DE

Astrologie / Geburtshoroskop 23.11.1960 (der 23. November 1960)

Aspekte

Sextil Sonne -Mond
Im positiven Fall stimmen Empfindung und Verhalten überein. Menschen mit diesem Aspekt im Geburtshoroskop haben die Fähigkeit, Selbstbewußtsein ebenso zu entfalten wie Emotionalität. Sie können andere sowie sich selbst gut versorgen („mütterlich sein“) und zugleich ihre Autonomie wahren und selbstbestimmt agieren („väterlich sein“). Sie wirken häufig vital und sind echt im Ausdruck ihrer Gefühle. Als Vorgesetzte können Sie mit diesem Aspekt ein wahrer Seelenführer werden, da Sie Taktgefühl und Sensibilität bestens mit natürlicher Autorität und Zielstrebigkeit verbinden. Diese Aspektverbindung will jedoch regelmäßig trainiert werden. Bei Vernachlässigung besteht die Gefahr, mangelndes Selbstbewußtsein durch Tagträume kompensieren zu wollen.
Sextil Merkur-Venus
Ihr Sinn für Schönheit und Anmut steht in einem harmonischen Winkel zur Ihren intellektuellen Fähigkeiten. Denken und Harmoniebestreben arbeiten sozusagen Hand in Hand. Somit haben Sie die Gabe, sich wohlklingend auszudrücken und sicher den richtigen Ton zu treffen. Sie sind galant und können mit Worten verführerisch sein. Die Qualitäten beider Planeten sind nicht gerade für ihre Auseinandersetzungsfreude bekannt; insofern ist ein leichter Hang zur Konfliktscheue durchaus wahrscheinlich. Taktvolles Auftreten und diplomatisches Geschick sind zwar Talente, die Ihnen mitgegeben wurden, jedoch ist empfehlenswert, diese nicht zu übertreiben und die Wahrheit schließlich nur noch schönzureden. Versuchen Sie, das rechte Maß zu finden. Eigentlich dürfte das für Sie kein Problem sein. Kaum eine andere Planetenkombination weist so deutlich auf ein untrügerisches Gefühl für Symmetrie und stimmige Proportionen hin.
Sextil Merkur-Saturn
Ihr Denken ist klar und stabil. Ihnen kann man so schnell nichts vormachen. Sie können sich gut konzentrieren und bleiben bei einer Angelegenheit, bis diese erledigt ist. Mit Logik haben Sie keine Schwierigkeiten. Das, was Sie nicht sofort verstehen, erarbeiten Sie sich. In diesem Sinne haben Sie das Zeug zum Tüftler. Man kann Ihnen durchaus Informationen anvertrauen. Sie gehen verantwortungsvoll damit um. Auch dabei hilft Ihnen Ihr nüchterner und sachlicher Geist. Und im Zweifelsfall wissen Sie selbst am besten, wie wahr der Spruch ist, wonach Reden mit Silber, aber Schweigen mit Gold verglichen wird. Es ist unwahrscheinlich, daß Sie dabei zu vorsichtig werden, obwohl im Einzelfall auch das denkbar ist. Dann wäre es gut, auch mal fünfe gerade sein zu lassen und anstelle einer 150prozentigen Exaktheit eben nur 100prozentig perfekt sein zu wollen. Meist sind es Familienmitglieder, Kinder oder auch mal Vorgesetzte, die einem auch dabei behilflich sein können.
Konjunktion Merkur-Neptun
Wenn wir uns die Planetenkräfte als innerpsychische Figuren vorstellen, dann stehen in Ihrem Geburtshoroskop der intellektuell begabte Redner und Denker an der Seite des übersinnlich begabten Mystikers. Wissen und Ahnen gehen sozusagen eine Verbindung miteinander ein. Das befähigt Sie, auch das zu verstehen, was außerhalb unserer sinnlich wahrnehmbaren Erfahrungen liegt. Sie können damit eine Weisheit erlangen, die nur wenigen Menschen zugänglich ist. Um sich dadurch nicht zu sehr zu isolieren, ist empfohlen, sich Freunde im Geist zu suchen; Menschen, die ebenfalls mit Intuition und Ahnungsvermögen ausgestattet sind und mit denen Sie Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse teilen können, ohne gegebenenfalls dabei soviel erläutern zu müssen. Andererseits kann es Ihnen auch schwerfallen, sich Urteile und Meinungen zu bilden. Zu viele Faktoren strömen auf Sie ein und es fällt Ihnen schwer, die einzelnen Aspekte gegeneinander abzuwiegen und klar zu analysieren. Sie können dann leicht Opfer von Täuschungsmanövern (z.B. bei Geschäftsabschlüssen) werden. Mit solchen Erfahrungen werden Sie es zunehmend vermeiden, sich klaren Auseinandersetzungen zu stellen und deutlich Position zu beziehen. Mit dem Vertrauen auf die eigenen Fähigkeiten wäre dies jedoch ein anzuratender Schritt. Rauschmittel aller Art wirken vermutlich bei Ihnen besonders offenkundig. Wenn möglich sollten Sie daher Ihren Konsum an Betäubungsmitteln, Alkohol, Tabak, aber auch das Fernsehen verringern. Es wird Ihnen - nicht nur körperlich - guttun. Grundsätzlich zeigt eine Merkur-Neptun-Konjunktion eine Einsicht in religiöse und spirituelle Themen an. Auch künstlerische Begabung ist möglich - vornehmlich im Umgang mit Sprache. Wer Hilfe sucht, wird bei Ihnen immer ein offenes Ohr finden.
Sextil Venus -Neptun
Ihr sinnliches Verlangen kann religiöse oder spirituelle Züge annehmen, zum Beispiel, indem Sie sich mit Tantra beschäftigen. Aber auch ohne die Annäherung an solche spirituellen Praktiken empfinden Sie eine besondere Sphäre, wenn Sie mit einem anderen Menschen in Liebe zusammenkommen. Dabei können Sie genauso Ihr eigenes Wohl als auch das des Partners / der Partnerin berücksichtigen. Grundsätzlich verleiht Ihnen diese Planetenkombination eine romantische Ader. Sie können lange in Tagträumen schwelgen. Achten Sie darauf, daß der Aufprall auf den Boden der Wirklichkeit nicht zu hart wird. Regelmäßiges „erden“ hilft Ihnen, Ihre Träume zu realisieren und nicht immer wieder von hehren, aber unerfüllten Vorstellungen enttäuscht zu werden. Zugleich könnte man diese Planetenkombination als einen friedensaspekt bezeichnen. Ihre Begabung, Konflikte zu schlichten und harmonisierend zur Zufriedenheit aller einzugreifen, ist groß.
Trigon Venus -Pluto
Sie können sich lustvolle Momente gönnen, ohne Schuldgefühle zu entwickeln. Ihre erotischen Abenteuer bleiben nicht an der Oberfläche. Im Gegenteil: Sie suchen die Intensität. Machen Sie dies am besten bewußt und gestalten Sie Ihre Sinnlichkeit aktiv. Denn anderenfalls bleibt diese außergewöhnliche Fähigkeit unausgelebt oder schlägt sogar ins Gegenteil um. Dann fühlen Sie sich eher von anderen Menschen bedrängt und mißtrauen Situationen, in denen Sie doch eigentlich nichts weiter tun sollten, als eben diese zu genießen. Mehr noch: Sie haben die Gabe, tiefe Bedeutung tabuisierter Lebensbereiche wie Sexualität oder Tod zu erforschen. Dabei klammern Sie schmerzhafte Prozesse nicht aus. Sie wissen, daß Veredelung meist mit Druck einhergeht und Neues nur geboren werden kann, wenn Altes zuvor abstirbt.
Opposition Mars-Saturn
Eine Opposition macht häufig geneigt, eigene Wesensanteile auf andere Menschen zu projizieren. In diesem Falle wird man dann häufig in Auseinandersetzungen und Streitereien verwickelt und immer wieder herausgefordert, sich für seine Rechte einzusetzen. Auch wiederkehrende Reibereien mit Behörden oder anderen Autoritätspersonen kommen häufig vor. Ob Sie sich diesen Konflikten kämpferisch stellen oder eher kampflos ergeben, kann man ohne weitere Kenntnisse des gesamten Horoskopbildes nicht sagen. Es ist sowohl denkbar, daß Sie es stets mit „sturen Hunden“ zu tun haben, die Ihnen den Weg nicht freimachen wollen und denen Sie dann drohend auf die Pelle rücken. Ebenso ist denkbar, daß Sie sich schnell einschüchtern lassen mit dem Gefühl, ja doch nur als Verlierer/in aus der Situation herauszugehen. Nur in ganz seltenen Fällen pendelt man auch zwischen diesen Extremen. Wirklich zufrieden dürften Sie wahrscheinlich weder mit der einen noch mit der anderen Variante sein. In der „goldenen Mitte“ dieser Pole befindet sich die Fähigkeit, souverän aufzutreten. Sie können Ihre Grenzen in Risikosituationen gut abschätzen und haben es nicht nötig, sich durch sinnlose Mutproben beweisen zu müssen. Auch eine gewisse Zähigkeit ist Ihnen zu eigen. Insofern könnten Sie eine Neigung zu Ausdauersportarten entwickeln. Geplantes und spontanes Handeln sind bei Ihnen kein Widerspruch. Wichtig ist, daß Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren. In Einzelfällen können Männer mit dieser Planetenkombination einen enormen Leistungsdruck verspüren, wenn sie sich einer sexuellen Begegnung hingeben. Die damit verbundenen Versagensängste werden bisweilen körperlich deutlich durch Sexualstörungen aller Art (Impotenz, vorzeitiger Samenerguß etc.). Man neigt dann meist dazu, die Situation und sich selbst zu stark kontrollieren zu wollen. Vielleicht gelingt es Ihnen ja manchmal, dies in das sexuelle Spiel mit einzubauen, wenn alle Beteiligten damit einverstanden sind. Bei diesem störenden Leistungsdruck ist es hilfreich, sich bewußt zu machen, daß man eben kein „Schlappschwanz“ ist, sondern daß überkommene und von anderen übernommene Vorstellungen die eigene Sexualität behindern. Es gilt, diese Fremdbeeinflussungen herauszufiltern und abzulegen. Zugegeben: das ist mit Arbeit verbunden. Aber die ist in aller Regel erfolgreich und lohnen tut es sich allemal. Mehr zu diesem Thema können Sie bei einer astro-psychologischen Beratung mit dem Schwerpunkt Männerhoroskop erfahren. Ich freue mich auf Ihren Anruf / Ihre Mail.
Trigon Jupiter -Pluto
Mit einem Jupiter-Pluto-Trigon in Ihrem Geburtshoroskop besitzen Sie Führungsqualitäten. Dies vor allem dort, wo es um gesellschaftliche Themen geht. Sie besitzen die Gabe, machtvoll aufzutreten und Interessen ganzer Gruppen zu vertreten. Dabei geht es nicht selten um politische, weltanschauliche oder religiöse Belange. Wandlungsprozessen und Veränderungen stehen Sie positiv gegenüber; selbst dann, wenn nicht alles leicht und schmerzlos vonstatten geht. Sie können auch mit einer problematischen Vergangenheit eine positive Zukunft erkennen und sind somit als Hoffnungsträger Ihren Mitmenschen ein Vorbild. Sie haben ein Ahnungsvermögen, einen sogenannten „sechsten Sinn“, und können Gefahren ebenso „riechen“ wie günstige Gelegenheiten. Wenn Sie dem im Laufe Ihres Lebens mehr Aufmerksamkeit widmen, können sie zu einem patenten Berater werden (falls Sie es nicht schon sind).
Sextil Neptun -Pluto
Bei dieser Planetenkombination handelt es sich um einen sogenannten Generationenaspekt. Er ist über einen sehr langen Zeitraum aktiv und kennzeichnet nicht die Individualität einer Person, sondern eine ganze Ära. Immerhin dauert ein Zyklus dieser beiden Planeten ca. 500 Jahre.Die Chance liegt in der positiven Umwandlung von Energie in Materie und in der Verbindung von All-Liebe und All-Macht. Wie gesagt: Aufgaben für mehrere Generationen. Wir haben ja auch so schon genug zu tun...

Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten

Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt
Geschlecht

Planeten in den Zeichen

Sonne in Schütze
Der Schütze möchte ein Leben lang seinen Horizont erweitern. Deshalb ist er immer auf der Reise, auf Entdeckungsreise, Traumreise oder Weiterbildungsreise. Er ist auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Er strebt nach höheren Weihen und Würden. Begeisterungsfähig und optimistisch zieht er andere hoch. Kritik kann er gar nicht ab. Manchmal neigt er zur überheblichkeit und Rechthaberei.
Mond in Wassermann
Schon sehr früh geht der Wassermann-Mond seine eigenen Wege und holt sich dabei recht viele Beulen und Blessuren. Zwingen kann ihn niemand zu irgendwelchen Handlungen. Was er macht, das möchte er bitte freiwillig machen. Will man ihn unter Druck setzen, dann rebelliert er vehement. Er fühlt sich wohl, wenn er viele Kontakte pflegen kann. Seine persönlichen Freiräume braucht er auch in der Liebe.
Merkur in Skorpion
Einem Merkur in Skorpion bleibt nichts verborgen. Er geht mit seiner Wissbegierde sehr in die Tiefe und bohrt so lange, bis er alles erfahren hat, was ihn interessiert. Die Schrift wirkt wie eine magische Zauberformel für ein solches Kind. Auch erkennt der Mensch, dass Wissen mit Macht verbunden ist und will diese Macht auch erringen. Er möchte immer den Dingen auf die Spur kommen.
Venus in Steinbock
Die Liebe ist für diese Venus kein Spiel, sondern immer eine ernste Angelegenheit. Pflichtbewusst und zuverlässig gibt sie dem Partner Halt und Sicherheit. Sie ist in einer Beziehung der Fels in der Brandung. Sie lässt sich sehr mühsam erobern, wenn sie sich jedoch entschieden hat, dann ist sie nachhaltig treu. Schwierigkeiten werden in harter Beziehungsarbeit aus dem Weg geräumt.
Mars in Krebs
Dieser Mars kämpft mehr mit emotionalen Waffen. Schwimmwettkämpfe können ihm zu sportlichen Lorbeeren verhelfen. Er ist vorsichtig und eher ängstlich. Schon früh macht er sich zu eigen, lieber zwei Schritte vorwärts und dann einen zurückzugehen, um erst einmal abzuwarten, was geschieht. In Liebesdingen ist er zunächst schüchtern, im vertrauten Rahmen dann jedoch gefühlsstark und voll Fantasie.
Jupiter in Steinbock
Auf riskante Spekulationen lassen sich Menschen mit einem Jupiter im Steinbock auf jeden Fall nicht ein. Sie vertrauen auf traditionelle Regeln, in Geldgeschäften auf allmähliches Wachstum und gleichmäßige Gewinne. Sie müssen ein solides finanzielles Fundament unter den Füßen spüren, um sich wohlzufühlen. In einer Zweierbeziehung kann man auf ihre Unterstützung bauen. Sie sind treu, verantwortungsbewusst und zuverlässig.
Saturn in Steinbock
Saturn steht hier in seinem eigenen Zeichen und verstärkt die Qualitäten des Steinbocks. Es kann große Angst herrschen, zu versagen oder von anderen kontrolliert zu werden. Es kann sich ein großer Leistungsdruck aufbauen oder in einer verbissenen Karriereplanung äußern. Ein Mensch ist hier sehr streng mit sich selber, jedoch auch mit seinen Untergebenen. Das Ziel ist, eine wirklichkeitsnahe Weltsicht und gereifte Autorität zu erreichen.
Uranus in Löwe
Ein Mensch mit Uranus im Löwen liebt die Abwechslung und den verrückten Flirt. In der Liebe muss jedoch alles nach seinen Spielregeln gehen und er benötigt persönliche Freiheit. Mit einem Ring lässt er sich nicht gerne festhalten. Da er eine schillernde Persönlichkeit ist, die gerne im Rampenlicht steht, hat er die große Auswahl. Es fällt ihm schwer, treu zu bleiben, da viele aufregende Überraschungen auf ihn warten.
Neptun in Skorpion
Hier sind starke Seelenkräfte vorhanden, die auch als Kräfte zur Heilung eingesetzt werden. Auch hellseherische Fähigkeiten können unter Umständen auftreten. Die Traumtätigkeit ist rege, der Mensch kann sich gut an den Inhalt der Träume erinnern, und er hat auch ein gutes Gespür für die Interpretation. Von sexuellen Fantasien geplagt kann der Mensch zu erotischen Ausschweifungen und leichter Verführbarkeit neigen.
Pluto in Jungfrau
Die Gesundheitsvorsorge und die Angst vor Krankheit können hier zur Besessenheit werden. Zwar ist große Regenerationskraft bei Pluto in Jungfrau vorhanden, doch kann in Konfliktsituationen eine Flucht in die Krankheit gewählt werden. Im Arbeitsalltag zieht der Mensch wie magisch die schwierigsten Arbeiten an sich. Geht es um freiwillige Überstunden, dann drückt er sich auf jeden Fall nicht, da ihn Ehrgeiz antreibt.
Lilith in Krebs
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit des Mütterlichen. Das kann dazu führen, dass Sie sich plötzlich und radikal von etwas abwenden, dem bis dahin Ihre berufliche Fürsorge gegolten hat. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip des Nährens an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie etwas geben oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie kümmern sich in Ihrer Arbeit vehement um Neues, dem das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Berufsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, die sich dann unbemerkt in Ihrem Inneren abspielen. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung des Empfänglichen und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?
favourites_header
favourites_text