params["bodyClass"] ?>

Tarot / Tarot-Karten / zu berechnen online die Schlinge des Schicksals nach Geburtsdatum 22.03.1910 (22 marz 1910 )

Dein Arkan des Schicksals – 18 (Der Mond)

Zwei Hunde heulen sehnsüchtig den Mond an. Wir erleben eine Sehnsucht nach Erfüllung, gehen in unseren Träumen und Sehnsüchten auf. Nur der Mond erleuchtet die schattenhafte Nacht, nur undeutliche Konturen der Dinge sind erkennbar. Die Tarotkarte Der Mond fordert uns auf, unserem inneren Gefühl nachzugeben und unserer Sehnsucht nachzugeben. Es existiert noch eine andere Wahrheit hinter der vertrauten Realität. Unser Unterbewusstsein hat es bereits erkannt, es ist nur nicht zu unserem Bewusstsein vorgedrungen. Im Fluss lauert im Verborgenen ein Krebstier, eine versteckte mögliche Gefahr. Vielleicht erwartet uns eine seelische Krise oder es gibt noch Unklarheit in einer Angelegenheit. Der Mond fordert uns auf, unsere Ängste fallen zu lassen und unseren tiefen Sehnsüchten zu erlauben, den Weg in der Dunkelheit zu erleuchten.
Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten
Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?




see_other_dates: