venus zu finden, die negativ gefärbt ist. Es handelt sich geradezu um einen „Glücksaspekt“. Sie verfügen über einen optimistischen Grundzug, sind charmant und können auf andere charismatisch wirken. Ihre hoffnungsvolle Art wirkt ansteckend. Sie geben gerne, und erhalten daher auch häufig etwas zurück. Die Härten des Lebens verstehen Sie zu polstern und aus Kanten werden wohlgeformte Rundungen. Im Einzelfall kann letzteres auch auf die eigene Person zutreffen, da manchmal eine besondere Lust auf Süßigkeiten mit dieser Planetenkombination einhergeht. Sie wollen eben die Süße des Lebens genießen.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?




see_other_dates: