DE

Astrologie / Geburtshoroskop 02.08.1920 (der 2. August 1920)

Aspekte

Quadrat Sonne -Mars
Dieser Aspekt ist besonders spannungsgeladen. Man spürt dies oft als innere Unruhe, leichte Gereiztheit und einer Tendenz, in Streitereien verwickelt zu werden. Die Kompensation davon, also oberflächlich angepaßt und „lieb“ zu sein, während es im Inneren brodelt, ist jedoch nicht als Ausgleich zu empfehlen (obgleich häufig anzutreffen). Vielmehr gilt es, Selbstbewußtsein zu entwickeln, das durch den Mut, neue Wege zu gehen, und durch Spontaneität gefördert wird. Mit diesem Aspekt haben Sie die Chance, kreativ und selbstorganisiert Ihre Power und Kraft auszuleben. Sie wissen, daß Aggression nicht gleichzusetzen ist mit Gewalttätigkeit, sondern vor allem bedeutet, sich an Grenzen anzunähern und nicht jede Ungerechtigkeit kritiklos hinzunehmen. Frauen mit einem Sonne-Mars-Quadrat im Horoskop können diesen Aspekt eventuell auch als Konflikt zwischen Vater (oder Ehemann) und Geliebtem erleben. In diesem Fall spiegelt die äußere Wirklichkeit einen Teil des inneren Horoskopbildes ab. Es geht dann darum zu erkennen, daß Lust und Geist gleichberechtigte Teile der eigenen Persönlichkeit sind.
Konjunktion Sonne -Neptun
Ein Wesenszug Ihrer Persönlichkeit ist es, feinfühlig zu sein. Sie können sehr deutlich intuitiv wahrnehmen und sich auf Ihren „siebten Sinn“ verlassen. Die Frage ist, ob Sie Ihrer Intuition auch vertrauen. Im ungünstigen Fall nämlich wirkt sich dieser Aspekt so aus, daß Sie sich selbst kaum richtig wahrnehmen und erkennen. „Wer bin ich eigentlich?“ lautet dann eine immer wiederkehrende Frage, nicht selten verbunden mit einem Mangel an Selbstbewußtsein und Selbstvertrauen. Schauspielerei wäre eine Möglichkeit, dies kreativ zu leben. Dabei kann man sich in fremde Figuren hineinfühlen und sich selbst in vielen verschiedenen Rollen ausprobieren (und auch ein bißchen hinter der Maske verstecken, wenn nötig...). Dieser Aspekt hat auch eine spirituelle Dimension. Tiefe Religiosität, parapsychische Begabung oder das Ahnen um die „Dinge hinter den Dingen“ sind Ihnen dann zugänglich und machen einen wesentlichen Teil ihrer Individualität aus. Vielleicht würden Sie dieses Wort „Individualität“ so gar nicht verwenden, weil Sie die Zusammenhänge kennen und wissen, daß alle Einzelwesen miteinander seelisch verbunden sind. Meditation ist dabei ein guter Weg, diese Verbundenheit zu spüren und dennoch bei sich zu bleiben. Es ist nicht immer einfach, eine Sonne-Neptun-Konjunktion effizient zu leben - denn dieser Aspekt stattet einen Menschen scheinbar nicht mit irdisch-materiellen und lebensnah-praktischen Begabungen aus. Die Fähigkeiten liegen vielmehr im geistigen und feinstofflichen Bereich: in der Phantasie, der Musik, dem Beten, dem Fühlen etc. Der nackten Realität möchte man dann bisweilen gerne entfliehen. Die Sehnsucht nach einer idealen Welt wird dann sehr groß. Um nicht nur davon zu träumen und unter den harten Bedingungen irdischen Daseins zu leiden, empfiehlt sich in solchen Fällen ebenso die Beschäftigung mit der Kunst. Geben Sie Ihrer Ideal- und Phantasiewelt konkrete Gestalt. Malen, Schreiben, Dichten, Filmen, Fotografieren, Modellieren, Schauspielern, Musizieren, Tanzen, Singen, Basteln sind alles geeignete Tätigkeiten. Weil die Sonne-Neptun-Konjunktion mit der Fähigkeit zu großer Liebe und Fürsorge einhergeht, entscheiden sich einige Menschen mit dieser Planetenkombination im Laufe Ihres beruflichen Lebens für eine soziale und helfende Tätigkeit. Dann ist darauf zu achten, daß Sie sich nicht vollends aufopfern, sondern sich selbst und Ihre ganz persönlichen Lebensziele wichtig nehmen.
Trigon Mond -Mars
Die beiden Grundinstinkte nach seelischer Geborgenheit und Triebbefriedigung stehen in Ihrem Geburtshoroskop harmonisch zueinander. Damit sind Sie in der Lage, sich für Ihr Wohlbefinden angemessen und spontan einzusetzen. Wofür lohnt es sich am meisten zu kämpfen? Für Ihre Gefühle. Wenn nötig, können Sie sich vor emotionalen Angriffen schützen. Dieser Aspekt erweist sich im psychischen Erleben meist als unkompliziert und könnte bei anderen Menschen Bewunderung auslösen. Denn Gemüt und Handeln stimmen bei Ihnen fast immer überein. Wenn Sie sich bei Ihrem Tun auf Ihre innere Stimme verlassen, sind Sie stets gut beraten. Sie sind unerschrocken und lebensvoll, können aktive Phasen ebenso genießen wie Zeiten der Passivität.
Opposition Mond -Saturn
In der klassischen Astrologie wurde dieser spannungsgeladene Aspekt zwischen Mond und Saturn häufig als Indikator für depressive Verstimmungen angesehen. Vermutlich auch deshalb, weil eine gefühlsmäßige Ernsthaftigkeit mit dieser Planetenverbindung einhergeht. Auch die selbstauferlegte Verpflichtung, Gefühle nur innerhalb der gesellschaftlich zulässigen Normen zu würdigen, ist möglich. Eine depressive Erkrankung kann jedenfalls aus dieser Aspektverbindung nicht so einfach abgeleitet werden. Meistens neigen wir bei einem Oppositionsaspekt dazu, uns mit einem der beiden gegenüberstehenden Planeten mehr zu identifizieren als mit dem anderen. Schlagen Sie sich eher auf die Mond-Seite, so halten Sie an Ihrer kindlichen Seite fest und präsentieren sich als bedürftig und verletzlich. Konfrontationen mit Autoritätsfiguren, Eltern, Lehrern, Polizisten, Beamten sind dann vermutlich wiederkehrende Erlebnisse. Sie fühlen sich in Ihrer seelischen Eigenart gemaßregelt und eingeschränkt. Ihre ureigenen Bedürfnisse werden übersehen oder nicht geduldet. Übernehmen Sie hingegen die Saturn-Rolle, haben Sie es in Ihrer Umwelt vermutlich eher mit hilfsbedürftigen Personen zu tun, die Sie als Stütze benötigen. Ihr Realitätssinn ist in diesen Fällen gefragt, um den Träumereien Ihres Gegenübers etwas Konstruktives entgegenzusetzen. Sie übernehmen den verantwortlichen Part in einer Beziehung und sind zuständig für alle Fragen des materiellen Lebens. Letztlich ist es jedoch nicht notwendig, nur einen dieser zwei Teile zu leben - beide Seiten fordern ihr Recht. Es geht also darum, Lust und Autorität gemeinsam zu leben. Sie müssen weder passiv und weich, noch streng und hart sein oder bleiben. Sie können beides! Sie haben die Fähigkeit, mit Ihren Bedürfnissen verantwortungsvoll umzugehen. Sie erkennen auch die Gefühlslagen anderer Menschen und können diese ernstnehmen. Das macht Sie zu einem verläßlichen Partner. Man schätzt Ihre Treue.
Trigon Mond -Pluto
Oberflächlichkeit ist Ihnen fern. Sie bevorzugen emotionale Intensität und haben die Gabe, tiefe Gefühle zu leben. Dies ist Ihnen eine Kraftquelle. Sie können diese Ressourcen besonders gut erfassen, wenn Sie sich mit Kindern beschäftigen oder andere Tätigkeiten ausüben, bei denen Sie einen versorgenden beziehungsweise nährenden Part übernehmen. Sie haben ein gutes Gespür für Machtmechanismen und merken zudem schnell, wenn Ihnen jemand etwas vortäuschen will. Mit Autoritäten kommen Sie gut klar, wenn diese „natürlich“ sind - wer hingegen Ihnen gegenüber seine in erster Linie formal begründete Macht ausspielen möchte, wird mit Ihrem Widerstand rechnen müssen. Wenn Sie sich selbst und Ihre unbewußten Anteile besser kennenlernen möchten, können Sie gut auf die Arbeit mit Ihren Träumen zurückgreifen. Dies ist Ihnen ein Weg, sich mit sich selbst auszusöhnen, falls Sie in der Vergangenheit Kummer in sich hineingefressen haben sollten
Sextil Mars-Saturn
Sie haben sich selbst und Ihr Temperament im Griff. Überschäumende Wut wird man von Ihnen nicht kennen. Eher besonnenes Handeln, das aber Ihre eigenen Pläne berücksichtigt. Wer Sie behindern will, muß damit rechnen, daß Sie sich angemessen zur Wehr setzen. In Konfliktsituationen bleiben Sie zäh und stabil. Sie engagieren sich ganz. Dennoch neigen Sie nicht zu Destruktivität und Zerstörung. Wenn Sie erreicht haben, was Sie erreichen wollten, können Sie wieder ganz gelassen werden und niemand muß fürchten, daß Sie nachtragend wären.
Quadrat Mars-Neptun
Mit einem Quadrat zwischen den beiden Planeten Mars und Pluto ist in Ihrem Geburtshoroskop ein starkes Bedürfnis nach Kontrolle angezeigt. Vermutlich entspringt es aus der Erfahrung, von anderen beherrscht und unter Druck gesetzt worden zu sein. Es ist verständlich, dies nicht länger erleiden zu wollen. Sie entwickeln daher eine besondere Wachsamkeit für aggressive Übergriffe und schießen schnell zurück, wenn jemand Sie in der Ausübung Ihres Willens behindern oder manipulieren möchte. Insgesamt werden andere Menschen Sie vermutlich daher als kämpferisch erleben und dies entweder als besonders mutiges Tun bewundern, oder sich dadurch gestört fühlen und Ihnen "Querulantentum" unterstellen. Tatsächlich sind beide Formen möglich. Es ist angeraten nachzuforschen, welcher Impuls in Ihnen maßgeblich eine Auseinandersetzung oder Streiterei entzündet. Geht es zum Beispiel "um das Prinzip" oder hat tatsächlich jemand Ihre Grenzen derart verletzt, daß es notwendig ist, ein deutliches Zeichen zu setzen? Und wie sehr müssen Sie einen "Feind" bekämpfen? Solange, bis er von seinem destruktiven Tun abläßt oder verspüren Sie den Drang, ihn "zu vernichten"? Sie erleichtern sich selbst und Ihrer Umwelt das Leben, wenn Sie darauf achten, nicht über die Stränge zu schlagen und schließlich im Laufe der Zeit den schmalen Grat zwischen selbstbewußter und rücksichtsloser Durchsetzung immer mehr kennenlernen. Sollten weitere Horoskop-Anteile Aggressionshemmungen anzeigen, eignen sich fast alle therapeutischen Methoden, um dem inneren Impulsstau Wege zu bahnen. Körperorientierte Verfahren sind dabei in der Regel besonders empfehlenswert. Setzen Sie sich mit den Themen Wut und Haß auseinander und entdecken Sie, daß dahinter Selbstbewußtsein, Wille und Mut besondere Potentiale und Talente Ihrer Persönlichkeit darstellen. Mit dem Mars-Pluto-Quadrat verfügen Sie übrigens auch über eine enorme sexuelle Energie. Manchmal ist diese so intensiv, daß man sich geradezu selbst davor fürchtet. Dann entsteht schnell das Bedürfnis, in intimen Situationen die Kontrolle über die Lust zu behalten. Geben Sie Ihren sexuellen Leidenschaften einen Raum und werten Sie diese nicht ab. Es ist ein Teil Ihrer Persönlichkeit. Wenn Sie mehr über diesen Aspekt und über sich erfahren wollen, sprechen Sie mich einfach an. Ich freue mich auf Ihren Anruf / Ihre Mail.
Trigon Mars-Pluto
Mit dieser Planetenkombination verfügen Sie über beneidenswerten Ehrgeiz und eine große Portion Willen. Sofern keine anderen Horoskop-Faktoren diese Kraft beeinträchtigen, dürften Sie sie unkompliziert und erfolgsorientiert spüren und im Alltag einsetzen. Sie können die Erfahrung machen, daß durch Ihr Handeln und Ihren Mut Veränderungen in Gang gesetzt werden. Diese können derart umwälzend sein, daß man sich hinterher bisweilen wundert über das, was man alles geschafft und geleistet hat. Gerade bei Trigonen besteht jedoch auch manchmal die Gefahr, die Potentiale "schleifen zu lassen". Das ist zu vergleichen mit einem Sportler, der zwar eine Medaille erringen könnte, jedoch nur selten trainiert. Ein Hinweis darauf könnte bei Ihnen anhaltende Müdigkeit, Lustlosigkeit oder auch Nachlassen sexueller Interessen sein. Seien Sie also diszipliniert und achten Sie darauf, sich selbst immer wieder zu aktivieren. Körperliche Betätigung kann in diesem Zusammenhang Wunder wirken.
Sextil Saturn -Pluto
Sie haben das Talent zur Veränderung. Sie können Wandlungen vorantreiben und Prozesse realistisch begleiten. Wenn nötig, bleibt dabei kein Stein auf dem anderen. Dennoch ist es nicht Zerstörungswut, die Sie treibt. Im Gegenteil: es geht Ihnen um konstruktive Aufbauarbeit, die eben nicht Halt macht vor Anstrengung oder Angst. Die Umsetzung erfolgt in der Regel im gesellschaftlichen Raum. Dieser Aspekt drückt sich nur sehr selten im privaten Umfeld aus. Verfolgen Sie daher kollektive Interessen und nehmen Sie vollmächtig die Zügel in die Hand, wenn es um politische, wirtschaftliche oder soziale Belange geht.

Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten

Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt
Geschlecht

Planeten in den Zeichen

Sonne in Löwe
Mitreißende Lebensfreude und Optimismus kommen bei einem Löwenmenschen zum Ausdruck. Er versteht es, den Luxus zu genießen. Großzügig kann er planen und organisieren. Das Leben ist die Bühne, auf der sich feiern lässt. Für die anderen Mitspieler ist er der Regisseur. Seine Kinder liebt er herzlich. Er hasst Kritik und kann auch arrogant und angeberisch sein.
Mond in Fische
So einem verträumten Fische-Mond kann man ja gar nicht böse sein. Er neigt etwas zum Kränkeln, da er sehr sensibel und empfindsam ist. Er hängt sehr an seiner Mutter und möchte am liebsten nie getrennt werden. Die lebhafte Fantasie seiner Innenwelt ist für ihn ein Zufluchtsort vor dem tatsächlichen Leben. Die wahre und romantische Liebe ist seine Himmelsmacht.
Merkur in Löwe
Auch in der Schule möchte jemand mit Löwe-Merkur eine gewisse Selbstständigkeit erreichen. Über gute Noten möchte er geliebt werden. Im vergnüglichen Spiel lernt so ein Mensch viel besser, als im langweiligen Wiederholen und Aufzählen der ewig gleichen Aufgaben. Er ist sehr kreativ und ist motiviert, Geschichten aus seiner Fantasie aufzuschreiben und vorzutragen oder gar vorzuspielen.
Venus in Löwe
Gerne gefallen möchte eine Venus in Löwe. Deshalb schmückt sie sich mit Luxusartikeln und lässt sich auch verwöhnen. Selber großzügig, gibt sie sich nicht mit Kleinigkeiten ab. Selbstbewusst verteilt sie warmherzig erotische Aufmerksamkeiten. Bewunderung wirkt wie ein Aufputschmittel. Es kann vorkommen, dass man dieser Venus eine gewisse Selbstverliebtheit nachsagt.
Mars in Skorpion
Marsqualität ist auch die des Eroberns. Das, was verboten ist, reizt hier besonders zu einer Eroberung. Ehrgeizig und ausdauernd unternimmt er alles, damit er seine gesteckten Ziele auch erreicht. Er besitzt große Regenerationskräfte. In der Auseinandersetzung setzt er subtile Waffen ein, auch kann er sehr nachtragend sein. Die Liebeskraft ist für ihn leidenschaftlich und tabulos.
Jupiter in Löwe
Ein beeindruckender Repräsentant in gesellschaftlicher Stellung hat sicher einen Löwe-Jupiter vorzuweisen. Selbstbewusst und mit einer gesunden Portion Egoismus erkämpft er sich eine Stellung in der vordersten Reihe. Er hat ein gutes Gespür, was Modeströmungen betrifft, und ist immer avantgardistisch gekleidet. Seine Neigung und das Talent zu dramatischen Darstellungen geben ihm die Kraft zur Schauspielerei.
Saturn in Jungfrau
Menschen mit dem Jungfrauprinzip sind sowieso schon gewöhnt, Pflichten zu übernehmen. Mit Saturn in der Jungfrau ist ein Mensch noch disziplinierter und übergenau. Er findet jedes Haar in der Suppe oder ist wie die Prinzessin auf der Erbse überempfindlich und gibt keine Ruhe, bis alles optimal und perfekt ist. Hier wird die Aufgabe gestellt, einmal nicht alles so genau zu nehmen und auch mal fünf gerade sein zu lassen.
Uranus in Fische
Der Mensch, der Uranus in den Fischen stehen hat, kann sehr hellsichtig sein. Er kann überraschende Eingebungen haben und das Talent besitzen, zukünftige Ereignisse vorhersehen zu können. Anfänglich begreift er den Sinn der aus dem Unbewussten auftauchenden Bilder vielleicht nicht sofort und muss sich darin üben. Im esoterischen Bereich hat er große Talente und kann als Berater andere Menschen auf ihrem Lebensweg unterstützen.
Neptun in Löwe
Hier besteht eine große Bereitschaft, sich in der Liebe verlieren zu wollen. Jederzeit auf Flirt und Verführung gepolt, soll die Zeit nicht ungenutzt ohne Liebesaktivitäten verstreichen. Die Erotik und die Kunst werden hier gerne in Verbindung gebracht. Sehnt sich der Mensch nach einer Liebesaffäre, kann sich sein Wirklichkeitsempfinden mit den romantischen Träumen vermischen, und er weiß nicht, was real geschieht.
Pluto in Krebs
Lange bleibt ein Mensch mit Pluto in Krebs an Familie und Heimat gebunden. Er möchte sich lösen und schafft es nicht, weil familiäre Bande ihn festhalten. Entweder klammert er selber fest oder ein Elternteil lässt ihn nicht los. Der Mensch fühlt sich verpflichtet, die Erwartungen der Familie zu erfüllen und steht unter Druck, anstatt sein eigenes Leben zu leben. Machtkämpfe und heftige Aggressionen weisen ihm seinen Weg.
Lilith in Steinbock
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit von Gesetzen. Das kann dazu führen, dass Sie sich in Ihrem Beruf plötzlich und radikal von etwas abwenden, dem bis dahin Ihr Gehorsam gegolten hat. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der Normierung an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie sich fügen oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie vertreten in Ihrer Arbeit autoritär neue Regeln, denen das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Arbeitsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und die Anstrengungen spielen sich unbemerkt in Ihrem Inneren ab. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung von Grenzen und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Chiron in Widder
Stärke bedeutet für Sie, sich durchzusetzen. Ihr wunder Punkt wird getroffen, wenn Sie sich eingeschränkt oder gar bevormundet fühlen. Häufig sind Sie von Menschen umgeben, die es Ihnen schwer machen, sich durchzusetzen. Deshalb fragen Sie sich des Öfteren, ob es überhaupt so etwas wie einen freien Willen gibt. Wahrscheinlicher stellen Sie völlig unbeabsichtigt Situationen her, in denen Sie Ihren Gegnern mehr Chancen einräumen. Deshalb geben Sie oft schon vorzeitig auf. Anders sieht es aus, wenn Sie sich als Vorkämpfer für eine Gruppe von Menschen hervortun und sich für die Rechte der Gemeinschaft einsetzen. Dann setzen Sie alle Hebel in Bewegung, um einen Sieg zu erringen.Kleinbeigeben zu müssen jedoch wurmt Sie in jeder Lebenslage. Manchmal sieht es allerdings so aus, als würden sie sich gerade dann selbst ein Bein stellen, wenn es um private Anliegen geht oder um etwas, was Sie nur für sich selbst in Anspruch nehmen möchten. Folglich passieren Ihnen gerade dann, wenn Sie auf Ihren eigenen Vorteil bedacht sind, kleinere Missgeschicke, aber auch ernsthafte Unfälle. Schon als Kind sind Sie in dem Bewusstsein aufgewachsen, sich zurücknehmen zu müssen, um nicht als Unruhestifter zum Aussenseiter zu werden. Wenn es um Ihre Rechte geht, handeln Sie bescheidener und zurückhaltender, als Sie eigentlich wollen. Das könnte ein Versuch sein, sich vor Ihrer Veranlagung zur Selbstsabotage zu schützen. Ihre Kraft kommt ungebremst zur Geltung, wenn Sie andere zum Kämpfen motivieren und sie auf ihre Rechte verweisen. Daher inspirieren Sie noch unentschlossene Menschen, für ihre eigenen Belange zu kämpfen. Möglicherweise fühlen Sie sich aber gerade von diesen Menschen ausgenützt, weil sie Ihren selbstlosen Einsatz nicht zu schätzen wissen. Sie werden sich viel besser fühlen, wenn Sie auch das als Ihren persönlichen Erfolg verbuchen, was andere durch Ihre Ermutigung erreicht haben.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?
favourites_header
favourites_text