DE

Astrologie / Geburtshoroskop 02.08.1930 (der 2. August 1930)

Aspekte

Sextil Sonne -Mars
Mit Sonne und Mars im Sextil stehen zwei männliche Kräfte harmonisch beieinander. Diese Aspektverbindung zeigt eine Begabung an, sich selbstbewußt engagieren zu können - aber Begabungen müssen geübt und gefördert werden. Grundsätzlich verfügt man über ein gutes Ausmaß an Selbstvertrauen und Unternehmergeist. Falls erforderlich, können Sie um Ihre Position kämpfen. Meist klingt das Sextil eher im Hintergrund, und man nimmt es nicht näher wahr. Das effektive Zusammenspiel von Aktivität und Daseinsausrichtung wird als selbstverständlich betrachtet. Machen Sie es sich dann und wann bewußt, daß Sie hier über ein besonderes Talent verfügen.
Quadrat Mond -Merkur
Bei dieser Planetenkombination kommen sich der Wunsch nach Geborgenheit, Ruhe, Häuslichkeit und Kuscheln einerseits sowie nach Umtriebigkeit, Befriedigung der Neugier, Bewegung und Kommunikation andererseits in die Quere. Selbstzweifel und Unsicherheit können die Folge davon sein: welcher inneren Stimme sollen Sie folgen? Beiden Planeten gemeinsam ist die rasche Veränderung. Stimmungswechsel und plötzliche Launen sind daher ebenso möglich wie plötzliche Meinungsumschwünge oder ein sprunghaftes Interesse an der Umwelt. Positiv gesagt: alles, was schnell ist, kann Aufmerksamkeit und Interesse erregen. Dann sind Sie mit Kopf und Herz dabei. Vermeiden Sie also Langeweile. Doch gilt es, die Aspektierung von Merkur und Mond nicht alleine zu betrachten - die Färbung der Planeten durch die Tierkreiszeichen, in denen sie stehen sowie gegebenenfalls weitere Aspekte spielen eine sehr wichtige Rolle und müssen bei der Deutung mit berücksichtigt werden. Typisch für Menschen mit einem Mond-Merkur-Quadrat sind Kommunikationsschwierigkeiten mit der Mutter. Vielleicht ist es ihr schwergefallen, Ihre Bedürfnisse wahrzunehmen, als Sie ein kleines Kind waren. Manchmal verfestigt sich dann beim Kind ein Zweifel, ob es denn seine Bedürfnisse auch adäquat zum Ausdruck gebracht hat. Wer letztlich zu dem Mißverständnis am meisten beigetragen hat, läßt sich nicht klären. Wichtig ist jedoch festzuhalten, Sie mit dieser Erfahrung auch im Erwachsenenalter sensibel darauf reagieren, wie andere Menschen mit Ihren persönlichen Anliegen umgehen. Im günstigen Fall stimulieren sich die Kräfte gegenseitig. Dann besteht eine anregende Verbindung zwischen Fühlen und Denken.
Sextil Mond -Venus
Mißklänge suchen Sie zu meiden - mit Erfolg. Eine Störung der harmonischen Ordnung, sei es im atmosphärischen Kontakt mit anderen Menschen oder im ästhetischen Umgang mit Dingen, berührt bei Ihnen direkt die Seele. Sie kennen und spüren die Verbindung zwischen innerem Empfinden und äußerer Erscheinungsform. Schönheit ist für Sie Ausdruck einer reinen Seele. Daher haben Sie die Neigung, ausgleichend auf disharmonische Störungen einzuwirken. Dies tun Sie auf eine feinfühlige und feinsinnige Art. Genuß und Erotik gehen Hand in Hand mit dem Bedürfnis nach Sicherheit und Geborgenheit. Je näher Sie Ihren Emotionen sind und je mehr Sie die innerpsychische Figur Ihres „inneren Kindes“ kennen, um so deutlicher steigt Ihr Selbstwertgefühl. Das Sextil zwischen Venus und Mond kann als ganz unauffällige Hintergrundmusik in Ihrem Leben kaum wahrnehmbar sein. Jedoch ist es auch als Vordergrundthema denkbar. Dies läßt sich erst durch eine weitergehende Interpretation Ihres Geburtshoroskops bestimmen.
Trigon Mond -Pluto
Oberflächlichkeit ist Ihnen fern. Sie bevorzugen emotionale Intensität und haben die Gabe, tiefe Gefühle zu leben. Dies ist Ihnen eine Kraftquelle. Sie können diese Ressourcen besonders gut erfassen, wenn Sie sich mit Kindern beschäftigen oder andere Tätigkeiten ausüben, bei denen Sie einen versorgenden beziehungsweise nährenden Part übernehmen. Sie haben ein gutes Gespür für Machtmechanismen und merken zudem schnell, wenn Ihnen jemand etwas vortäuschen will. Mit Autoritäten kommen Sie gut klar, wenn diese „natürlich“ sind - wer hingegen Ihnen gegenüber seine in erster Linie formal begründete Macht ausspielen möchte, wird mit Ihrem Widerstand rechnen müssen. Wenn Sie sich selbst und Ihre unbewußten Anteile besser kennenlernen möchten, können Sie gut auf die Arbeit mit Ihren Träumen zurückgreifen. Dies ist Ihnen ein Weg, sich mit sich selbst auszusöhnen, falls Sie in der Vergangenheit Kummer in sich hineingefressen haben sollten
Sextil Venus -Pluto
Geheime und verborgene Begierden und Sehnsüchte sind Ihnen nicht fremd. Sie können sich diesen zuwenden und die darin liegenden Schätze bergen. Leidenschaft und Intensität zeichnet Ihre Partnerschaft aus, falls Ihr,e Partner,in in der Lage ist, Ihnen in die abgründe zu folgen. Auch Gespür für Psychologie ist Ihnen gegeben. Wer sich auf Sie einzulassen bereit ist, kann durch Sie viel über sich selbst erfahren. Mit Finanzen können Sie vollmächtig umgehen. Nur selten mißbrauchen Menschen mit einem Venus-Pluto-Sextil Geldmittel zum Ausbau der eigenen Vormachtstellung. Die Beziehung zwischen Besitz und Macht ist Ihnen jedoch vertraut und Sie merken schnell, wo Sie jemand auf diese Weise zu manipulieren versucht.
Sextil Mars-Uranus
Mit diesem Mars-Uranus-Sextil im Geburtshoroskop wird häufig ein Verständnis für Handwerk und Technik angezeigt. Dabei geht es weniger um traditionelle Künste, als vielmehr um moderne Verfahren und deren Fortentwicklung (nicht selten in den Bereichen Luftfahrt, Elektrizität oder EDV). Auch für alles Explosive haben Sie ein Händchen. Sie können gegen den Strom schwimmen und brauchen nicht permanent die Bestätigung und Anerkennung durch Gesellschaft und Umwelt. Schließlich sind Sie ein freiheitsliebender und individualistischer Geist.

Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten

Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt
Geschlecht

Planeten in den Zeichen

Sonne in Löwe
Mitreißende Lebensfreude und Optimismus kommen bei einem Löwenmenschen zum Ausdruck. Er versteht es, den Luxus zu genießen. Großzügig kann er planen und organisieren. Das Leben ist die Bühne, auf der sich feiern lässt. Für die anderen Mitspieler ist er der Regisseur. Seine Kinder liebt er herzlich. Er hasst Kritik und kann auch arrogant und angeberisch sein.
Mond in Skorpion
Schon in frühen Tagen gruselt es den Skorpion-Mond vor gar nichts. Er sucht immer wieder die Herausforderung und stößt an seine Grenzen. Sein feines Gespür für die Stimmungen in der Familie lassen ihn rechtzeitig abtauchen, wenn Gefahr von fliegenden Untertassen droht. Später wagt er sich in unbekannte Gebiete vor, und vor allem bei der Partnersuche ist er sehr experimentierfreudig.
Merkur in Löwe
Auch in der Schule möchte jemand mit Löwe-Merkur eine gewisse Selbstständigkeit erreichen. Über gute Noten möchte er geliebt werden. Im vergnüglichen Spiel lernt so ein Mensch viel besser, als im langweiligen Wiederholen und Aufzählen der ewig gleichen Aufgaben. Er ist sehr kreativ und ist motiviert, Geschichten aus seiner Fantasie aufzuschreiben und vorzutragen oder gar vorzuspielen.
Venus in Jungfrau
Bescheiden und hilfsbereit findet diese Venus immer einen Menschen, den sie aufopferungsvoll lieben kann. Sie drückt ihre Zuneigung in praktischen Dingen, wie Kochen, Backen oder in einer Körpermassage aus. Überwindet sie ihre Scheu und gibt sich der körperlichen Liebe hin, dann sollte alles sehr sauber und reinlich sein. Schlechte Gerüche verträgt sie gar nicht.
Mars in Zwillinge
Mit dieser Marsstellung ist ein Mensch offen für alles Neue. Aktiv setzt er sichdafür ein, dass Informationen weitergegeben werden. Von Natur aus ist er nicht sehr vernünftig, jedoch denkt er über seine Handlungen nach, bevor er allzu spontan agiert. Fit hält er sich im Bereich der Denksportaufgaben. Bei Wut und Aggression kann er seine Mitmenschen mit kräftigen und unanständigen Worten ganz schön anfeinden.
Jupiter in Krebs
Als einen freundlichen Menschen, der einem die schwere Tasche trägt, so kann man sich diesen Jupiter vorstellen. Er beschützt die Kleinen, Alten und Abhängigen und hat eine wohltätige Ader. Er kämpft für eine bessere Welt, in der die Humanität und der Umweltschutz großgeschrieben werden. Risiken geht er nicht gerne ein, ist jedoch ein Angehöriger im Elend, kann er doch über seinen Schatten springen und helfen, wo Not am Mann ist.
Saturn in Steinbock
Saturn steht hier in seinem eigenen Zeichen und verstärkt die Qualitäten des Steinbocks. Es kann große Angst herrschen, zu versagen oder von anderen kontrolliert zu werden. Es kann sich ein großer Leistungsdruck aufbauen oder in einer verbissenen Karriereplanung äußern. Ein Mensch ist hier sehr streng mit sich selber, jedoch auch mit seinen Untergebenen. Das Ziel ist, eine wirklichkeitsnahe Weltsicht und gereifte Autorität zu erreichen.
Uranus in Widder
Ein Mensch mit Uranus im Widder liebt seine Freiheit und hat einen sehr eigenen Kopf. Stets ist er aufgeschlossen für neue Ideen. Entweder stiftet er andere dazu an, etwas Ungewöhnliches zu unternehmen oder er lässt sich spontan zu Streichen animieren. Er möchte nicht eingeengt werden und lässt sich nicht gerne Pflichten aufs Auge drücken. Bei einem "Du musst noch das erledigen!" stellen sich ihm sofort die Haare auf.
Neptun in Jungfrau
Auf dem Gebiet des Heilens hat ein Mensch mit dieser Planetenstellung großartige Talente vorzuweisen. Er hat ein ausgeprägtes Gespür für die physischen und psychischen Probleme der anderen Menschen. Selber hat er ein großes Einfühlungsvermögen und kann sich weniger gut gegen andere abgrenzen. Er hat oft eine empfindliche Gesundheit und kämpft mit Krankheiten, die sich nicht so genau diagnostizieren lassen.
Pluto in Krebs
Lange bleibt ein Mensch mit Pluto in Krebs an Familie und Heimat gebunden. Er möchte sich lösen und schafft es nicht, weil familiäre Bande ihn festhalten. Entweder klammert er selber fest oder ein Elternteil lässt ihn nicht los. Der Mensch fühlt sich verpflichtet, die Erwartungen der Familie zu erfüllen und steht unter Druck, anstatt sein eigenes Leben zu leben. Machtkämpfe und heftige Aggressionen weisen ihm seinen Weg.
Lilith in Wassermann
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit von Ideen. Das kann dazu führen, dass Sie sich plötzlich und radikal von etwas abwenden, in dem Sie bis dahin Ihre berufliche Zukunft gesehen haben. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der Individualität an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie etwas Besonderes sind oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie springen in Ihrer Arbeit von Einfall zu Einfall, denen allen das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Berufsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und die Irritationen spielen sich unbemerkt in Ihrem Inneren ab. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung der Freiheit und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Chiron in Stier
Sie beurteilen sich selbst nach dem, was Sie besitzen. Ihr wunder Punkt wird meist dann getroffen, wenn Sie glauben, dass andere Ihren persönlichen Wert nicht ausreichend zu schätzen wissen. Sie setzen sich sehr für andere Menschen ein, vor allem, um ihnen ein Gefühl von Sicherheit zu geben. Das haben Sie in Ihrer Kindheit sehr vermisst. Weil Sie aber spüren, dass das Einzige, das Sie bis ans Ende Ihrer Tage sicher nicht verlässt, Ihr eigener Körper ist, bewerten Sie Unzulänglichkeiten und alterungsbedingte Entwicklungen Ihres Körpers besonders negativ. Ihr Körper ist das Kapital, mit dem Sie Ihr Leben absichern möchten. Unberechenbare körperliche Veränderungen beunruhigen Sie. Krankheiten können anzeigen, dass Sie sich gegen unaufhaltsame Entwicklungen sträuben. Da Sie aber besonders viel Wert auf Beständigkeit legen, versuchen Sie, körperliche Symptome durch Patentrezepte oder Medikamente, die schnelle Linderung versprechen, aus der Welt zu schaffen. Je geschwächter oder gehandikapter Sie sich durch Ihren Körper fühlen, desto mehr verlagern Sie Ihre Aufmerksamkeit auf materielle oder finanzielle Dinge. Die sollen dann Ihre Zukunft absichern. Instinkte und Emotionen durchwühlen uns und durchbrechen so manchen vorgefertigten Plan. Weil sich aber lieb gewordene Menschen von Ihnen abwenden könnten, wenn Sie Abneigungen zeigen, handeln Sie zeitweilig mehr nach der Etikette als nach Ihrem Gefühl. Hals- und Nackenbeschwerden können anzeigen, dass Sie Gefühle unterdrücken, weil Sie Veränderungen fürchten. Gerade weil Sie selbst immer wieder von Zukunftssorgen und Existenzängsten durchgeschüttelt werden, haben Sie die Fähigkeit entwickelt, für andere ein sicherer Zufluchtsort zu sein. Instinktsicher bemerken Sie, ob sich jemand aus Ihrem nahen Umkreis in finanziellen oder gesundheitlichen Schwierigkeiten befindet. Dann greifen Sie ohne viel Worte dem Hilfesuchenden unter die Arme. Ihr Gespür für Gesundheit lässt Sie schnell erkennen, wie kraftvoll jemand in seinem Leben steht. Sehr zuverlässig erahnen Sie bei anderen Krankheitsursachen. So sind Sie ein guter Lebensberater und können anderen Menschen helfen, ihre bisherigen Werte und Wichtigkeiten überdenken. Aus Ihrer existenziellen oder materiellen Verunsicherung heraus haben Sie die Fähigkeit entwickelt, Sicherheit zu schenken. Sie selbst aber werden wohl immer wieder Phasen erleben, in denen Ihnen das Vertrauen auf eine gesicherte Zukunft fehlt.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?
favourites_header
favourites_text