DE

Astrologie / Geburtshoroskop 30.06.1930 (der 30. Juni 1930)

Aspekte

Sextil Sonne -Mond
Im positiven Fall stimmen Empfindung und Verhalten überein. Menschen mit diesem Aspekt im Geburtshoroskop haben die Fähigkeit, Selbstbewußtsein ebenso zu entfalten wie Emotionalität. Sie können andere sowie sich selbst gut versorgen („mütterlich sein“) und zugleich ihre Autonomie wahren und selbstbestimmt agieren („väterlich sein“). Sie wirken häufig vital und sind echt im Ausdruck ihrer Gefühle. Als Vorgesetzte können Sie mit diesem Aspekt ein wahrer Seelenführer werden, da Sie Taktgefühl und Sensibilität bestens mit natürlicher Autorität und Zielstrebigkeit verbinden. Diese Aspektverbindung will jedoch regelmäßig trainiert werden. Bei Vernachlässigung besteht die Gefahr, mangelndes Selbstbewußtsein durch Tagträume kompensieren zu wollen.
Opposition Sonne -Saturn
Wie zwei Pole stehen Wille und Pflicht gegenüber. Es ist, als sei die Entwicklung Ihrer Individualität nicht vereinbar mit der Norm der Anpassung. Es könnte auch sein, daß Sie dies in der Außenwelt durch Konflikte mit Autoritätspersonen (Polizei, Vater, Chef etc.) widergespiegelt bekommen. In diesen Fällen erhalten Sie sozusagen „eins auf den Deckel“, sobald Sie sich lebendig, unkompliziert und auf Ihre persönliche Weise lebensbejahend vergnügt haben. Oder übernehmen Sie die Rolle des „Aufpassers“ und versuchen Ihre Mitmenschen, die Freude und Lebenskraft verstrahlen, zu begrenzen? Mal ganz unter uns: ist da eventuell ein bißchen Lebensangst mit im Spiel? Die brauchen Sie nicht. Wenn Sie sich auf Ihre eigenen Ressourcen konzentrieren, werden Sie entdecken, daß Sie einen Begabungsschatz bergen können. Ihre Fähigkeiten liegen in der Ernsthaftigkeit, der Disziplin, der Vorsicht und der Stabilität. Auf Sie kann man sich verlassen - jederzeit. Sie wissen Wesentliches von Unwesentlichem zu unterscheiden und beweisen Ausdauer und Wirklichkeitssinn. Lassen Sie sich von ungünstigen Einflüssen, von scheinbaren oder tatsächlichen Versäumnissen, von äußerem Mangel oder der harten Realität nicht beeinflussen. Sicher, Sie werden manchmal Opfer bringen müssen. Sie verfügen jedoch über die Kraft, aus jeder bedrückenden Erfahrung ein „trotzdem“ herauszuarbeiten. Konzentrieren Sie sich weniger auf mögliche, zu erwartende Unglücke, sondern setzen Sie Ihre Kompetenzen vollständig dazu ein, die Gesetze des Lebens zu studieren und nutzen Sie Ihre Erfahrungen zur positiven Sichtweise. Lassen Sie sich dabei ruhig Zeit. Mit einer Sonne-Saturn-Opposition ist es angesagt, der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit geduldig zu begegnen.
Sextil Mond -Jupiter
Humane Ziele sind Ihnen wichtig. Sie können sich gut in die Bedürfnisse anderer Menschen einfühlen, ohne sogleich in eine übertriebene Helferrolle zu verfallen. Sie erkennen den Sinn von Emotionen und bringen allen Gefühlsäußerungen eine wohlwollende und tolerante Haltung entgegen. Ihre vertrauenserweckende Ausstrahlung hilft Ihnen, erfolgreich zu sein. Dabei geht es gar nicht zwangsläufig um materiellen Erfolg. Sie wissen selbst am besten, daß geistige Dinge und die Befriedigung seelischer Bedürfnisse eine wesentliche Voraussetzung zum Glücklichsein darstellen. Wenn Sie Ihrer hoffnungsvollen Natur treu bleiben, steht einer geistigen Weite und Reife nichts im Wege.
Trigon Mond -Saturn
Mit einem Saturn-Mond-Trigon haben Sie die Chance, Verantwortung für Ihre eigenen Gefühle zu übernehmen. Sie können sich auf Ihre Bedürfnisse konzentrieren und diese angemessen zum Ausdruck bringen. Sie sind imstande, sich damit quasi selbst zu unterstützen. Ihr seelisches Empfinden ist im Einklang mit den realistischen Gegebenheiten. Auch ein pädagogisches Geschick ist denkbar, da Sie ebenso bei anderen Menschen wahrnehmen, welche Unterstützung benötigt wird. Notwendigen Erfordernissen weichen Sie nicht aus.
Konjunktion Mond -Neptun
Mit einer Mond-Neptun-Konjunktion gehen zwei Planeten in Ihrem Geburtshoroskop eine Verbindung ein, die beide dem Element Wasser zugeordnet werden. Gemeinsam ist ihnen zudem das Schwärmerische und die Fähigkeit zu reichhaltiger Phantasie. In Träumen und Illusionen zu schwelgen, fällt Ihnen leicht. Sie können voller Hingabe sein. Achten Sie darauf, daß das nicht durch skrupelhafte Geschäftemacher ausgenutzt wird. Leider sind nicht alle Erdenbürger mit einer so umfassenden Menschenliebe ausgestattet wie Sie. Mit dieser Planetenkombination verfügen Sie über ein grenzenloses Gefühlsempfinden. Dies kann sich sowohl positiv als auch negativ bemerkbar machen. Günstig daran ist beispielsweise ein hohes Einfühlungsvermögen. Sie spüren, was andere Menschen brauchen, und können auf sehr feine und vorsichtige Art andere Menschen helfend unterstützen. Eine Schattenseite hingegen ist der Mangel an Abgrenzungsfähigkeit. Die Bedürfnisse anderer Menschen dringen ungehindert in Sie ein und zu viel Emotionen von außen können geradezu Ihr Empfinden zu sich selbst fortspülen.
Trigon Venus -Uranus
In Beziehungen glänzen Sie durch Humor und Ideenreichtum. Kontakte können Sie unkonventionell gestalten. Dadurch empfinden andere den Umgang mit Ihnen als lebendig, anregend und unbeschwert. Jedenfalls, solange sie sich nicht unsterblich in Sie verlieben. Sie haben zwar auch die Gabe, sich sehr romantischen Idealen hinzugeben, aber die reale Umsetzung dieser Bilder wird vermutlich nicht immer so angenehm sei. Denn Sie brauchen auch Ihren Freiraum. Es ist daher gut möglich, daß Sie die „platonische“, also die geistige Liebe der körperlichen vorziehen. Trotzdem (oder vielleicht auch deswegen) versprühen Sie großen Charme .
Sextil Mars-Pluto
Mit dieser Planetenkombination wird ein starkes seelisches Verlangen angezeigt. Dabei verfügen Sie durchaus über einen Zugang zum Unterbewußten sowie zu Tabu- und Schattenthemen. Sie können zudem ein Gespür für Machtthemen entwickeln, ohne dadurch übervorsichtig oder mißtrauisch zu werden. Einschränkungen begegnen Sie effektiv. Was Sie sich in den Kopf gesetzt haben, erreichen Sie auch. Beim Verfolgen Ihrer Ziele werden Sie von einer beneidenswerten Willensstärke getragen. Zugleich ist Ihnen die Fähigkeit eigen, Kontroll- und Manipulationsmechanismen anderer Menschen rechtzeitig zu erkennen und dagegen anzugehen. Dabei suchen Sie nicht immer die direkte Konfrontation. Vor allem als Mann mit dieser Planetenkombination wollen Sie das Leben intensiv erleben. Aktivität ist Ihnen wichtig. Handeln und geschäftig sein verbindet Sie mit Ihrer Kraft. Auch sportliche Betätigung tut Ihnen in diesem Sinne gut. Frauen mit dieser Planetenkombination haben manchmal den Wunsch, sich einen "starken Kerl" als Partner zu suchen. Das sei Ihnen selbstverständlich gegönnt. Die Stärke, die Sie an Ihrem Partner schätzen, ist jedoch zugleich ein Anteil Ihrer Persönlichkeit. Leben Sie also auch selbst etwas von dieser Power und Durchsetzungskraft und treten Sie nicht alles an Ihren Geliebten / Freund / Gatten ab.
Sextil Jupiter -Neptun
Was Sie kennzeichnet, ist eine Grundhaltung, die geprägt wird durch Hoffnung, Frohsinn, Idealismus und Phantasie. Sie wenden sich auch unkonventionellen Methoden zu, um Ihr Leben und das Ihrer Mitmenschen zu verbessern und um mehr Feinfühligkeit in dieser Welt Raum zu geben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich mehr im politischen Kontext bewegen oder eher versuchen, im religiösen Bereich aktiv zu sein. Auch künstlerische Betätigung ist möglich. Mit „Kleinkram“ und Detailfragen geben Sie sich dabei nicht immer gerne ab. Sie lieben das Große und Weite. Allerdings dürfte das nicht derart ausgeprägt sein, daß es sich hinderlich auf die Gestaltung Ihres Alltags auswirkt. Hier gilt es, auch weitere Horoskop-Faktoren zu berücksichtigen.

Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten

Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt
Geschlecht

Planeten in den Zeichen

Sonne in Krebs
Der Krebs ist ein Familienmensch. Dort und in seiner Heimat fühlt er sich geborgen. Auf der Suche nach der wahren und romantischen Liebe ist er stets hilfsbereit und fürsorglich. Sozial, zärtlich und fast mütterlich kann man sich von ihm beschützen lassen. In Beziehungen ist er vertrauensvoll. Manchmal wird ihm nachgesagt, dass er klammert.
Mond in Jungfrau
Ein Mensch mit einem Jungfrau-Mond ist eher zurückhaltend und beobachtet erst mal alles, bevor er etwas unternimmt oder gar sagt. Schon ganz früh macht er sich bei der Mutter nützlich und möchte immer korrekt sein. Man muss ihn auch nicht zur Reinlichkeit anhalten, das ist angeboren. Da er sich selbst sehr kritisieren und unter Druck setzen kann, bleiben körperliche Unpässlichkeiten nicht aus.
Merkur in Zwillinge
In der Kindheit ist dieser Merkur mit einer schnellen Auffassungsgabe gesegnet. Der Mensch reagiert ausgesprochen neugierig auf seine Umwelt. Er schließt gerne schnell mit vielen Leuten Kontakt und hat viele Freunde. Leider neigt er auch zur Zerstreutheit und zur Sprunghaftigkeit. Da er immer wieder etwas Neues kennenlernen möchte, lässt er sich gerne von einer Aufgabe ablenken.
Venus in Löwe
Gerne gefallen möchte eine Venus in Löwe. Deshalb schmückt sie sich mit Luxusartikeln und lässt sich auch verwöhnen. Selber großzügig, gibt sie sich nicht mit Kleinigkeiten ab. Selbstbewusst verteilt sie warmherzig erotische Aufmerksamkeiten. Bewunderung wirkt wie ein Aufputschmittel. Es kann vorkommen, dass man dieser Venus eine gewisse Selbstverliebtheit nachsagt.
Mars in Stier
Bevor dieser Mars aktiv wird, überlegt er sich lange und bedächtig seine Aktionen. Was allerdings einmal ins Rollen gekommen ist, das rollt dann auch unaufhaltsam vorwärts. Mit großem Fleiß und Beharrlichkeit erreicht er das, was er sich vorgenommen hat. Seinen Besitz verteidigt er vehement. Sportliche Aktivitäten führt er am liebsten bei der Sportschau vor dem Fernseher aus. Erotisch Genießen kann er gut und reichlich.
Jupiter in Krebs
Als einen freundlichen Menschen, der einem die schwere Tasche trägt, so kann man sich diesen Jupiter vorstellen. Er beschützt die Kleinen, Alten und Abhängigen und hat eine wohltätige Ader. Er kämpft für eine bessere Welt, in der die Humanität und der Umweltschutz großgeschrieben werden. Risiken geht er nicht gerne ein, ist jedoch ein Angehöriger im Elend, kann er doch über seinen Schatten springen und helfen, wo Not am Mann ist.
Saturn in Steinbock
Saturn steht hier in seinem eigenen Zeichen und verstärkt die Qualitäten des Steinbocks. Es kann große Angst herrschen, zu versagen oder von anderen kontrolliert zu werden. Es kann sich ein großer Leistungsdruck aufbauen oder in einer verbissenen Karriereplanung äußern. Ein Mensch ist hier sehr streng mit sich selber, jedoch auch mit seinen Untergebenen. Das Ziel ist, eine wirklichkeitsnahe Weltsicht und gereifte Autorität zu erreichen.
Uranus in Widder
Ein Mensch mit Uranus im Widder liebt seine Freiheit und hat einen sehr eigenen Kopf. Stets ist er aufgeschlossen für neue Ideen. Entweder stiftet er andere dazu an, etwas Ungewöhnliches zu unternehmen oder er lässt sich spontan zu Streichen animieren. Er möchte nicht eingeengt werden und lässt sich nicht gerne Pflichten aufs Auge drücken. Bei einem "Du musst noch das erledigen!" stellen sich ihm sofort die Haare auf.
Neptun in Jungfrau
Auf dem Gebiet des Heilens hat ein Mensch mit dieser Planetenstellung großartige Talente vorzuweisen. Er hat ein ausgeprägtes Gespür für die physischen und psychischen Probleme der anderen Menschen. Selber hat er ein großes Einfühlungsvermögen und kann sich weniger gut gegen andere abgrenzen. Er hat oft eine empfindliche Gesundheit und kämpft mit Krankheiten, die sich nicht so genau diagnostizieren lassen.
Pluto in Krebs
Lange bleibt ein Mensch mit Pluto in Krebs an Familie und Heimat gebunden. Er möchte sich lösen und schafft es nicht, weil familiäre Bande ihn festhalten. Entweder klammert er selber fest oder ein Elternteil lässt ihn nicht los. Der Mensch fühlt sich verpflichtet, die Erwartungen der Familie zu erfüllen und steht unter Druck, anstatt sein eigenes Leben zu leben. Machtkämpfe und heftige Aggressionen weisen ihm seinen Weg.
Lilith in Wassermann
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit von Ideen. Das kann dazu führen, dass Sie sich plötzlich und radikal von etwas abwenden, in dem Sie bis dahin Ihre berufliche Zukunft gesehen haben. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der Individualität an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie etwas Besonderes sind oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie springen in Ihrer Arbeit von Einfall zu Einfall, denen allen das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Berufsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und die Irritationen spielen sich unbemerkt in Ihrem Inneren ab. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung der Freiheit und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Chiron in Stier
Sie beurteilen sich selbst nach dem, was Sie besitzen. Ihr wunder Punkt wird meist dann getroffen, wenn Sie glauben, dass andere Ihren persönlichen Wert nicht ausreichend zu schätzen wissen. Sie setzen sich sehr für andere Menschen ein, vor allem, um ihnen ein Gefühl von Sicherheit zu geben. Das haben Sie in Ihrer Kindheit sehr vermisst. Weil Sie aber spüren, dass das Einzige, das Sie bis ans Ende Ihrer Tage sicher nicht verlässt, Ihr eigener Körper ist, bewerten Sie Unzulänglichkeiten und alterungsbedingte Entwicklungen Ihres Körpers besonders negativ. Ihr Körper ist das Kapital, mit dem Sie Ihr Leben absichern möchten. Unberechenbare körperliche Veränderungen beunruhigen Sie. Krankheiten können anzeigen, dass Sie sich gegen unaufhaltsame Entwicklungen sträuben. Da Sie aber besonders viel Wert auf Beständigkeit legen, versuchen Sie, körperliche Symptome durch Patentrezepte oder Medikamente, die schnelle Linderung versprechen, aus der Welt zu schaffen. Je geschwächter oder gehandikapter Sie sich durch Ihren Körper fühlen, desto mehr verlagern Sie Ihre Aufmerksamkeit auf materielle oder finanzielle Dinge. Die sollen dann Ihre Zukunft absichern. Instinkte und Emotionen durchwühlen uns und durchbrechen so manchen vorgefertigten Plan. Weil sich aber lieb gewordene Menschen von Ihnen abwenden könnten, wenn Sie Abneigungen zeigen, handeln Sie zeitweilig mehr nach der Etikette als nach Ihrem Gefühl. Hals- und Nackenbeschwerden können anzeigen, dass Sie Gefühle unterdrücken, weil Sie Veränderungen fürchten. Gerade weil Sie selbst immer wieder von Zukunftssorgen und Existenzängsten durchgeschüttelt werden, haben Sie die Fähigkeit entwickelt, für andere ein sicherer Zufluchtsort zu sein. Instinktsicher bemerken Sie, ob sich jemand aus Ihrem nahen Umkreis in finanziellen oder gesundheitlichen Schwierigkeiten befindet. Dann greifen Sie ohne viel Worte dem Hilfesuchenden unter die Arme. Ihr Gespür für Gesundheit lässt Sie schnell erkennen, wie kraftvoll jemand in seinem Leben steht. Sehr zuverlässig erahnen Sie bei anderen Krankheitsursachen. So sind Sie ein guter Lebensberater und können anderen Menschen helfen, ihre bisherigen Werte und Wichtigkeiten überdenken. Aus Ihrer existenziellen oder materiellen Verunsicherung heraus haben Sie die Fähigkeit entwickelt, Sicherheit zu schenken. Sie selbst aber werden wohl immer wieder Phasen erleben, in denen Ihnen das Vertrauen auf eine gesicherte Zukunft fehlt.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?
favourites_header
favourites_text