params["bodyClass"] ?>

Astrologie / Geburtshoroskop 04.02.1920 (4 februar 1920 )

Planeten in den Zeichen

Sonne in Wassermann
Der Wassermann hat neue Ideen und bei ihm muss man immer mit überraschungen rechnen. Alte Regeln und Normen wirft er über den Haufen. In früheren Tagen war er der "Hofnarr". Der durfte die Wahrheit sagen, ohne bestraft zu werden. Begrenzungen kann er gar nicht leiden. Er strebt nach persönlicher Freiheit, deshalb hat er Angst vor tiefen Gefühlen. Als guter Kamerad ist er jemand, mit dem man Pferde stehlen kann.
Mond in Löwe
Zu einem glücklich spielenden Strahlekind kann nur ein Löwe-Mond gehören. Voller Lebenslust äußert er seine Gefühle direkt und eindeutig. Früh und auch später braucht er viel Beachtung und natürlich auch Bewunderung. Großzügig verwöhnt er gerne und lässt sich aber auch gerne bei der Liebe verwöhnen. Um im Leben nichts zu versäumen, möchte er auf allen Hochzeiten tanzen.
Merkur in Wassermann
Die Wassermann-Qualität bringt Merkur Leichtigkeit und Beweglichkeit. Er kann über Grenzen hinaus Visionen der Zukunft entwickeln. Seine Vorstellungen bewegen sich nicht im Alltag, sondern außerhalb aller vorstellbaren Grenzen. Die Erfinder und Freigeister sind hier zu finden. Grundsätzlich ist jemand mit diesem Merkur vielseitig interessiert, kontaktfreudig und offen für alles Neue.
Venus in Steinbock
Die Liebe ist für diese Venus kein Spiel, sondern immer eine ernste Angelegenheit. Pflichtbewusst und zuverlässig gibt sie dem Partner Halt und Sicherheit. Sie ist in einer Beziehung der Fels in der Brandung. Sie lässt sich sehr mühsam erobern, wenn sie sich jedoch entschieden hat, dann ist sie nachhaltig treu. Schwierigkeiten werden in harter Beziehungsarbeit aus dem Weg geräumt.
Mars in Skorpion
Marsqualität ist auch die des Eroberns. Das, was verboten ist, reizt hier besonders zu einer Eroberung. Ehrgeizig und ausdauernd unternimmt er alles, damit er seine gesteckten Ziele auch erreicht. Er besitzt große Regenerationskräfte. In der Auseinandersetzung setzt er subtile Waffen ein, auch kann er sehr nachtragend sein. Die Liebeskraft ist für ihn leidenschaftlich und tabulos.
Jupiter in Löwe
Ein beeindruckender Repräsentant in gesellschaftlicher Stellung hat sicher einen Löwe-Jupiter vorzuweisen. Selbstbewusst und mit einer gesunden Portion Egoismus erkämpft er sich eine Stellung in der vordersten Reihe. Er hat ein gutes Gespür, was Modeströmungen betrifft, und ist immer avantgardistisch gekleidet. Seine Neigung und das Talent zu dramatischen Darstellungen geben ihm die Kraft zur Schauspielerei.
Saturn in Jungfrau
Menschen mit dem Jungfrauprinzip sind sowieso schon gewöhnt, Pflichten zu übernehmen. Mit Saturn in der Jungfrau ist ein Mensch noch disziplinierter und übergenau. Er findet jedes Haar in der Suppe oder ist wie die Prinzessin auf der Erbse überempfindlich und gibt keine Ruhe, bis alles optimal und perfekt ist. Hier wird die Aufgabe gestellt, einmal nicht alles so genau zu nehmen und auch mal fünf gerade sein zu lassen.
Uranus in Fische
Der Mensch, der Uranus in den Fischen stehen hat, kann sehr hellsichtig sein. Er kann überraschende Eingebungen haben und das Talent besitzen, zukünftige Ereignisse vorhersehen zu können. Anfänglich begreift er den Sinn der aus dem Unbewussten auftauchenden Bilder vielleicht nicht sofort und muss sich darin üben. Im esoterischen Bereich hat er große Talente und kann als Berater andere Menschen auf ihrem Lebensweg unterstützen.
Neptun in Löwe
Hier besteht eine große Bereitschaft, sich in der Liebe verlieren zu wollen. Jederzeit auf Flirt und Verführung gepolt, soll die Zeit nicht ungenutzt ohne Liebesaktivitäten verstreichen. Die Erotik und die Kunst werden hier gerne in Verbindung gebracht. Sehnt sich der Mensch nach einer Liebesaffäre, kann sich sein Wirklichkeitsempfinden mit den romantischen Träumen vermischen, und er weiß nicht, was real geschieht.
Pluto in Krebs
Lange bleibt ein Mensch mit Pluto in Krebs an Familie und Heimat gebunden. Er möchte sich lösen und schafft es nicht, weil familiäre Bande ihn festhalten. Entweder klammert er selber fest oder ein Elternteil lässt ihn nicht los. Der Mensch fühlt sich verpflichtet, die Erwartungen der Familie zu erfüllen und steht unter Druck, anstatt sein eigenes Leben zu leben. Machtkämpfe und heftige Aggressionen weisen ihm seinen Weg.
Lilith in Schütze
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit von Sinnhaftem. Das kann dazu führen, dass Sie sich in Ihrem Beruf plötzlich und radikal von etwas abwenden, dem bis dahin Ihr Glaube gegolten hat. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der Bedeutung an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob es Zusammenhänge gibt oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie folgen in Ihrer Arbeit begeistert einer neuen Anschauung, der das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Berufsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und die Predigten spielen sich unbemerkt in Ihrem Inneren ab. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung des Hinausstrebens und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Chiron in Widder
Stärke bedeutet für Sie, sich durchzusetzen. Ihr wunder Punkt wird getroffen, wenn Sie sich eingeschränkt oder gar bevormundet fühlen. Häufig sind Sie von Menschen umgeben, die es Ihnen schwer machen, sich durchzusetzen. Deshalb fragen Sie sich des Öfteren, ob es überhaupt so etwas wie einen freien Willen gibt. Wahrscheinlicher stellen Sie völlig unbeabsichtigt Situationen her, in denen Sie Ihren Gegnern mehr Chancen einräumen. Deshalb geben Sie oft schon vorzeitig auf. Anders sieht es aus, wenn Sie sich als Vorkämpfer für eine Gruppe von Menschen hervortun und sich für die Rechte der Gemeinschaft einsetzen. Dann setzen Sie alle Hebel in Bewegung, um einen Sieg zu erringen.Kleinbeigeben zu müssen jedoch wurmt Sie in jeder Lebenslage. Manchmal sieht es allerdings so aus, als würden sie sich gerade dann selbst ein Bein stellen, wenn es um private Anliegen geht oder um etwas, was Sie nur für sich selbst in Anspruch nehmen möchten. Folglich passieren Ihnen gerade dann, wenn Sie auf Ihren eigenen Vorteil bedacht sind, kleinere Missgeschicke, aber auch ernsthafte Unfälle. Schon als Kind sind Sie in dem Bewusstsein aufgewachsen, sich zurücknehmen zu müssen, um nicht als Unruhestifter zum Aussenseiter zu werden. Wenn es um Ihre Rechte geht, handeln Sie bescheidener und zurückhaltender, als Sie eigentlich wollen. Das könnte ein Versuch sein, sich vor Ihrer Veranlagung zur Selbstsabotage zu schützen. Ihre Kraft kommt ungebremst zur Geltung, wenn Sie andere zum Kämpfen motivieren und sie auf ihre Rechte verweisen. Daher inspirieren Sie noch unentschlossene Menschen, für ihre eigenen Belange zu kämpfen. Möglicherweise fühlen Sie sich aber gerade von diesen Menschen ausgenützt, weil sie Ihren selbstlosen Einsatz nicht zu schätzen wissen. Sie werden sich viel besser fühlen, wenn Sie auch das als Ihren persönlichen Erfolg verbuchen, was andere durch Ihre Ermutigung erreicht haben.
Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten
Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt

Aspekte

Opposition Sonne -Mond
Bewußtes und Unbewußtes reiben sich bei einer Sonne-Mond-Opposition - in der Astrologie spricht man daher von einem Spannungsaspekt. Es ist, als ob beide Kräfte miteinander in Widerstreit lägen und sich nur schwer miteinander vereinbaren ließen. Die Lernaufgabe besteht darin zu erkennen, wie die Nachtseite, das Träumerische und Emotionale (symbolisiert durch den Mond), die Tagseite, das Schöpferische und Rationale (symbolisiert durch die Sonne), unterstützen kann; ebenso umgekehrt. Der Mond, der in der Horoskopdeutung das Seelische repräsentiert, wirft (physikalisch betrachtet) das Sonnenlicht auf die Erde zurück. Psychologisch heißt das, daß unsere naiven Kräfte, unsere (manchmal kindlich anmutenden) Bedürfnisse und Wünsche einen Teil dessen widerspiegeln, was unseren Wesenskern, unsere Individualität ausmacht. Bei einer Sonne-Mond-Opposition ist dies besondes stark ausgeprägt. Das erkennen wir unter anderem daran, daß dieser Aspekt einen Vollmond beschreibt: der Mond steht der Sonne im Tierkreis genau gegenüber und wird in seiner vollen Größe von ihr angestrahlt. Als Mensch, der bei einem Vollmond zur Welt kam, kennen Sie sicherlich diese widersprüchlichen Kräfte. Im Kindesalter erlebt man sie häufig als gegensätzliche Elternbilder: Mutter und Vater scheinen wenig Gemeinsamkeiten zu haben. Je mehr man sich dann mit einem Elternteil identifiziert, um so fremder wird einem der andere. Fühlen und Sein bilden bei diesem Aspekt zwei nicht miteinander vereinbare Kräfte. Dies kann sich unter anderem in deutlichen Stimmungsschwankungen ausdrücken. Viele Menschen mit einer Sonne-Mond-Opposition berichten, daß sie den Eindruck haben, als würden verschiedene Rhythmen in ihnen gleichzeitig pulsieren - und folgt man dem einen, kommt man in Konflikt mit dem anderen. Eine gelungene und konstruktive Verbindung zwischen diesen zwei so unterschiedlichen Kräften ist jedoch die Gewißheit: „ich fühle, also bin ich“. Meist gilt es, dies im Laufe des Lebens zu erarbeiten. Eine Opposition unterstützt dabei den Erkenntnisprozeß. Bitte beachten Sie, daß bei der Deutung dieses Aspekts auf jeden Fall die Zeichenfärbung der beiden Himmelslichter sowie ihre Häuserstellung zu berücksichtigen ist.
Konjunktion Sonne -Merkur
Im Horoskopbild repräsentiert die Sonne das Ich, den Wesenskern einer Persönlichkeit, und Merkur den Verstand und das Denken. Stehen diese beiden Faktoren in einer Konjunktion nahe beieinander, so ist man eins mit seinem Denken und Handeln. Man kann sich gut ausdrücken und vertritt unbefangen in Gesprächen die eigene Meinung und Persönlichkeit. Es besteht jedoch die Möglichkeit, daß Merkur von der Sonne „verbrannt“ wird. In diesem Fall äußert sich der Aspekt eher so, daß die Gedanken nur um einen selbst kreisen und man sich zum Zentrum aller Gespräche macht. Es fehlt die oft nötige, kritische Distanz zu sich selbst. Die besondere Fähigkeit Merkurs, nämlich zwischen dem Unbewußten und dem Bewußten zu vermitteln (im griechischen Götterolymp war Merkur der einzige, der die Unterwelt besuchen und wieder verlassen konnte, um Botschaften zu übermitteln), wird dadurch erschwert. Prinzipiell ist Ihnen die Begabung mitgegeben worden, Ihre Ziele logisch zu verfolgen, sowie wachsam und aufmerksam zu sein in bezug auf Ihre Würde und Autorität. Ihr Verstand kann sich gut entfalten, und meist äußert sich dies durch eine kreative Sprachbegabung.
Opposition Sonne -Jupiter
Vielleicht wirken Sie nach außen zufriedener und zuversichtlicher, als Sie es im Inneren tatsächlich sind. Zwei Kräfte stehen sich in ihrem Horoskop diametral gegenüber: auf der einen Seite der Wunsch nach Wachstum und Erweiterung, auf der anderen Seite das bewußte Wollen und die Entwicklung einer ich-starken Autorität. In welche Richtung sollen Sie aufbrechen? In beide! Die Opposition ist ein Bewußtwerdungsaspekt. Stellen Sie sich vor, daß sich zwei Figuren gegenüberstehen; jede kann die jeweils andere voll und ganz erkennen. Bei der Sonne-Jupiter-Opposisiton stehen sich gegenüber Chef und Philosoph Vater und Gönner Patriarch und Weltenbummler Manager und Glückspilz König und Priester Spielen Sie mit diesen Figuren und experimentieren Sie mit den möglichen Begegnungen. Was kann die eine Figur von der jeweils anderen lernen? Mit welchen Erkenntnissen können sie sich gegenseitig voranbringen? Mögliche Ergebnisse der sinnvollen Zusammenarbeit können sein: als Lebenskünstler die Geschicke meistern aus dem Erkennen der Zusammenhänge notwendiges Handeln ableiten Herzensgüte Entwickeln eines toleranten Führungsstils verträgliches Vereinbaren von Strebsamkeit und humorvoller Gelassenheit Förderer werden All diese hier beispielhaft genannten Eigenschaften wurzeln in dem Zusammentreffen der Sonne- und Jupiter-Kräfte. Wenn Sie sie spielerisch und positiv leben, dann werden Sie auch innerlich in eine euphorische Stimmung versetzt. Zuversicht ist dann nicht mehr nur eine Maske. Und sollte dann situativ im Einzelfall die Selbstüberschätzung etwas überhandnehmen, drücken wir gelassen und heiter ein bis zwei Augen zu.
Opposition Mond -Merkur
Dieser Aspekt zeigt an, daß Denken und Fühlen häufig im Widerspruch zueinander erlebt werden. Auch Konzentrationsschwierigkeiten sind möglich. Das rationale Verstehen und Begreifen der Welt scheint nur schwer übereinzustimmen mit dem Empfinden und dem Einfühlen in atmosphärische Stimmungen. Was Sie wirklich wollen und brauchen, Ihre ureigenen Bedürfnisse, können Sie nicht leichthin äußern und einfordern. Merkur ist auch ein Indikator für unser Verhandlungsgeschick und kaufmännisches Denken. Mit dem Oppositionsaspekt gilt es, immer wieder zu prüfen, ob Sie sich bei Vertragsverhandlungen und Geschäftsabschlüssen wohl fühlen. Folgen Sie in solchen Situationen nicht nur der Vernunft, sondern hören Sie auch auf Ihr inneres Kind und seine mitunter unlogischen Argumente. Der Aspekt verbindet die Extreme Logik und Phantasie und verhilft Ihnen dazu, nicht die eine Seite im Übermaß zu Ungunsten der anderen auszuleben. Letztlich geht es um ein gesundes und befriedigendes Zusammenspiel beider Kräfte. Hilfreich ist, daß die Opposition Planeten verbindet, die entweder beide in männlichen oder in weiblichen Zeichen stehen. Männlich sind die jeweils gegenüberliegenden Feuer- und Luftzeichen Widder + Waage, Zwilling + Schütze sowie Löwe + Wassermann. Als weiblich gelten die gegenüberliegenden Erd- und Wasserzeichen Stier + Skorpion, Krebs + Steinbock sowie Jungfrau + Fische. Stehen Merkur und Mond in männlichen Zeichen, sind beide für Aktivität, Tatkraft und Lebendigkeit empfänglich. Stehen sie in weiblichen Zeichen, suchen sie eher Beständigkeit, Ruhe und Feingefühl. In Einzelfällen kann es auch Mischformen geben; nämlich dann, wenn die Planeten eng an den Zeichengrenzen stehen. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn Mond auf 28° Stier plaziert ist und Merkur bereits auf 2° Schütze. In solchen Fällen wird die Vereinigung der Oppositionsplaneten durch die zusätzlich unterschiedliche Zeichenqualität erschwert.
Opposition Merkur-Jupiter
Sie sind in der Lage, sich für eine Idee einzusetzen - besonders im Zusammenhang mit Religion, Politik, Philosophie oder dergleichen. Dann können Sie sich richtig ins Zeug legen und streiten. Achten Sie jedoch darauf, daß Sie solchen Streit nicht vorsätzlich vom Zaume brechen. Die Aufgabe besteht darin, andere Meinungen und Denkgebäude anzuerkennen und ihnen tolerant zu begegnen. Schließlich sind Sie doch kein Fanatiker, der andere Menschen verdächtig eifrig missionieren will, oder? Der Entwicklungsweg geht von der scheinbaren Unvereinbarkeit verschiedener Ideen (also dem „entweder - oder“) zum Akzeptieren paralleler Standpunkte (dem „sowohl als auch“). Dabei heißt letzteres nicht, daß Sie Ihr Fähnchen in den Wind hängen müssen und zu jeder Ansicht Ja und Amen sagen sollen. Es geht um das Erkennen, wo Kompromisse angesagt sind. Man findet viele Skeptiker, die eine Jupiter-Merkur-Opposition im Geburtshoroskop haben. Ebenso auch viele sehr gutgläubige Menschen, die die Berichte und Versprechen anderer niemals hinterfragen. Ihre besondere Fähigkeit ist die des Entdeckens. Gehen Sie auf die Suche; machen Sie aus Ihrem Leben eine lange und aufregende Entdeckungsreise. Vieles, was Sie finden, viele Informationen, die Sie erhalten, werden sie schließlich mit einander verknüpfen können.
Trigon Venus -Saturn
Durch Sie erhalten Beziehungen eine Tiefe und Dauer, die ihresgleichen sucht. Weisheit ist Ihnen wichtig und kann einer Begegnung durchaus bisweilen einen ersten Anstrich geben. Sie sind der treuen Liebe fähig und als Partner/in zuverlässig, sofern keine anderen Horoskop-Faktoren diese Planetenkombination ungünstig beeinflussen. Dadurch sind Sie in der Lage, Freundschaften auch aufrecht zu erhalten, wenn diese mal schwierig sind. Aus solchen Krisenzeiten kommen Sie gestärkt hervor und Ihr Pflichtbewußtsein wird Ihnen Anerkennung bringen. In der Partnerschaft verlangen Sie Gleichberechtigung wie zwischen Freunden. Gegenseitiger Respekt ist Ihnen wichtig. Achten Sie darauf, daß Sie darüber nicht zu bescheiden in bezug auf Ihre eigenen Genüsse werden. Beziehungen beinhalten schließlich nicht nur Pflichten. Das Genießen erhält bei Ihnen eine körperlich-sinnliche Komponente; doch ist hierbei auch die Stellung der Venus in Ihrem Horoskop in Tierkreiszeichen und Horoskophaus zu berücksichtigen.
Opposition Venus -Pluto
Kennen Sie das Gefühl, daß keiner Sie liebt? Mit einer Opposition von Venus und Pluto im Geburtshoroskop machen wir oft die Erfahrung, daß es viel Lieblosigkeit auf dieser Welt gibt. Meist ist das verbunden mit einem unterbewußten Verbot, sich Genuß und Erotik zu gönnen. Alles Sinnliche wird mit Schmerz verbunden und nicht selten existiert ein Glaubenssatz, nachdem auf Lust zwingend Strafe folgt. Seltener werden Sexualität und Sinnlichkeit auch als Machtmittel eingesetzt. Die eigenen Schattenseiten und Schwächen werden dann durch besonders kokettes Auftreten kompensiert. Und auch, wenn äußerlich wenig Unbehagen sichtbar wird, empfinden sich die Menschen, die derart auf die Welt zugehen, innerlich meist zurückgewiesen und als traurig. Außerdem kann man sich auf die Idee fixieren, daß nur Geld Sicherheit brächte. Jede Risikofreude wird somit im Keim erstickt, wenn nicht extreme finanzielle Absicherungen das Projekt begleiten. Man macht dann nicht selten die Erfahrung, daß diese Sicherheit trügerisch ist und verliert immer wieder Besitzanteile. Der sich anschließende Drang, nun erneut und verstärkt ein materielles Ruhepolster zu schaffen, führt zu einem Teufelskreis. Man konzentriert sich auf Geldangelegenheiten und vernachlässigt darüber, sich selbst regelmäßig etwas Gutes zu tun, sich etwas zu gönnen und zu genießen. Dabei steckt in Ihnen die Fähigkeit zum reuelosen Genuß. Sie können die Intensität des Augenblicks erfahren und in eine Gefühlswelt eintauchen, die anderen Menschen verborgen bleibt. Ihre Sinnlichkeit ist nicht oberflächlich, sondern dringt in Bereiche vor, die viele Menschen sich kaum vorzustellen trauen. Das befähigt Sie unter anderem, Menschen in solchen Angelegenheiten zu begleiten - zum Beispiel durch therapeutische Hilfestellung. Mehr Details zur Venus-Pluto-Opposition ergeben sich, wenn man auch andere Horoskop-Faktoren mit berücksichtigt. Eine umfassende Deutung kann in einem astro-psychologischen Gespräch erfolgen, zu dem ich Sie gerne einlade. Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine Mail. Ich freue mich darauf.
Trigon Mars-Uranus
Ein Mars-Uranus-Trigon könnte man auch einen „Robin-Hood-Aspekt“ nennen. Entschlossen und mutig setzen Sie sich für die Rechte anderer und eine bessere Welt ein. Sie billigen dabei auch Mittel und Wege, die nicht konform mit den Normen und Traditionen sind. Sie können provozieren und bleiben geistreich dabei. Nur selten verlieren Sie die hohen Ideale, die Sie kennzeichnen, aus dem Blick. Eine Ihrer Stärken ist die Ironie. Mit Witz und Klarsicht können Sie die bestehenden Verhältnisse kritisieren. Achten Sie jedoch darauf, daß Sie nicht zuviel Distanz zu Ihrer Umwelt damit aufbauen. Ihr bewundernswertes Reaktionsvermögen und Ihr Impuls zu körperlichem Einsatz könnten Ihnen auch dazu verhelfen, ein guter (Kampf-)Sportler zu werden.
Konjunktion Jupiter -Neptun
Mit Neptun und Jupiter verbinden sich zwei Planetenkräfte in Ihrem Geburtshoroskop, die beide starke „Sinnsucher“ sind. Fragen der Spiritualität, des Glaubens und der Religion, aber auch der Politik und der sozialen Verantwortung spielen eine große Rolle. An Gerechtigkeit ist Ihnen sehr gelegen. Diese Planetenkombination zeigt auch ein Gespür für günstige Gelegenheiten an. Wenn Sie Ihrer Intuition vertrauen, können Sie „zufällig“ zur rechten Zeit am rechten Ort sein, um Ihre Angelegenheiten erfolgreich zu lösen. Das Kämpferische liegt Ihnen hingegen nicht so sehr. Sie erwarten auch, daß Ihnen etwas zufällt, und können enttäuscht sein, wenn dem nicht so ist. In Einzelfällen können auch sehr idealistische Vorstellungen dazu verleiten, weit über die eigenen Kräfte hinaus agieren zu wollen. Achten Sie darauf, ob Sie zuweilen das Bedürfnis verspüren, eine Idee oder eine Tätigkeit sehr exzessiv zu verfolgen. Hier gilt es, das Horoskophaus zu berücksichtigen, in dem diese Konjunktion vorzufinden ist.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?




see_other_dates: