params["bodyClass"] ?>

Astrologie / Geburtshoroskop 06.01.1970 (6 januar 1970 )

Planeten in den Zeichen

Sonne in Steinbock
Der Steinbock ist ein Meister in Geduld und Beharrlichkeit. Mit Verantwortungsgefühl und Disziplin kommt er seinen Pflichten nach. In der Beziehung öffnet er sich nur zögerlich, bleibt dann aber ein treuer Partner. Das Alte, Gewohnte gibt ihm Sicherheit. Er trennt zwischen Gefühl und Realität. Seine Verschlossenheit kann ihn einsam machen. Manche werfen ihm Kälte und Geiz vor.
Mond in Schütze
Sehr aktiv und lebhaft ist der Schütze-Mond schon in frühen Tagen auf den Beinen. Mit viel Optimismus ist er nicht misstrauisch und denkt, die Welt lächelt zurück. Er braucht Bewunderung und Anerkennung. Auch ist er sehr großzügig und hat viele Freunde. Mit Ungerechtigkeiten kann man ihn sehr verärgern. Auf Partnersuche begibt er sich gerne in die große weite Welt hinein.
Merkur in Steinbock
Sehr ernst und wichtig nimmt dieser Mensch das Lernen. Das Kind in der Schule möchte den Erwartungen der Eltern gerecht werden und respektiert deren und der Lehrer Autorität. Auch ist er schon früh davon geprägt, dass man im Leben etwas erreichen muss, und das geht nur über fundiertes Lernen und eine gute Ausbildung. Auch später ist das Denken dieses Menschen nüchtern, unbestechlich und scharf.
Venus in Steinbock
Die Liebe ist für diese Venus kein Spiel, sondern immer eine ernste Angelegenheit. Pflichtbewusst und zuverlässig gibt sie dem Partner Halt und Sicherheit. Sie ist in einer Beziehung der Fels in der Brandung. Sie lässt sich sehr mühsam erobern, wenn sie sich jedoch entschieden hat, dann ist sie nachhaltig treu. Schwierigkeiten werden in harter Beziehungsarbeit aus dem Weg geräumt.
Mars in Fische
Dieser Mars hat sozusagen gleich die Friedenstaube auf der Schulter sitzen. Auch wird er bei den Marsstellungen als Traummann gehandelt. Einfühlsam und verführerisch kann er sich auf die Stimmungen einstellen und erreicht so fast alles, was er erreichen will. Unbewusst handelt er nach dem Motto: "Was muss ich tun, damit der andere ja sagt?" Die Sexualität ist für ihn ein Liebestrip, man verschmilzt mit dem anderen.
Jupiter in Skorpion
Risikofreudig lässt sich ein Mensch mit dieser Jupiter-Stellung auf emotionale Extremsituationen ein. Er macht dadurch intensive Erfahrungen, nach denen er sich sehnt. Es zieht ihn magisch an, seine Erfahrungen und Erkenntnisse auf Gebieten der Sexualität und Erotik weiterzuentwickeln. Gleichzeitig hat er jedoch auch Angst vor Kränkungen in zwischenmenschlichen Beziehungen und davor, die Kontrolle über sein Leben aus der Hand zu geben.
Saturn in Stier
Mit Saturn im Stier wächst ein Mensch mit mangelndem Selbstwertgefühl auf. Er spürt als Kind, dass er es nicht wert ist, dass Mutter oder Vater ihn fördern, z. B. mit Tennis- oder Ballettunterricht. Es entsteht das Gefühl "Ich kann mich anstrengen wie ich will, es hat doch keinen Sinn". Der Mensch sucht Ersatz, isst viel Süßes, bekommt den Titel "faul und gefräßig". Entdeckt er seinen Selbstwert, hat er Ersatzbefriedigungen jedoch nicht mehr nötig.
Uranus in Waage
Mit Uranus in der Waage kann sich ein Mensch fest an einen Partner binden und auch treu sein. Man muss ihm allerdings immer ein Türchen offen halten, damit er gehen kann, um bleiben zu wollen. Den goldenen Käfig darf man ihm nicht anbieten, da nimmt er sofort Reißaus. Eine Beziehung mit ihm wird nicht langweilig, da er Lebendigkeit und Abwechslung mitbringt.
Neptun in Schütze
Immer auf der Suche nach dem Heiligen Gral befindet sich ein Mensch mit Neptun in Schütze. Er sehnt sich nach religiöser Erkenntnis, reist durch die Welt und lässt sich von der Spiritualität finden, die zu ihm passt. Er lässt sich auf spirituelle Übungen ein, die ihn sogar in tiefe Trancezustände führen können. Er ist jedoch auch gefährdet, auf einen Guru hereinzufallen, der ihn mit Heilsversprechungen an sich bindet.
Pluto in Jungfrau
Die Gesundheitsvorsorge und die Angst vor Krankheit können hier zur Besessenheit werden. Zwar ist große Regenerationskraft bei Pluto in Jungfrau vorhanden, doch kann in Konfliktsituationen eine Flucht in die Krankheit gewählt werden. Im Arbeitsalltag zieht der Mensch wie magisch die schwierigsten Arbeiten an sich. Geht es um freiwillige Überstunden, dann drückt er sich auf jeden Fall nicht, da ihn Ehrgeiz antreibt.
Lilith in Löwe
Eine aus den tiefen Schichten Ihres seelischen Erbes wirkende Kraft rebelliert gegen die Gültigkeit des Herrschens. Das kann dazu führen, dass Sie sich plötzlich und radikal von etwas abwenden, dem bis dahin Ihre berufliche Schaffenskraft gegolten hat. Hierfür finden Sie jedoch keine rationale Erklärung, sondern stellen stattdessen das Prinzip der Eigenständigkeit an sich völlig infrage. Tief innen und unaussprechlich fühlen Sie diese Wahrheit: Egal ob Sie die Fäden ziehen oder nicht, es hat keine Bedeutung. Mit gleicher Intensität können Sie sich dem Abgelehnten jedoch wieder zuwenden - oder Sie finden in Ihrem Beruf begeistert einen anderen Ausdruck Ihrer selbst, dem das gleiche Schicksal widerfährt. In unserem heutigen Arbeitsleben stösst solches Verhalten jedoch kaum auf Verständnis. Es kann Ihnen dadurch passieren, dass Sie unglaubwürdig werden. Vielleicht verbergen Sie aber auch all diese Gefühle, und der Kreisel dreht sich unbemerkt in Ihrem Inneren. Dies alles kündigt Ihnen jedoch an, dass Sie Ihrer weiblichen Kraft mehr Aufmerksamkeit schenken müssen. Diese Seite in Ihnen dringt auf Ganzheit und will Unterschiede aufheben. Sie verneint die Berechtigung des Mittelpunktes und stellt ein Geheimnis dagegen. Um der nicht nur am Arbeitsmarkt herrschenden Tendenz zu Teamwork, Kollegialität und Partnerschaftlichkeit begegnen zu können, müssen Sie vor diesem Geheimnis jedoch die Angst verlieren. Dafür sollten Sie diesem Geheimnis erstmal einen Raum in Ihrer Seele verschaffen, damit diese empfindlichen Störungen Ihr Berufsleben nicht allzu hart treffen.
Chiron in Widder
Stärke bedeutet für Sie, sich durchzusetzen. Ihr wunder Punkt wird getroffen, wenn Sie sich eingeschränkt oder gar bevormundet fühlen. Häufig sind Sie von Menschen umgeben, die es Ihnen schwer machen, sich durchzusetzen. Deshalb fragen Sie sich des Öfteren, ob es überhaupt so etwas wie einen freien Willen gibt. Wahrscheinlicher stellen Sie völlig unbeabsichtigt Situationen her, in denen Sie Ihren Gegnern mehr Chancen einräumen. Deshalb geben Sie oft schon vorzeitig auf. Anders sieht es aus, wenn Sie sich als Vorkämpfer für eine Gruppe von Menschen hervortun und sich für die Rechte der Gemeinschaft einsetzen. Dann setzen Sie alle Hebel in Bewegung, um einen Sieg zu erringen.Kleinbeigeben zu müssen jedoch wurmt Sie in jeder Lebenslage. Manchmal sieht es allerdings so aus, als würden sie sich gerade dann selbst ein Bein stellen, wenn es um private Anliegen geht oder um etwas, was Sie nur für sich selbst in Anspruch nehmen möchten. Folglich passieren Ihnen gerade dann, wenn Sie auf Ihren eigenen Vorteil bedacht sind, kleinere Missgeschicke, aber auch ernsthafte Unfälle. Schon als Kind sind Sie in dem Bewusstsein aufgewachsen, sich zurücknehmen zu müssen, um nicht als Unruhestifter zum Aussenseiter zu werden. Wenn es um Ihre Rechte geht, handeln Sie bescheidener und zurückhaltender, als Sie eigentlich wollen. Das könnte ein Versuch sein, sich vor Ihrer Veranlagung zur Selbstsabotage zu schützen. Ihre Kraft kommt ungebremst zur Geltung, wenn Sie andere zum Kämpfen motivieren und sie auf ihre Rechte verweisen. Daher inspirieren Sie noch unentschlossene Menschen, für ihre eigenen Belange zu kämpfen. Möglicherweise fühlen Sie sich aber gerade von diesen Menschen ausgenützt, weil sie Ihren selbstlosen Einsatz nicht zu schätzen wissen. Sie werden sich viel besser fühlen, wenn Sie auch das als Ihren persönlichen Erfolg verbuchen, was andere durch Ihre Ermutigung erreicht haben.
Berechnung der Astrologie / Numerologie / Tarot-Karten
Geboren am (pflichtfeld)
Gegend
Stadt

Aspekte

Konjunktion Sonne -Venus
Bei diesem Aspekt treffen der Sinn für Ästhetik und Schönheit sowie die schöpferische Kraft aufeinander - ein wahrhafter Künstleraspekt. Mit dieser Planetenkombination haben Sie die Möglichkeit, sich für die schönen Dinge im Leben einzusetzen und ausgleichend zu handeln. Steht Venus der Sonne sehr nahe, besteht andererseits die Gefahr, daß das Empfinden von Liebe und Genuß zu sehr mit dem eigenen Wesenskern verschmilzt - Eitelkeit und Schönheitswahn können dann Folgen davon sein. In diesem Zusammenhang nennt man diese Aspektierung auch „Schauspieleraspekt“: der Mensch verbirgt sein wahres Selbst hinter einer schönen, meist oberflächlichen Maske. Sowohl mit Sonne als auch mit Venus haben Sie die Kraft, das Leben zu bejahen. Diese positive Power hilft Ihnen bei allen Aktivitäten, mit denen Sie Unbill, Häßlichkeiten, Gemeinheiten und Schmerzen ausgleichen und das, was aus dem Gleichgewicht geraten ist, wieder in Balance bringen. Das Stichwort lautet: Würde. Flirts und Erotik spielen häufig eine wichtige Rolle und sind identitätsstiftend. Beiden Planeten gemeinsam ist die Freude. Nutzen Sie dieses Reservoir an Lebensfreude, um Ihre Eigenliebe zu intensivieren und Ihren Selbstwert aufzupäppeln (falls dies überhaupt nötig ist). Da Sonne im Horoskop häufig auch als Symbol für den Vater interpretiert werden kann, ist es möglich, daß Ihr Vater ein kunstliebender Mensch und offen gegenüber Sinnesfreuden ist. Nicht allen Vätern fällt es jedoch in unserer Kultur leicht, diese eher „weichen“ Seiten zu zeigen und zu leben. Stehen Sonne und Venus im selben Tierkreiszeichen, ist mit mehr Übereinstimmung zwischen Genuß und Individualität zu rechnen. Man kann sich unbefangen etwas Gutes tun. Stehen sie in verschiedenen Tierkreiszeichen, besteht die Tendenz, Genuß und Eigenwert mit etwas mehr Selbstkritik zu betrachten.
Sextil Sonne -Mars
Mit Sonne und Mars im Sextil stehen zwei männliche Kräfte harmonisch beieinander. Diese Aspektverbindung zeigt eine Begabung an, sich selbstbewußt engagieren zu können - aber Begabungen müssen geübt und gefördert werden. Grundsätzlich verfügt man über ein gutes Ausmaß an Selbstvertrauen und Unternehmergeist. Falls erforderlich, können Sie um Ihre Position kämpfen. Meist klingt das Sextil eher im Hintergrund, und man nimmt es nicht näher wahr. Das effektive Zusammenspiel von Aktivität und Daseinsausrichtung wird als selbstverständlich betrachtet. Machen Sie es sich dann und wann bewußt, daß Sie hier über ein besonderes Talent verfügen.
Sextil Mond -Jupiter
Humane Ziele sind Ihnen wichtig. Sie können sich gut in die Bedürfnisse anderer Menschen einfühlen, ohne sogleich in eine übertriebene Helferrolle zu verfallen. Sie erkennen den Sinn von Emotionen und bringen allen Gefühlsäußerungen eine wohlwollende und tolerante Haltung entgegen. Ihre vertrauenserweckende Ausstrahlung hilft Ihnen, erfolgreich zu sein. Dabei geht es gar nicht zwangsläufig um materiellen Erfolg. Sie wissen selbst am besten, daß geistige Dinge und die Befriedigung seelischer Bedürfnisse eine wesentliche Voraussetzung zum Glücklichsein darstellen. Wenn Sie Ihrer hoffnungsvollen Natur treu bleiben, steht einer geistigen Weite und Reife nichts im Wege.
Trigon Mond -Saturn
Mit einem Saturn-Mond-Trigon haben Sie die Chance, Verantwortung für Ihre eigenen Gefühle zu übernehmen. Sie können sich auf Ihre Bedürfnisse konzentrieren und diese angemessen zum Ausdruck bringen. Sie sind imstande, sich damit quasi selbst zu unterstützen. Ihr seelisches Empfinden ist im Einklang mit den realistischen Gegebenheiten. Auch ein pädagogisches Geschick ist denkbar, da Sie ebenso bei anderen Menschen wahrnehmen, welche Unterstützung benötigt wird. Notwendigen Erfordernissen weichen Sie nicht aus.
Quadrat Mond -Pluto
Sie kennen das Zusammenprallen von Machtgelüsten und Emotionen. Vielleicht entsprach das Klima, in dem Sie groß geworden sind, einem solchen Zusammenstoß. Das muß sich dabei gar nicht unbedingt offensichtlich gezeigt und entladen haben. Es kann sich auch um eine eher untergründige Spannung gehandelt haben, eventuell gespeist aus der Unfähigkeit Ihrer Eltern, verantwortungsvoll und offen mit ihren eigenen Gefühlen umzugehen. Die mögliche, unterschwellige Botschaft solch einer Situation lautete: „Gefühle sind gefährlich!“. Schließlich neigt man dann selbst dazu, das eigene Empfindungsleben zu tabuisieren und seiner Intuition zu mißtrauen. Ist man nicht selbst schon so oft enttäuscht und verletzt worden? Im Umkehrschluß werden Gefühlsausbrüche wie ein Macht- oder Druckmittel ausgespielt. Das kann im Einzelfall deutliche Formen annehmen - meist jedoch in der Kindheit und Jugend. Da ist es nicht selten die Mutter, die das Kind zu beherrschen versucht, indem sie mit Krisen und Leid droht. Nicht unbedingt dem Kind direkt gegenüber - eher nach dem Motto: „wenn du nicht lieb bist, ruinierst du mich“. Wer diese Erfahrung gemacht hat, ist gut beraten, sich wieder auf seine ureigenen Bedürfnisse und Gefühle zu konzentrieren - auch, wenn es zunächst schwerfällt. Denn eigentlich verfügen Sie über ein sehr intensives Gefühlsleben und kaum jemand anderes hat solch ein machtvolles Potential inniger Emotionen wie Sie. Es geht darum, daß Sie Ihre Bedürfnisse ganz leben; und nicht nur halbherzig. Als Mutter sind Sie eine sehr bewußte Frau und können vollmächtig handeln. Die Figur des Inneren Kindes kann Ihnen ein guter Wegweiser zu Ihren Schätzen und zu mehr Lebensintensität sein. Folgen Sie ihm.
Quadrat Merkur-Jupiter
In der Regel tun wir uns mit Quadrataspekten etwas schwer; ein Jupiter-Merkur-Quadrat hingegen bemerken wir eher selten als belastend. Bei dieser Planetenkombination geht es um Zweck und Sinn. Ihr Denken und Handeln ist nicht losgelöst von einer Idee, sondern an eine ebensolche gebunden. Als Mitarbeiter/in einer Firma beispielsweise erkennen Sie den Sinn Ihrer Tätigkeit in der übergeordneten Idee der Firmenphilosophie wieder (oder Sie werden sich, falls dies in Ihrem Job nicht der Fall sein sollte, sehr unwohl fühlen und sollten nach einer neuen Tätigkeit Ausschau halten). Es gibt ein Bestreben nach Horizonterweiterung und dem Verstehen großer Zusammenhänge. Dies muß nicht selten peu á peu erarbeitet werden. Leider fliegt uns das Wissen nicht immer so zu. Das Erlernen von Wissen und Weisheit ist Ihnen aber auf jeden Fall möglich. Setzen Sie sich dennoch damit nicht unter Druck. Bisweilen besteht nämlich mit dieser Planetenkombination die Neigung, rastlos immer mehr und immer neue Dinge erfahren und weiter studieren zu wollen. Gönnen Sie sich auch mal eine Pause und einen Smalltalk; man muß ja nicht ständig nur geistreiche Gespräche führen. Es kann sein, daß Ihre Mitmenschen zeitweilig eher selten das Wort ergreifen können, da Sie die Fähigkeit haben, auch längere Redepassagen problemlos alleine zu bestreiten. Das ist vor allem dann der Fall, wenn Ihnen eine kleine Begebenheit nicht spektakulär genug erscheint, und Sie sie lieber ein wenig dramatisiert zum Besten geben wollen. Solange Sie dies jedoch mit dem nötigen Quentchen Humor machen, wird man Ihnen sicherlich gerne zuhören.
Quadrat Merkur-Saturn
Mit einem Quadrat zwischen Merkur und Saturn ist die Wahrscheinlichkeit groß, daß Sie ein nachdenklicher Mensch sind. Sie nehmen die Begebenheiten des Alltags nicht auf die leichte Schulter und oberflächlicher Smalltalk liegt Ihnen nicht. Vielleicht beneiden Sie bisweilen die Menschen, die sich einfach einer Plauderei hingeben können. Ihnen macht es vielleicht Mühe, bei einem schnellen Schlagabtausch dabeizubleiben und zur rechten Zeit etwas Kluges zu sagen. Das, was Sie auszeichnet, ist Ausdauer. Und darauf sollten Sie sich verlassen. Durch ein langsames Erarbeiten von Sprache, Schreiben, Lernen und Handeln, bekommt Ihre Art und Weise, sich zu äußern und zu verhandeln, eine besondere Gründlichkeit. Mit zunehmendem Alter werden Sie das immer mehr zu schätzen wissen. Denn Sie sind aus Erfahrung klug. Zweifeln Sie nicht so viel an sich selbst. Was Sie einmal gelernt haben, vergessen Sie nicht mehr. Manche Menschen versuchen, diese Selbstzweifel durch Anerkennung von außen wett zu machen. Sie lassen sich dann sozusagen durch Diplome und Titel bestätigen, daß Sie talentiert sind und das notwendige Know-how haben. Trotzdem können selbst zahlreiche, hervorragende Zeugnisse die im inneren nagende Stimme des Zweifels nicht übertönen. Es gilt, Verantwortung für das eigene Wissen zu übernehmen und auf diesem Weg langfristig mehr Selbstvertrauen zu entwickeln. Fall Sie Geschwister haben, könnte es auch sein, daß Sie für diese Verantwortung übernahmen oder übernehmen; etwa, weil Sie als ältestes Kind von Ihren Eltern damit beauftragt wurden. Falls dem so gewesen sein sollte, überprüfen Sie doch einmal, ob Sie nach wie vor für Ihre Geschwister verantwortlich sind (zum Beispiel, weil Sie diese finanziell unterstützen müssen). Wenn ja, dann befreien Sie sich von diesem Ballast. Langsam, fair und ohne Hauruck-Verfahren; eben so, wie es Ihrer Art entspricht.
Sextil Merkur-Neptun
Sie haben mit Ihrem bewußten Denken Zugang zu unterbewußten Erfahrungsschätzen. Dies zeichnet sich zum Beispiel durch eine besondere Phantasie aus. Auch telepathische Begabungen sind möglich. Das Vorausahnen muß dabei nicht unbedingt okkulte Züge annehmen, sondern kann durchaus in sehr weltlichem Gewand erscheinen. Zum Beispiel derart, daß Sie mit dem richtigen Riecher beizeiten eine Investition tätigen oder sich aus einem Vorhaben zurückziehen. Auch wenn Sie in dem Moment nicht rational Ihre Entscheidung begründen können, zeigt sich doch in der Regel, daß Sie eine gute Wahl getroffen haben. Ihr Gespür für Stimmungen läßt Sie eben Entwicklungen wahrnehmen, noch bevor diese tatsächlich eintreten. Vergleichbar mit einem Gewitter: bevor es richtig loskracht, ändert sich das Klima; wer das wahrnimmt, kann sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.
Trigon Merkur-Pluto
Sie können sich konzentrieren, bleiben an einer Sache dran, bis Sie sie in ihrer Tiefe umfassend verstanden haben. Alles Geheimnisvolle und Unbekannte reizt Sie dabei besonders. Sie können daher überall dort Ihre Talente besonders gut zur Geltung bringen, wo es um Aufklärung und Enthüllung geht - etwa als Forscher oder Kriminalist. Sie sind eigentlich immer in der Lage, sich Gehör zu verschaffen. Sie verstehen es, die Magie der Worte zu nutzen. Ihre Worte sind machtvoll und einprägsam. Bei einem Trigon neigen wir bisweilen dazu, die Fähigkeiten und Talente, die damit angezeigt werden, nicht vollständig zu nutzen. Das wäre in Ihrem Fall besonders schade und würde sich in Desinteresse und Gleichgültigkeit äußern. Dies vor allem bei Themen, die über Ihren privaten Rahmen hinausgehen. Raffen Sie sich auf und engagieren Sie sich für übergeordnete Ziele, zum Beispiel für das Gemeinwohl. Sie könnten ein starker und überzeugender Fürsprecher werden.
Sextil Venus -Mars
Diese Planetenkombination wird nur sehr selten als problematisch erlebt. Sexualität und Sinnlichkeit stehen in einer harmonischen Verbindung. Sie können aktiv sein und lustvoll zupacken und ebenso sich hingeben und passiv genießen. In diesem Sinne sind Sie ein/e gefragte/r Liebhaber/in. Auch in anderen Lebensbereichen verbinden sich die Fähigkeit, diplomatisch und zugleich unbeirrbar vorzugehen. Sie haben das Umfeld im Blick und verfolgen doch Ihre eigenen Ziele. Wenn zuviel Anpassung von Ihnen verlangt wird, wehren Sie sich, ohne dabei destruktiv zu werden. Insofern sind Sie geeignet, sich für Projekte aller Art einzusetzen; seien diese nun sozialer, politischer oder weltanschaulicher Art. Sie können genießen und ziehen Ihr Selbstbewußtsein nicht zuletzt aus diesem Talent. Ein erlesenes Essen, eine Massage, ein duftendes Schaumbad, ein gutes Buch - egal: wenn Sie sich etwas gönnen können, dann tun Sie es. Auch im finanziellen Bereich ist die Wahrscheinlichkeit gering, daß andere Sie über das Ohr hauen. Ihre Wachsamkeit schützt Sie davor. Bei diesem Thema ist jedoch auf jeden Fall die Komplexität des Hororskopbildes zu berücksichtigen. Andere Faktoren (weitere Planetenkombinationen, Stellung von Mars und Venus in Zeichen und Häusern etc.) können fördernd oder hemmend einwirken.
Quadrat Venus -Uranus
Mit einem Uranus-Venus-Quadrat im Geburtshoroskop ist die Wahrscheinlichkeit groß, daß Ihr Sicherheitsgefühl immer wieder Schwankungen und Irritationen ausgesetzt ist. Plötzlich und unerwartet kommen Sie dann in Situationen, in denen Sie gefordert sind, Ihr Fundament neu zu definieren und gegebenenfalls zu revolutionieren. Das kann die materielle Basis ebenso betreffen wie Ihre Partnerschaft. Doch trotz der damit verbundenen Widrigkeiten lassen Sie sich davon nicht unterkriegen. Sie sind ein zukunftsfreudiger Mensch und jede neue Situation gleicht einer abenteuerlichen Herausforderung, die Ihrem Leben Spannung gibt. Es ist durchaus möglich, daß Sie bereits in der Kinderzeit wenig Einheitlichkeit kennengelernt hatten, zum Beispiel durch Umzüge, Scheidung der Eltern oder einen besonders freien, vielleicht antiautoritären Erziehungsstil. An Normen und Konventionen müssen Sie sich somit nicht festklammern. Ihre Freiheit ist ihnen wichtig. Dies gilt auch in der Liebe. Zuviel Freiheitsbedürfnis könnte jedoch die Hingabefähigkeit behindern und Sie davon abhalten, sich verwöhnen und fallen zu lassen. Auch ist denkbar, daß Ihre geistigen Ideale von Liebe und Partnerschaft durch die realen Gegebenheiten immer wieder enttäuscht werden. Es gilt, die hohen Leitbilder beizubehalten, ohne den Bezug zur konkreten, sinnlichen Erfahrung zu vermeiden.
Hat es Ihnen gefallen? Hat es Ihnen gefallen?




see_other_dates: