DE

Astrologie / Geburtshoroskop 03.09.1920 (der 3. September 1920)

Aspekte

Trigon Sonne -Mond
Menschen mit diesem Aspekt haben die Fähigkeit, intuitiv reale Situationen richtig einzuschätzen und entsprechend zu agieren. Sie können sich auf ihre innere Stimme verlassen, ohne den Bezug zum vitalen, diesseitigen Willen zu verlieren. Im weitesten Sinne ist dies eine Führungsbegabung. Männliche und weibliche Qualitäten stehen in einer harmonisches Beziehung zueinander. Häufig wurde das Elternhaus als „ruhig“ und „atmosphärisch stimmig“ erlebt. Das Kind konnte sich zwischen den Vorbildern des Weiblichen und des Männlichen selbst frei entfalten. So wurde eine gute Basis geschaffen für Geborgenheit und Selbstbewußtsein.
Konjunktion Sonne -Merkur
Im Horoskopbild repräsentiert die Sonne das Ich, den Wesenskern einer Persönlichkeit, und Merkur den Verstand und das Denken. Stehen diese beiden Faktoren in einer Konjunktion nahe beieinander, so ist man eins mit seinem Denken und Handeln. Man kann sich gut ausdrücken und vertritt unbefangen in Gesprächen die eigene Meinung und Persönlichkeit. Es besteht jedoch die Möglichkeit, daß Merkur von der Sonne „verbrannt“ wird. In diesem Fall äußert sich der Aspekt eher so, daß die Gedanken nur um einen selbst kreisen und man sich zum Zentrum aller Gespräche macht. Es fehlt die oft nötige, kritische Distanz zu sich selbst. Die besondere Fähigkeit Merkurs, nämlich zwischen dem Unbewußten und dem Bewußten zu vermitteln (im griechischen Götterolymp war Merkur der einzige, der die Unterwelt besuchen und wieder verlassen konnte, um Botschaften zu übermitteln), wird dadurch erschwert. Prinzipiell ist Ihnen die Begabung mitgegeben worden, Ihre Ziele logisch zu verfolgen, sowie wachsam und aufmerksam zu sein in bezug auf Ihre Würde und Autorität. Ihr Verstand kann sich gut entfalten, und meist äußert sich dies durch eine kreative Sprachbegabung.
Konjunktion Sonne -Saturn
Bei diesem Aspekt treffen Lebensfreude und Ernsthaftigkeit aufeinander. Die saturnischen Kräfte erleben wir in der ersten Hälfte unseres Lebens meist als Hemmung; man fühlt sich in seinem Selbstbewußtsein blockiert. Dies führt nicht selten dazu, daß man schließlich hart an seiner Persönlichkeitsentfaltung arbeitet und somit mit zunehmendem Alter schließlich zu einer achtsamen Autorität heranreift. Menschen mit einer Sonne-Saturn-Konjunktion erleben ihren Schöpfungsreichtum häufig als Verpflichtung. Dahinter versteckt sich ein hohes Verantwortungsgefühl für das eigene geistige Erwachsenwerden. Sich selber präsentieren kann man schließlich erst dann, wenn man wirklich etwas zu bieten hat - so die eigene Meinung. Dies bringt der verinnerlichte Leitsatz „erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ gut zum Ausdruck. In ihrem Inneren wissen Menschen mit diesem Aspekt, daß sie Saturn als Beratungsinstanz für die eigenen Lebensziele einsetzen können (oder könnten). Sie kennen „den alten weisen Mann“ oder „die alte weise Frau“ in sich, die Empfehlungen jenseits des Mainstreams ausspricht und der oberflächlichen Spaß-Kultur eine klaren Absage erteilt. Erfreulicherweise fühlen sich die meisten Menschen mit einer Sonne-Saturn-Konjunktion auch gut mit dieser Figur des / der alten Weisen. Es zeigt sich, daß sie Verantwortung für ihr Schicksal dann besonders übernehmen, wenn sie diese Stimme zulassen. Es geht weniger darum, Konzentration auf das Wesentliche einzuüben. Denn eigentlich beherrschen Sie diese Fähigkeit bereits perfekt. Vielmehr steht das Nicht-Verhindern dieser Qualität im Vordergrund. Kurz: Bewußtsein (Sonne) für die eigene, natürliche Autorität (Saturn) zu entwickeln und somit die - scheinbaren - Zwänge (Saturn) mit der eigenen Sonne beleuchten. Saturn braucht Widerstand. Wer diesen kreativ zu meistern weiß, kann sich mit einer Saturn-Sonne-Konjunktion von der Erfahrung des Ich-Verzichts zur Ich-Stärke vorarbeiten. Kontinuierlich und mit einem klaren Ziel vor Augen. Los geht’s!
Sextil Sonne -Pluto
Wenn wir uns die Planetenkräfte als Figuren vorstellen, dann begegnen sich in Ihrem Geburtshoroskop Zauberer und König Tiefenpsychologe und Chef Forscher und Bühnenstar Alchimist und Vater Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit zu überlegen, wie diese Figuren harmonisch miteinander kooperieren können. Welche Qualitäten entwickeln sie in ihrer gemeinsamen Tätigkeit? Wobei können sie sich gegenseitig unterstützen? Schlüsselwörter sind: eigenständiges Handeln machtvolle Führungsrolle analytische Fähigkeiten Wissen um Wandlung Transformations-Kenntnisse Wissen um Verborgenes Dies alles sind Qualitäten, die auch in Ihnen angelegt sind. Je mehr Sie ein tiefes Vertrauen in die Existenz aufbauen, um so mehr können Sie diese Talente leben. Ihre Willensstärke und Ihre Bereitschaft, sich für Ihre Ziele einzusetzen, sind förderlich. Daß Sie Ihr Selbstbild auch immer wieder kritisch hinterfragen und stets neu erforschen, ist ein besonders anerkennenswerter Wesenszug.
Trigon Mond -Saturn
Mit einem Saturn-Mond-Trigon haben Sie die Chance, Verantwortung für Ihre eigenen Gefühle zu übernehmen. Sie können sich auf Ihre Bedürfnisse konzentrieren und diese angemessen zum Ausdruck bringen. Sie sind imstande, sich damit quasi selbst zu unterstützen. Ihr seelisches Empfinden ist im Einklang mit den realistischen Gegebenheiten. Auch ein pädagogisches Geschick ist denkbar, da Sie ebenso bei anderen Menschen wahrnehmen, welche Unterstützung benötigt wird. Notwendigen Erfordernissen weichen Sie nicht aus.
Quadrat Mond -Neptun
Es kann sein, daß Sie für sich nicht immer klar haben, worauf Sie sich verlassen können. Emotionale Wankelmütigkeit ist dann an der Tagesordnung. Nicht selten hängt dies zusammen mit einer kindlichen Erfahrung, bei der Ihnen Ihre Mutter keine rechte Stütze sein konnte. Vielleicht war Ihre Mutter abwesend oder selbst labil und mit wenig Klarheit und Durchsetzungskraft ausgestattet. Manchmal klammert sich eine Mutter in dem Fall an das kleine Kind, überversorgt es und scheint es in Liebe zu ertränken. Die unterschwellige Botschaft lautet dann: „verlaß mich nicht“. Der natürliche Abnabelungsprozeß wird durch solch ein Festhalten erschwert und geht beim Kind / Jugendlichen meist mit Schuldgefühlen einher. Wir brauchen oft eine Zeitlang, bis wir verstehen, daß unser eigenes, erwachsenes und erfülltes Leben mit Trennungen einhergeht. So sehr wir das Paradies auf Erden wünschen und eine Verschmelzung mit anderen Menschen ersehnen, so wissen wir doch, daß wir die Grenzen unseres Selbst nur überwinden können, wenn wir eben diese Grenzen kennen. Die Entwicklung einer seelischen Eigenart wird mit einem Neptun-Mond-Quadrat bisweilen als belastend wahrgenommen. Auch Angst vor Versagen oder davor, das Gefühl zu sich selbst zu verlieren, kann mit im Spiel sein. Ausflüchte, die Erleichterung versprechen, bringen jedoch keine wirkliche Erlösung. Es gilt vielmehr, sanft und feinfühlig mit sich selbst umzugehen und langsam ein Gehör für die inneren Bedürfnisse zu entwickeln. Träume sind ein guter Indikator für das, was in Ihrer Seele und Psyche vorgeht. Sie zeigen an, was Sie wirklich brauchen. Manchmal ist auch eine Beschäftigung mit dem Körper empfehlenswert; sei es eine ruhige Sportart (z.B. Schwimmen), angenehme Berührungen (z.B. Massage) oder therapeutischer Spannungsabbau (z.B. Rebalancing). Derart mit sich selbst in Kontakt, steht Ihnen ein Kapital an Erfahrungen, Wissen und Emotionen zur Verfügung, das Ihnen in allen Lebenslagen hilfreich sein wird. Wo sich zuvor Metaphysisches und Alltägliches in die Quere gekommen sind, verbinden Sie nun das Außergewöhnliche mit dem Alltag und erkennen große Zusammenhänge im kleinen Detail.
Konjunktion Merkur-Jupiter
Eine Gefahr dieser Konjunktion zwischen Jupiter und Merkur ist es, zu viele Worte zu machen. Jedenfalls sehen das andere Menschen so. Dabei entspricht dies nur einer oberflächlichen Betrachtungsweise, und eine solche ist Ihnen mit dieser Planetenkombination fern. Schließlich geht es Ihnen eigentlich um Sinnhaftigkeit. Und diese, wie Sie wissen, läßt sich nicht mit Schlagworten erfassen. Außerdem bietet die Welt so viele aufregende Erfahrungen, die erst einmal durch den kleinen Sprachkanal gebündelt werden wollen. Sie wissen, daß man viele Worte braucht, um all das zu beschreiben, was Sie bewegt und beflügelt. Wenn man Sie läßt, finden Sie genau die richtigen Worte. Reisen Sie. Reisen ermöglicht Ihnen, die Dinge von einem neuen Standpunkt aus zu betrachten. Der Besuch ferner Länder und das Studium fremder Kulturen ist sozusagen „praktizierte Philosophie“ - und dies liegt Ihnen am Herzen. Das Schauen über den Tellerrand hinaus ermöglicht es Ihnen im Laufe des Lebens, eigene Auffassungen zu entwickeln. Letztlich haben Sie auch das Wohl der Allgemeinheit dabei im Auge. Ihr Streben könnte sich daher gut verbinden lassen mit dem Engagement für die Gemeinschaft, also im politischen, juristischen, religiösen oder pädagogischen Bereich.
Opposition Merkur-Uranus
Sie haben sicherlich sehr viele, vielleicht sogar kühne Ideen. Möglicherweise sogar zu viele. Dann kommen Sie vor lauter neuen Einfällen nicht mehr dazu, wirklich etwas konkret anzugehen und umzusetzen. Auch kann es sein, daß Ihre Gedanken Sie in völlig unterschiedliche Richtungen führen und die eine Idee mit der anderen gar nicht kompatibel ist. In Einzelfällen kann die Gedankenfülle auch zu einer Kompromißlosigkeit führen, mit der man sich nicht immer Freunde macht. Werden Sie ab und an bezichtigt, besserwisserisch zu sein? Vielleicht gelingt es Ihnen dann zu erkennen, daß Ihre Informationsfülle und Ihre zukunftsorientierten Urteile ein besonderes Merkmal Ihrer Persönlichkeit darstellen. Andere Menschen können dem nicht immer folgen und es kommt zu gegenseitigem Unverständnis. Die gemeinsame Annäherung mag Ihnen vielleicht rückständig vorkommen oder Sie haben das Gefühl, sich mit Ihrer Meinung nicht durchgesetzt zu haben; dennoch ist es ein guter Weg, Mitstreiter für Ihre Visionen zu gewinnen. Übrigens: durch eine Merkur-Uranus-Verbindung ist immer auch eine gewisse Affinität zu Internetkommunikation, Surfen nach zahlreichen Informationen und virtuellem Chat angezeigt.
Sextil Merkur-Pluto
Sie verfügen über eine ausgezeichnete Konzentrationsfähigkeit. Von Nebensächlichkeiten lassen Sie sich nicht ablenken, wenn Sie einer Sache auf den Grund gehen wollen. Wer wirklich ein Geheimnis lüften möchte, ist gut beraten, Ihre Hilfe diesbezüglich in Anspruch zu nehmen. Sie selbst können aus einer solchen Tätigkeit viel Kraft und Energie ziehen. Schließlich gibt es für Sie kaum etwas spannenderes, als zu erfahren, was die Welt im Innersten zusammenhält. Halten Sie dabei nicht zu sehr an fixen Ideen fest. Je mehr Sie in der Lage sind, Ihre Ansichten und Meinungen zu ändern, wenn es nötig ist, desto tiefer können Sie in die zu erforschende Materie eindringen. Das heißt nicht, daß man meinungslos sein Fähnchen in den Wind hängen sollte (diese Gefahr besteht bei Ihnen ohnehin nicht), sondern bedeutet vielmehr, auch von liebgewonnenen Ansichten Abschied nehmen zu können.
Sextil Venus -Mars
Diese Planetenkombination wird nur sehr selten als problematisch erlebt. Sexualität und Sinnlichkeit stehen in einer harmonischen Verbindung. Sie können aktiv sein und lustvoll zupacken und ebenso sich hingeben und passiv genießen. In diesem Sinne sind Sie ein/e gefragte/r Liebhaber/in. Auch in anderen Lebensbereichen verbinden sich die Fähigkeit, diplomatisch und zugleich unbeirrbar vorzugehen. Sie haben das Umfeld im Blick und verfolgen doch Ihre eigenen Ziele. Wenn zuviel Anpassung von Ihnen verlangt wird, wehren Sie sich, ohne dabei destruktiv zu werden. Insofern sind Sie geeignet, sich für Projekte aller Art einzusetzen; seien diese nun sozialer, politischer oder weltanschaulicher Art. Sie können genießen und ziehen Ihr Selbstbewußtsein nicht zuletzt aus diesem Talent. Ein erlesenes Essen, eine Massage, ein duftendes Schaumbad, ein gutes Buch - egal: wenn Sie sich etwas gönnen können, dann tun Sie es. Auch im finanziellen Bereich ist die Wahrscheinlichkeit gering, daß andere Sie über das Ohr hauen. Ihre Wachsamkeit schützt Sie davor. Bei diesem Thema ist jedoch auf jeden Fall die Komplexität des Hororskopbildes zu berücksichtigen. Andere Faktoren (weitere Planetenkombinationen, Stellung von Mars und Venus in Zeichen und Häusern etc.) können fördernd oder hemmend einwirken.
Quadrat Mars-Jupiter
Sie haben die Fähigkeit, sich auf Abenteuer einzulassen. Sie gehen weiter, wo andere aus Mutlosigkeit stehen bleiben. Selbst, wenn Sie das Risiko nicht lieben, werden Sie immer wieder in Situationen geraten, die diese Begabung von Ihnen verlangen. Reisen ist eine schöne Angelegenheit, etwas von diesem Charakterzug zu leben. Brechen Sie auf, neue Horizonte zu entdecken! Das kann übrigens auch im übertragenen Sinn gemeint sein. Sie müssen nicht in ferne Länder reisen, sondern können auch eine Erweiterung im geistigen Sinne anstreben. Förderlich sind alle Bereiche, die mit Spiritualität, Religion, Glauben oder Politik, Gemeinwohl und Gesellschaft zu tun haben. Allzu theorielastig sollte Ihre Auseinandersetzung jedoch nicht werden. Sie sind nämlich auch eine Frau / ein Mann der Tat. Nur wenn sich Theorie und Praxis nicht in die Quere kommen, fühlen Sie sich wohl und sind voller Energie. Meiden Sie also den Elfenbeinturm. Man kann diese Planetenkombination auch als „spirituellen Krieger“ verstehen. Auf ritterliche Art und Weise kommen Sie von der Kraft zum Recht. Aber bitte: das heißt nicht, daß der, der zuschlägt, automatisch im Recht ist. In Einzelfällen kann man die Neigung entwickeln, dies tatsächlich zu glauben. Aber Ihr guter Wille wird Sie davon abhalten, diese Meinung über einen längeren Zeitraum ernsthaft zu vertreten. Schließlich sind Sie ein/e wohlwollende/r Held/in. Grundsätzlich ist es mit einem Mars-Jupiter-Quadrat empfehlenswert, sich regelmäßig, ordentlich und körperlich zu verausgaben. Aber bitte im positiven Sinn mit Spiel und Spaß und nicht durch beruflichen Belastungsstreß. Treiben Sie Sport bis Sie ordentlich schwitzen oder tanzen Sie eine Nacht durch. Es wird Ihnen gut tun. Dabei sind in der Regel Sportarten vorzuziehen, bei denen Sie nicht ein kleiner Teil einer großen Mannschaft sind, sondern wo Sie als Einzelperson zeigen können, was in Ihnen steckt. Und bitte: nicht zu langsam darf es sein. Wasserballett ist ja ganz schön, aber ein Radrennen dürfte Ihnen eher liegen.
Opposition Jupiter -Uranus
Geduld dürfte nicht zu Ihren besonders hervorstechenden Charaktermerkmalen gehören. Eher das Gegenteil ist zu erwarten: die Neigung, Ideen schnell und unausgereift unter das Volk zu bringen. Dabei können diese Ideen sogar genialisch, zumindest aber anregend in ihrer neuen Art sein. Denn „um die Ecke denken“ können Sie. Auch besitzen Sie einen Blick für zukünftige Entwicklungen. Aber nach einem Geistesblitz an eben diesem Gedankengang weiter zu arbeiten und an diesem so lange zu feilen, bis er wirklich paßt, fällt Ihnen schwer. Die Begeisterung für Ihre Einfälle ist einfach sehr groß. Das ist verständlich, führt aber dauerhaft zu Frustration, da letztlich von den großen Ideen dann nur wenig Fruchtbares auf die Erde fällt. Eine typische Form, die Vielfalt an innovativen Einfällen und Entschlüssen zu händeln, ist auch, sich zu verzetteln. Das Ergebnis ist ebenso enttäuschend, wie oben beschrieben. Empfehlenswert ist es, sich bei der Verfolgung seiner Ziele von einem sehr pragmatischen Menschen coachen oder supervidieren zu lassen. Das heißt: suchen Sie sich einen Realisten, mit dem Sie in regelmäßigen Abständen Ihre Vorhaben kritisch besprechen können. Neben der Fähigkeit zu geistigen Höhenflügen ist Ihnen eine gewisse Heiterkeit zu eigen, die Ihnen auch über Mißgeschicke und Pannen hinweghilft. Meist mischt sich ein wenig Ironie dazu, die, wenn Sie nicht nur gegen andere verwendet wird, auch ein humorig-optimistisches Grundgefühl unterstützen kann.

Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten

Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt
Geschlecht

Planeten in den Zeichen

Sonne in Jungfrau
Die Jungfrau kann sehr gut unterscheiden, was gesund und ungesund ist. Kritisch untersucht sie die Dinge auf wertvoll und schädlich. Wie Aschenputtel sortiert sie in der Liebe zum Detail das Hässliche aus. Fast spröde erwärmt sie sich nur langsam für eine Beziehung. Sagt sie Ja, dann ist sie auch treu. Pingelig und nörglerisch nervt sie manchen.
Mond in Stier
Mit einem Stier-Mond ist man wonnig und gut zu haben. Wenn er seine regelmäßigen Breimahlzeiten bekommt, dann schläft er viel und schreit wenig. Als Spätentwickler braucht er viel Zeit an Mutters Schürzenzipfel. Später steht er praktisch und bodenständig im Gefühlsleben. Als Partner braucht er es sehr körperbetont, erotisch und sehnt sich immer nach körperlicher Nähe.
Merkur in Jungfrau
Wenn ein Mensch mit Merkur in der Jungfrau geboren wurde, dann hat er eine große Liebe zum Detail. Er kann ordentlich und ausdauernd seine Buchstaben und Zahlen lernen und sich auch viel merken. Er erkennt früh, dass man Rechnen, Schreiben und Lesen für ein erfolgreiches Berufsleben benötigt. Schon in jungen Jahren ist er sehr klug und vernünftig und wird schneller erwachsen als andere.
Venus in Jungfrau
Bescheiden und hilfsbereit findet diese Venus immer einen Menschen, den sie aufopferungsvoll lieben kann. Sie drückt ihre Zuneigung in praktischen Dingen, wie Kochen, Backen oder in einer Körpermassage aus. Überwindet sie ihre Scheu und gibt sich der körperlichen Liebe hin, dann sollte alles sehr sauber und reinlich sein. Schlechte Gerüche verträgt sie gar nicht.
Mars in Skorpion
Marsqualität ist auch die des Eroberns. Das, was verboten ist, reizt hier besonders zu einer Eroberung. Ehrgeizig und ausdauernd unternimmt er alles, damit er seine gesteckten Ziele auch erreicht. Er besitzt große Regenerationskräfte. In der Auseinandersetzung setzt er subtile Waffen ein, auch kann er sehr nachtragend sein. Die Liebeskraft ist für ihn leidenschaftlich und tabulos.
Jupiter in Jungfrau
Diese Menschen verstehen ihr Handwerk, sei es nun auf einer technischen oder intellektuellen Ebene. Hier wird nichts versprochen, was nicht gehalten werden kann, eher unterschätzt ein Mensch mit Jupiter in der Jungfrau seine Fähigkeiten und Talente. Mit angeborener Bescheidenheit hat er den Anspruch, anderen nützlich zu sein und muss sich nicht großspurig in Szene setzen. Oft findet man einen Lehrer oder Arzt mit dieser Planetenstellung.
Saturn in Jungfrau
Menschen mit dem Jungfrauprinzip sind sowieso schon gewöhnt, Pflichten zu übernehmen. Mit Saturn in der Jungfrau ist ein Mensch noch disziplinierter und übergenau. Er findet jedes Haar in der Suppe oder ist wie die Prinzessin auf der Erbse überempfindlich und gibt keine Ruhe, bis alles optimal und perfekt ist. Hier wird die Aufgabe gestellt, einmal nicht alles so genau zu nehmen und auch mal fünf gerade sein zu lassen.
Uranus in Fische
Der Mensch, der Uranus in den Fischen stehen hat, kann sehr hellsichtig sein. Er kann überraschende Eingebungen haben und das Talent besitzen, zukünftige Ereignisse vorhersehen zu können. Anfänglich begreift er den Sinn der aus dem Unbewussten auftauchenden Bilder vielleicht nicht sofort und muss sich darin üben. Im esoterischen Bereich hat er große Talente und kann als Berater andere Menschen auf ihrem Lebensweg unterstützen.
Neptun in Löwe
Hier besteht eine große Bereitschaft, sich in der Liebe verlieren zu wollen. Jederzeit auf Flirt und Verführung gepolt, soll die Zeit nicht ungenutzt ohne Liebesaktivitäten verstreichen. Die Erotik und die Kunst werden hier gerne in Verbindung gebracht. Sehnt sich der Mensch nach einer Liebesaffäre, kann sich sein Wirklichkeitsempfinden mit den romantischen Träumen vermischen, und er weiß nicht, was real geschieht.
Pluto in Krebs
Lange bleibt ein Mensch mit Pluto in Krebs an Familie und Heimat gebunden. Er möchte sich lösen und schafft es nicht, weil familiäre Bande ihn festhalten. Entweder klammert er selber fest oder ein Elternteil lässt ihn nicht los. Der Mensch fühlt sich verpflichtet, die Erwartungen der Familie zu erfüllen und steht unter Druck, anstatt sein eigenes Leben zu leben. Machtkämpfe und heftige Aggressionen weisen ihm seinen Weg.
Lilith in Steinbock
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit von Gesetzen. Das kann dazu führen, dass Sie sich in Ihrem Beruf plötzlich und radikal von etwas abwenden, dem bis dahin Ihr Gehorsam gegolten hat. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der Normierung an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie sich fügen oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie vertreten in Ihrer Arbeit autoritär neue Regeln, denen das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Arbeitsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und die Anstrengungen spielen sich unbemerkt in Ihrem Inneren ab. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung von Grenzen und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Chiron in Widder
Stärke bedeutet für Sie, sich durchzusetzen. Ihr wunder Punkt wird getroffen, wenn Sie sich eingeschränkt oder gar bevormundet fühlen. Häufig sind Sie von Menschen umgeben, die es Ihnen schwer machen, sich durchzusetzen. Deshalb fragen Sie sich des Öfteren, ob es überhaupt so etwas wie einen freien Willen gibt. Wahrscheinlicher stellen Sie völlig unbeabsichtigt Situationen her, in denen Sie Ihren Gegnern mehr Chancen einräumen. Deshalb geben Sie oft schon vorzeitig auf. Anders sieht es aus, wenn Sie sich als Vorkämpfer für eine Gruppe von Menschen hervortun und sich für die Rechte der Gemeinschaft einsetzen. Dann setzen Sie alle Hebel in Bewegung, um einen Sieg zu erringen.Kleinbeigeben zu müssen jedoch wurmt Sie in jeder Lebenslage. Manchmal sieht es allerdings so aus, als würden sie sich gerade dann selbst ein Bein stellen, wenn es um private Anliegen geht oder um etwas, was Sie nur für sich selbst in Anspruch nehmen möchten. Folglich passieren Ihnen gerade dann, wenn Sie auf Ihren eigenen Vorteil bedacht sind, kleinere Missgeschicke, aber auch ernsthafte Unfälle. Schon als Kind sind Sie in dem Bewusstsein aufgewachsen, sich zurücknehmen zu müssen, um nicht als Unruhestifter zum Aussenseiter zu werden. Wenn es um Ihre Rechte geht, handeln Sie bescheidener und zurückhaltender, als Sie eigentlich wollen. Das könnte ein Versuch sein, sich vor Ihrer Veranlagung zur Selbstsabotage zu schützen. Ihre Kraft kommt ungebremst zur Geltung, wenn Sie andere zum Kämpfen motivieren und sie auf ihre Rechte verweisen. Daher inspirieren Sie noch unentschlossene Menschen, für ihre eigenen Belange zu kämpfen. Möglicherweise fühlen Sie sich aber gerade von diesen Menschen ausgenützt, weil sie Ihren selbstlosen Einsatz nicht zu schätzen wissen. Sie werden sich viel besser fühlen, wenn Sie auch das als Ihren persönlichen Erfolg verbuchen, was andere durch Ihre Ermutigung erreicht haben.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?
favourites_header
favourites_text