params["bodyClass"] ?>

Astrologie / Geburtshoroskop 07.03.1912 (07 marz 1912 )

Planeten in den Zeichen

Sonne in Fische
Ein Fisch hat immer ein gutes Gespür für die Sorgen von anderen. Er ist hilfsbereit und ermutigt andere, die sich in einem Tief befinden. Sehr spirituell veranlagt, hat er ein feines Gespür für die Stimmungslage anderer Menschen. Manchmal verfügt er sogar über ein gewisses Ahnungsvermögen. Er kann sich auch als armes Opfer in Krankheit, Fantasie, Sehnsüchte oder Süchte flüchten.
Mond in Skorpion
Schon in frühen Tagen gruselt es den Skorpion-Mond vor gar nichts. Er sucht immer wieder die Herausforderung und stößt an seine Grenzen. Sein feines Gespür für die Stimmungen in der Familie lassen ihn rechtzeitig abtauchen, wenn Gefahr von fliegenden Untertassen droht. Später wagt er sich in unbekannte Gebiete vor, und vor allem bei der Partnersuche ist er sehr experimentierfreudig.
Merkur in Fische
Hier kommen wir wieder ins Reich der Fantasien und der Märchen. Mit Merkur in Fische lernt man, über Mythen und Märchen die Hintergründe des Daseins zu erfassen. Dieser Mensch muss immer wieder in Tagträumen pausieren können, um so das zu verarbeiten, was er in der Schule oder bei der Ausbildung gelernt hat. Auch lernt er besser, wenn man ihn künstlerisch fördert, oder wenn Buchstaben und Zahlen Märchen erzählen.
Venus in Wassermann
Freie Liebe ohne Verpflichtungen, das predigt die Venus in diesem Zeichen. Nichts ist ihr unerträglicher als enges Klammern und ewiges Zweierlei auf einem Sofa. Sie legt Wert auf Fairness und auf einen großen Freundeskreis. Lieber mehrere Freundschaften, als nur eine. Dem richtigen Partner kann sie jedoch durchaus auch treu bleiben. Mit ihrem Humor ist sie für Überraschungen gut.
Mars in Zwillinge
Mit dieser Marsstellung ist ein Mensch offen für alles Neue. Aktiv setzt er sichdafür ein, dass Informationen weitergegeben werden. Von Natur aus ist er nicht sehr vernünftig, jedoch denkt er über seine Handlungen nach, bevor er allzu spontan agiert. Fit hält er sich im Bereich der Denksportaufgaben. Bei Wut und Aggression kann er seine Mitmenschen mit kräftigen und unanständigen Worten ganz schön anfeinden.
Jupiter in Schütze
Ein Wohltäter, der durch die Welt reist, um Gutes zu tun, so könnte man einen Menschen bezeichnen, der Jupiter im Schützen hat. Er ist ein toleranter, zukunftsorientierter Mensch, der immer daran arbeitet, seinen Intellekt zu vervollkommnen und sich weiterzubilden. Er besitzt ein gutes Selbstvertrauen und ein großes Einfühlungsvermögen in andere Menschen. Für Pläne, die den Fortschritt im Auge haben, ist er immer zu gewinnen.
Saturn in Stier
Mit Saturn im Stier wächst ein Mensch mit mangelndem Selbstwertgefühl auf. Er spürt als Kind, dass er es nicht wert ist, dass Mutter oder Vater ihn fördern, z. B. mit Tennis- oder Ballettunterricht. Es entsteht das Gefühl "Ich kann mich anstrengen wie ich will, es hat doch keinen Sinn". Der Mensch sucht Ersatz, isst viel Süßes, bekommt den Titel "faul und gefräßig". Entdeckt er seinen Selbstwert, hat er Ersatzbefriedigungen jedoch nicht mehr nötig.
Uranus in Wassermann
Hier steht Uranus in seinem eigenen Zeichen und ein Mensch mit diesen Qualitäten legt Wert auf viele Freundschaften. Als Freund ist er eigenwillig und manchmal auch unzuverlässig. Aus freien Stücken hält er ein Leben lang zu seinen Freunden, aber zwingen kann man ihn zu gar nichts. Mit ihm zusammen kann man viel Spaß haben, allerdings kann er auch schnell von einer Zusammenkunft weg flüchten, wenn es ihm zu eng wird.
Neptun in Krebs
Der Traum von der heilen Familienwelt wird von einem Menschen mit Neptun in Krebs in allen Variationen geträumt. Heimweh plagt ihn. Vielleicht ist der Auslöser eine unklare Herkunft oder die Familie ist aus der Heimat vertrieben worden. Er sucht sich ein Haus, bei dem alle Schwingungen für ihn stimmig sind, und das seine Sehnsüchte erfüllt. Werden sie nicht erfüllt, wendet er sich beleidigt von der Welt ab und lebt für sich allein.
Pluto in Zwillinge
Ein Detektiv der Worte und Gedanken verbirgt sich hinter Pluto in Zwillinge. Kompromisslos sucht er nach Hintergründen jeglicher Art. Ist er von einer Idee fasziniert, verbeißt er sich darin und lässt nicht locker, bis alles gründlich recherchiert und ausgelotet ist. Er kennt die Macht seiner Worte und versteht, sie wirksam einzusetzen. Negativ benutzt er die Suggestivkraft seiner Worte, um seinen Willen durchzusetzen.
Lilith in Steinbock
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit von Gesetzen. Das kann dazu führen, dass Sie sich in Ihrem Beruf plötzlich und radikal von etwas abwenden, dem bis dahin Ihr Gehorsam gegolten hat. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der Normierung an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie sich fügen oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie vertreten in Ihrer Arbeit autoritär neue Regeln, denen das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Arbeitsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und die Anstrengungen spielen sich unbemerkt in Ihrem Inneren ab. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung von Grenzen und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten
Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt

Aspekte

Konjunktion Sonne -Merkur
Im Horoskopbild repräsentiert die Sonne das Ich, den Wesenskern einer Persönlichkeit, und Merkur den Verstand und das Denken. Stehen diese beiden Faktoren in einer Konjunktion nahe beieinander, so ist man eins mit seinem Denken und Handeln. Man kann sich gut ausdrücken und vertritt unbefangen in Gesprächen die eigene Meinung und Persönlichkeit. Es besteht jedoch die Möglichkeit, daß Merkur von der Sonne „verbrannt“ wird. In diesem Fall äußert sich der Aspekt eher so, daß die Gedanken nur um einen selbst kreisen und man sich zum Zentrum aller Gespräche macht. Es fehlt die oft nötige, kritische Distanz zu sich selbst. Die besondere Fähigkeit Merkurs, nämlich zwischen dem Unbewußten und dem Bewußten zu vermitteln (im griechischen Götterolymp war Merkur der einzige, der die Unterwelt besuchen und wieder verlassen konnte, um Botschaften zu übermitteln), wird dadurch erschwert. Prinzipiell ist Ihnen die Begabung mitgegeben worden, Ihre Ziele logisch zu verfolgen, sowie wachsam und aufmerksam zu sein in bezug auf Ihre Würde und Autorität. Ihr Verstand kann sich gut entfalten, und meist äußert sich dies durch eine kreative Sprachbegabung.
Quadrat Sonne -Mars
Dieser Aspekt ist besonders spannungsgeladen. Man spürt dies oft als innere Unruhe, leichte Gereiztheit und einer Tendenz, in Streitereien verwickelt zu werden. Die Kompensation davon, also oberflächlich angepaßt und „lieb“ zu sein, während es im Inneren brodelt, ist jedoch nicht als Ausgleich zu empfehlen (obgleich häufig anzutreffen). Vielmehr gilt es, Selbstbewußtsein zu entwickeln, das durch den Mut, neue Wege zu gehen, und durch Spontaneität gefördert wird. Mit diesem Aspekt haben Sie die Chance, kreativ und selbstorganisiert Ihre Power und Kraft auszuleben. Sie wissen, daß Aggression nicht gleichzusetzen ist mit Gewalttätigkeit, sondern vor allem bedeutet, sich an Grenzen anzunähern und nicht jede Ungerechtigkeit kritiklos hinzunehmen. Frauen mit einem Sonne-Mars-Quadrat im Horoskop können diesen Aspekt eventuell auch als Konflikt zwischen Vater (oder Ehemann) und Geliebtem erleben. In diesem Fall spiegelt die äußere Wirklichkeit einen Teil des inneren Horoskopbildes ab. Es geht dann darum zu erkennen, daß Lust und Geist gleichberechtigte Teile der eigenen Persönlichkeit sind.
Quadrat Sonne -Jupiter
Viele Menschen mit diesem Aspekt in ihrem Geburtshoroskop haben den Eindruck, daß sie als Individuum keinen richtigen Platz in der Gesellschaft einnehmen. Dabei sind sich die Planeten durchaus ähnlich: beide strahlen, beide sind dem Element Feuer zugeordnet, beide sind entwicklungs- und wachstumsorientiert. Um seinen eigenen Platz zu finden und zu rechtfertigen, nimmt man sich selbst bisweilen etwas wichtiger, als es notwendig wäre. Schlechte Erfahrungen mit dem Rechtssystem oder mit Autoritätsfiguren bestätigen dann diese Position. Leider ist eine Folge davon Frust und Erschöpfung aus Selbstüberschätzung. Mit einem Sonne-Jupiter-Quadrat haben Sie andererseits die Fähigkeit, in eine fruchtbare Auseinandersetzung zwischen Ihrem Selbst und den höheren Gesetzmäßigkeiten zu treten. Es ist quasi so, als könnten Sie mit Zeus persönlich diskutieren. Sie kennen dann selbst sehr gut Ihre Neigung, in Extreme zu verfallen, wenn es um Fragen der Selbstachtung geht. Die Vernunft hilft Ihnen, gerechte Wege zu finden.
Sextil Sonne -Saturn
Saturn steht in einer harmonischen Verbindung zu Sonne. Er gibt damit Ihrer Persönlichkeitsentfaltung eine wertvolle Stütze, ohne Sie dabei zu behindern. Er unterstützt Sie, wie das Rückgrat den Körper: man kann aufrecht gehen und bleibt doch beweglich und geschmeidig; jedoch nur, wenn man regelmäßig (also auch mäßig, ohne Übertreibung) Sport treibt und sich fit hält. Ebenso ist es mit der psychischen Stütze, die von Saturn im Horoskop symbolisiert wird. Überprüfen Sie daher in zyklischen Abständen, wo etwas mehr Selbstdisziplin angemessen wäre und in welchen Lebensbereichen Sie mehr auf Kontinuität achten sollten. Und wenn Sie mal einen „Hänger“ haben, sich klein, stumpf und kraftlos fühlen, erinnern Sie sich selbst an Ihre Talente: Ausdauer, Mäßigkeit und das Wissen um die Grenzen.
Quadrat Mond -Venus
Zwei individuelle Bedürfnisse stehen bei einem Mond-Venus-Quadrat in einem harten Winkel zueinander: das, was man braucht, um sich geborgen zu fühlen, und das, was man schön findet und genießt. Geborgenheit läßt sich dann nur schwer vereinbaren mit Sinnlichkeit. Vielleicht haben Sie eine ähnliche Grundhaltung bei Ihrer Mutter erlebt. Schönheit, Genuß und Sinnenfreuden war auch für sie nicht leicht in Übereinstimmung zu bringen mit ihrer Rolle als versorgende und nährende Mutter. Diese frühe Erfahrung prägt, und oft erkennt man erst im Erwachsenenalter, daß es doch möglich ist, diese unterschiedlichen Bedürfnisse miteinander in Einklang zu bringen. Vor allem für Frauen kann es bisweilen ein etwas mühsamer Prozeß sein, die eigene, autonome Weiblichkeit in Verbindung mit der eigenen intuitiven Natur zu bringen. Bei heterosexuellen Männern hingegen zeigt sich diese Spaltung eher in der Tendenz, sich von zwei sehr unterschiedlichen Frauentypen angezogen zu fühlen. Letztlich besitzen Sie jedoch die Gabe, diese beiden Kräfte miteinander zu verbinden, woraus eine fruchtbare Zusammenarbeit erwächst. In Ihnen erwacht dadurch eine gewinnende, romantische Art und ein lebensfroher Sinn für Kunst und Harmonie. Ihre Umwelt betrachten Sie sowohl mit emotionaler Beteiligung als auch mit ästhetischer Empfindsamkeit. Wichtig ist dabei, daß Sie Ihr Bedürfnis nach Zärtlichkeit nicht verleugnen. Ihr persönlicher Geschmack ist dann ein wichtiger Indikator für Ihr Wohlergehen.
Trigon Merkur-Neptun
Auf Ihren Spürsinn können Sie sich verlassen - vor allem in Gesprächen und Verhandlungen. Wenn Sie Ihrer Eingebung vertrauen, kommen die richtigen Worte wie von selbst. Auch Täuschungsversuche von anderen Menschen erahnen Sie oft rechtzeitig; Sie spüren dies, bevor Ihr Verstand das Vorgehen Ihres Gegenüber so recht einzuordnen weiß und kapiert, was eigentlich los ist. Zudem können Sie die Gesprächsatmosphäre gut wahrnehmen und Stimmungen berücksichtigen, was bisweilen einer diplomatischen Gesprächsführung gleichkommt. Lassen Sie sich von den Dingen faszinieren, die nicht erklärbar sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie gerne Zauberkunststücke ansehen, eine Engelmeditation durchführen oder mystische Romane lesen. Die Welt ist voller Wunder - entdecken Sie sie!
Trigon Venus -Mars
Wenn wir uns die Planeten als innerpsychische Figuren vorstellen, dann ist der Kämpfer in Ihnen positiv verbunden mit der Friedensbotin. Somit können Sie sich auf harmonische Art durchsetzen und Ihre Interessen wahren, ohne andere dabei schwer zu verletzen. Auch ist Ihr Einsatz für humanitäre und diplomatische Absichten erfolgversprechend. Erotik und Sinnlichkeit stehen bei Ihnen hoch im Kurs. Sie kennen sowohl die animalische und lustvolle Komponente wie auch das hingebungsvolle Genießen bedächtiger Momente. Beides wissen Sie miteinander zu vereinigen, wodurch Sie ein/e attraktive/r Partner/in sind. Jedoch gilt es, dieses Talent „auf Trab“ zu halten; bei Trigonen neigen wir nämlich häufig dazu, die damit angezeigte Fähigkeit als gegeben hinzunehmen, ohne sie weiter auszubauen und zu trainieren. Die Folge davon ist Passivität und Langeweile. Suchen Sie sich also immer wieder Gründe, um Ihre warmherzige Seite zu zeigen. Laden Sie sich zum Beispiel Gäste ein. Mit einem Trigon zwischen Mars und Venus sind Sie ein/e beliebte/r Gastgeber/in.
Sextil Venus -Jupiter
Sie machen sich auf die Suche nach höheren Wahrheiten, und bleiben trotzdem den irdischen Genüssen zugewandt. Das macht Sie attraktiv. Zusätzlich überzeugen Sie durch Ihr freundliches und taktvolles Auftreten und Ihren tief verinnerlichten Optimismus. Ihre hoffnungsfrohe Haltung hat etwas ansteckendes, so daß Sie gut andere Menschen mitreißen und für etwas begeistern können. Grundsätzlich kann einem diese Planetenkombination Erfolg verleihen. Das setzt voraus, daß Sie selbst an den Erfolg glauben und zugleich nicht besessen daran festhalten. Der Begriff „Erfolg“ bezieht sich hierbei nicht zwingend auf den Berufsbereich. Materielle oder spirituelle Erfolge sind ebenso denkbar wie glückliche, also „erfolgreiche“ Partnerschaften.
Quadrat Venus -Saturn
Viele Menschen, die ein Venus-Saturn-Quadrat in ihrem Geburtshoroskop haben, plagen Geldsorgen. Dabei heißt das nicht unbedingt, daß es Ihnen an finanziellen Mitteln fehlen muß. Vielmehr spiegelt sich in diesen Sorgen ein innerer Selbstwertmangel wider. Aus dem Gefühl heraus, nicht geliebt zu werden oder nicht liebenswert zu sein, kann man Neid und Geiz entwickeln. In beiden Fällen konzentriert sich die Aufmerksamkeit auf den Vergleich mit anderen Personen. Nicht mehr der eigene Geschmack, die eigenen Beziehung, die eigenen Talente und Werte stehen im Vordergrund, sondern das, was andere haben und man selbst gerne haben möchte. Das führt dazu, daß man den eigenen Mangel noch deutlicher spürt. Der Lösungsweg aus diesem Dilemma führt über die Wertschätzung der eigenen Talente. Machen Sie sich bewußt, daß eine liebenswerte Persönlichkeit sind. Werten Sie sich selbst auf, statt ab. Ihrer Sichtweise werden andere Menschen folgen. Eine Ihrer Fähigkeiten ist zum Beispiel, loyal und beständig zu sein in bezug auf Freundschaften und Beziehungen. Wer Ihre Zuneigung errungen hat, der kann auf ihre Treue bauen. Des weiteren scheuen Sie nicht die Übernahme von Verantwortung. Achten Sie jedoch darauf, daß Sie nicht dauerhaft mehr geben als bekommen. Arbeiten Sie nicht nur für andere, sondern konzentrieren Sie sich auch immer wieder auf Ihre eigenen emotionalen, sinnlichen und erotischen Interessen. Sicherheit ist ein wichtiges Stichwort. Zum einen ist es denkbar, daß Sie sich bevorzugt hingeben und genießen, wenn ein sicherer Rahmen gewährleistet, nicht ins Bodenlose zu fallen. Nur in Einzelfällen versuchen Menschen mit einem Venus-Saturn-Quadrat dies durch übertriebenes Don-Juan-Verhalten zu kompensieren. Wahrscheinlicher ist ein vorsichtiges Sich-Nähern und die Gabe, in einer Begegnung stabilisierend zu wirken. Dadurch verschaffen Sie sich auch Respekt und Anerkennung. Mehr über die Bedeutung des Venus-Saturn-Quadrats in Ihrem individuellen Geburtshoroskop erfahren Sie bei einem persönlichen Beratungsgespräch.
Opposition Mars-Jupiter
Sie haben etwas mit Mahatma Gandhi gemeinsam - auch in dessen Geburtshoroskop findet man eine Jupiter-Mars-Opposition. Das Einsetzen für Gerechtigkeit, politische Überzeugungen, Glaubensfragen ist Ihnen gegeben. Wenn Sie von etwas überzeugt sind, können Sie dafür kämpfen. Sie nehmen dann Streitigkeiten auf sich und versuchen, für Ihre Sache einzustehen. Aber Sinn und Bedeutung muß sie schon haben. Das Zanken um Kleinigkeiten liegt Ihnen nicht sehr. Das macht Ihnen wenig Spaß und bringt eher Frust. Achten Sie aber darauf, daß Sie nicht zu kriegerisch werden. Die Vergangenheit hat gezeigt, daß auch der „Heilige Krieg“ nichts anderes ist als eben Krieg. Verlieren Sie also Ihr humanistisches Anliegen nicht aus den Augen. Nicht jeder, der eine andere Meinung als die Ihre vertritt, ist gleich ein Feind. Und nicht immer steht Ihre persönliche Ehre auf dem Spiel. Sie können bei Ihrem Einsatz bis aufs Äußerste gehen und es kommt wohl auch vor, daß Sie so wütend werden, daß Ihnen jede Diplomatie abhanden kommt. Die Färbung der beiden Planeten durch die Tierkreiszeichen, in denen sie stehen, spielt hierbei eine große Rolle.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?




see_other_dates: